BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Schwerverletzen alkoholisierten Fahrer wegen Gefährdung anzeigen oder ist er...

Erstellt von Cobra, 27.07.2015, 12:54 Uhr · 27 Antworten · 1.747 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.436

    Schwerverletzen alkoholisierten Fahrer wegen Gefährdung anzeigen oder ist er...

    mit der Verletzung gestraft genug?

    Gestern Abend führen wir von Düsseldorf aus nach Hause, plötzlich überholt uns von links ein Auto, schneidet uns, macht ne Vollbremsung, verliert die Kontrolle über seinen Wagen, dreht sich ein paar mal und knallt mit der Fahrertür gegen eine Laterne. Sachschaden 15000 Euro.
    Wir haben zum Glück gut reagiert und eine Kollision vermeiden können, die Kinder und Frauen bei mir im Auto standen und stehen noch unter Schock.

    Jetzt frag ich mich, nachdem ich heute gelesen habe das beide Insassen schwer alkoholisiert waren, ob ich Strafanzeige erstatten soll, oder ob das Arscloch durch seine schweren Verletzungen gestraft genug ist?

  2. #2

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.917
    er ist schon genug gestraft war sicher auch kein tolles erlebnis für ihn
    und fehler machen wir alle ja mal

  3. #3
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.805
    Wer besoffen fährt verdient keine Milde.

  4. #4

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.436
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Wer besoffen fährt verdient keine Milde.
    Sehe ich auch eher wie du... Eine Sekunde zu spät gebremst und der wer uns voll in die seite gefahren

  5. #5
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Anzeigen das besoffene Schwein!! Wegen seiner nicht vorhandenen Selbstkontrolle müssen andere Bürger bezahlen?!

  6. #6
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    mit der Verletzung gestraft genug?

    Gestern Abend führen wir von Düsseldorf aus nach Hause, plötzlich überholt uns von links ein Auto, schneidet uns, macht ne Vollbremsung, verliert die Kontrolle über seinen Wagen, dreht sich ein paar mal und knallt mit der Fahrertür gegen eine Laterne. Sachschaden 15000 Euro.
    Wir haben zum Glück gut reagiert und eine Kollision vermeiden können, die Kinder und Frauen bei mir im Auto standen und stehen noch unter Schock.

    Jetzt frag ich mich, nachdem ich heute gelesen habe das beide Insassen schwer alkoholisiert waren, ob ich Strafanzeige erstatten soll, oder ob das Arscloch durch seine schweren Verletzungen gestraft genug ist?




    Ich würde ihn auf jeden Fall anzeigen. Ich finde wenn man Auto fährt, hat man es selbst in der Hand fahrtüchtig zu bleiben, und spätestens nach dem 3. Bier sollte man sich nicht mehr ans Steuer setzen. Es sei denn man ist Alkoholiker. Aber da würde ich den erst recht anzeigen, weil ein Alki sollte den Führerschein abgeben.

    Heraclius

  7. #7
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    9.545
    Ohne Gnade anzeigen !!!!!!

  8. #8

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ich würde ihn auf jeden Fall anzeigen. Ich finde wenn man Auto fährt, hat man es selbst in der Hand fahrtüchtig zu bleiben, und spätestens nach dem 3. Bier sollte man sich nicht mehr ans Steuer setzen. Es sei denn man ist Alkoholiker. Aber da würde ich den erst recht anzeigen, weil ein Alki sollte den Führerschein abgeben.

    Heraclius
    das ist das problem wo zieht man da eine grenze
    wir wissen nicht ob er 1 liter wodka oder ein kleines bier getrunken hat

  9. #9
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen

    Jetzt frag ich mich, nachdem ich heute gelesen habe das beide Insassen schwer alkoholisiert waren, ob ich Strafanzeige erstatten soll, oder ob das Arscloch durch seine schweren Verletzungen gestraft genug ist?

    Strafanzeige. Besoffen Fahren geht nicht. Pflicht. Ne Strafanzeige für das was passiert sein könnte ist noch ziemlich Mild.

    Also da kann man niemandem einen Vorwurf machen der eine Strafanzeige aufgibt. Pflicht.

  10. #10

    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    612
    Der Typ hat schon genug Probleme. Ich würde ihn an Deiner Stelle nicht anzeigen, aber es ist im Endeffekt eine Gewissensentscheidung, die individuell zu betrachten ist.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer alles hat ein Beruf/Schule oder ist Arbeitslos?
    Von Barney Ross im Forum Rakija
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 11:09
  2. Fazlija woher kommt er und was ist er?
    Von Delija-Goranac im Forum Musik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 18:42
  3. Da ist er wieder - Auferstanden aus Ruinen
    Von Franko im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 12:03