BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 17 ErsteErste ... 71314151617
Ergebnis 161 bis 167 von 167

Schwere Explosion im Zentrum von Oslo

Erstellt von delije1984, 22.07.2011, 17:24 Uhr · 166 Antworten · 11.226 Aufrufe

  1. #161

    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    874
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Wie mancher "Experte" gestern im TV gleich davon ausging dass es Islamisten waren...
    diese *Experten* ich kann sie nicht mehr hören!
    am besten Stecker raus und fertig.

  2. #162
    Avatar von Ilir B

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.753
    für mich hat die polizei (wie oft bei sowas) total versagt:

    1.der täter wird als polizist mit dem bot auf die insel gefahren, wo bestimmt einige sicherheitskräfte gewesen sein müssten...wo waren sie als er anfing zu schießen?

    2.wie bitte kann die polizei (sonderkomando) so lange brauchen um da zu sein? die haben ne std oder so gebraucht, mussten mit dem auto (!!) von oslo fahren und erstmal 15 min (!!) auf ein boot warten...
    das ist echt lächerlich, 90 min konnte der täter um sich schießen..

  3. #163
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Kanaken sind mal wieder früh dran mit ihren scheißanschlägen,wenn rauskommt das das von den Pakis oder Pluderhosenträgern aus Afghanistan ausging,soll man diese Kloakenländer gleich mal dem Erdboden gleichmachen.
    so so, wie es aussieht, waren das nicht typen in pluderhosen sondern typen im Anzug und krawatte, so; was nun jetzt norwegen dem erdboden gleichmachen ? du lutscher

  4. #164
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Wie mancher "Experte" gestern im TV gleich davon ausging dass es Islamisten waren...
    Terrorexperten? Errorexperten!



    Hier mal ein passender Artikel:
    Es wurde der größtmöglich anzunehmende Unsinn erzählt: Terrorexperten? Errorexperten! - taz.de

  5. #165
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    hier ein paar Artikel zu dem Thema, 1 und 3, glaube ich, sind auf deutsch, der letzte auf französisch, aber das dürften ja einige hier beherrschen.

    euro|topics - Über die Motive des norwegischen Attentäters

  6. #166
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.620
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Wie mancher "Experte" gestern im TV gleich davon ausging dass es Islamisten waren...




    Die Opfer auf Utroya, die Jugend der Regierungspartei Norwegens, wollten offenbar eine Israelboykottkampagne starten!
    Dass die norwegische Regierung vorhat(te) ihre Beteiligung am Überfall auf Libyen zu beenden und ihre Truppen aus Afghanistan abzuziehen, sich seit längerer Zeit nicht mehr an der Blockade Kubas beteiligt und den Staat Palästina anerkennen will all das wird in den deutschen Maínstreammedien weitgehend verschwiegen.
    Sind die Gebrüder Breivik & Broder vielleicht nur Bauernopfer ?
    den einen werden sie hinter Gitter bringen
    dem anderen kurz den Saft abstellen
    sich die linke Hand in Unschuld
    waschen & mit der Rechten

    weiter Bomben werfen
    Kinder umbringen
    in Afghanistan,
    in Palästina,
    in Libyen,
    sich den
    Jemen
    nehmen,
    Süd-Sudan
    dann Syrien
    die Cote d’Ivoire

    und danach Iran
    in Asien und Afrika
    Polynesien, Lateinamerika
    die Völker wie Regenwälder fällen
    die Weiden, Äcker, das Wasser vergiften
    und täglich unendlich mehr Menschen ermorden
    als Anders Behring Breivik mit Broder im Kopf an einem Tag.
    Die deutschen Medien verschweigen, dass Anders Behring Breivik wie Henryk M. Broder die Verbrechen Israels an den Palästinensern unterstützt und das eines der Hauptmotive für die Bombenanschläge in Oslo und den Massenmord auf der Insel Utroya war.
    Dei deutsche presse verschweigt auch das politische Vermächtnis der Jugendorganisation der norwegischen Sozialdemokraten:

    Die Opfer auf Utroya, die Jugend der Regierungspartei Norwegens, wollten eine Israelboykottkampagne starten!

    barth-engelbart.de » Blog Archiv » Die Opfer auf Utroya, die Jugend der Regierungspartei Norwegens, wollten offenbar eine Israelboykottkampagne starten!

  7. #167
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von Ilir B Beitrag anzeigen
    für mich hat die polizei (wie oft bei sowas) total versagt:

    1.der täter wird als polizist mit dem bot auf die insel gefahren, wo bestimmt einige sicherheitskräfte gewesen sein müssten...wo waren sie als er anfing zu schießen?

    2.wie bitte kann die polizei (sonderkomando) so lange brauchen um da zu sein? die haben ne std oder so gebraucht, mussten mit dem auto (!!) von oslo fahren und erstmal 15 min (!!) auf ein boot warten...
    das ist echt lächerlich, 90 min konnte der täter um sich schießen..

    zu 1.) da war ein Bulle selbst wenn 100 BUllen auf der Insel gewesen wären hätten sie nichts tun können da die Polizei in Norwegen unbewaffnet ist.

    zu 2.) ist doch überall so wenn man einen Heli oder braucht ist keiner da.

Seite 17 von 17 ErsteErste ... 71314151617

Ähnliche Themen

  1. Diese Oslo-Ratte!
    Von samira72 im Forum Politik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 27.07.2011, 14:12
  2. KenFM über Oslo und Al Qaida
    Von Kingovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 18:36
  3. Umjesto ku?i Ivica i Natko - u Oslo!
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 12:00
  4. Zadar i Oslo spojeni zra?nom vezom
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 14:00
  5. Explosion im Zentrum Athens - Polizei sagt Terroranschlag
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 16:22