BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Skandalurteil: 20 Cent Mörder auf Bewährung frei

Erstellt von Charlie Brown, 06.12.2011, 23:46 Uhr · 47 Antworten · 4.897 Aufrufe

  1. #31
    Bendzavid
    Zitat Zitat von KuhleerDeutschah Beitrag anzeigen
    Aber ganz ehrlich ich verstehe jetzt auch nicht so ganz warum Du dich da als Albaner angesprochen fühlst er hat von Türken und Arabern geredet und nicht von Muslimen, unabhängig davon dass diese Aussage jetzt verallgemeinernd klingt ist deine Reaktion, dass Du dich persönlich betroffen fühlst lächerlich, du könntest ihn darauf hinweisen, dass Du diese Aussage nicht richtig findest, aber dich betroffen zu fühlen obwohl Du in keinster Weise mit der Aussage zu tuen hast ist lächerlich.
    BlackJack oder WhiteJim oder BlueBilly hat bereits gut geantwortet. Diese Verallgemeinerungen und das ständige schlecht machen von Ausländern, egal ob Türke oder Araber oder Albaner oder Pole, nervt einen. Ich sage ja auch nicht wenn ich einen Thread über Vergewaltiger oder Kinderschänder sehen direkt: Ohne zu lesen weiß ich das es ein Deutscher, Schwede oder Engländer ist.

  2. #32
    Bendzavid
    Zitat Zitat von KennyXX Beitrag anzeigen
    Zudem habe ich nicht gesagt, dass alle Türken und Araber Mörder sind, wo dieser benni1 oder wie auch immer sowas gelesen hat ist mir auch bis jetzt noch nicht klar...
    Lediglich habe ich gesagt, dass es typisch war, dass die Täter dieser Nationalität angehören würden (Ausnahmen bestätigen die Regel).
    Kein Deutscher hätte es nötig und dazu so wenig Würde und Ehre, einen Menschen für 20 Cent umzubringen.
    Lies deinen ersten Satz und dann den letzten. Und du willst mir sagen das du ein Vorurteilsfreier Mensch bist der im Allgemeinen eigentlich nichts gegen Ausländer hat? Du hast dir selber ins Bein geschossen Kollege.

  3. #33
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Warum sind soviele Türken und Araber Täter? Was läuft da schief? Religion? Erziehung? Oder was? falsche Freunde?
    Jeder der ein bisschen länger dabei ist weis das du die Religion meinst. Aber gut Gewalt unter Christen bzw. Morde von Deutschen oder anderen nicht-orientalischen Volksangehörigen gibt es nicht, da alle zivilisiert sind nur wenn es in Richtung Süd-Ost geht, da trifft man dann auf die Barbaren.

  4. #34

    Registriert seit
    06.12.2011
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Lies deinen ersten Satz und dann den letzten. Und du willst mir sagen das du ein Vorurteilsfreier Mensch bist der im Allgemeinen eigentlich nichts gegen Ausländer hat? Du hast dir selber ins Bein geschossen Kollege.
    Ich wollte dir eigentlich nicht mehr antworten aber deine ******** lässt mir keine Wahl.
    Wieso ist das ein Vorurteil wenn es halt einfach 90% Türken und Araber sind??? Was zum Teufel ist daran ein Vorurteil, erklär mir das!!! Es ist kein Vorurteil sondern ein Fakt.
    Außerdem sind es bei den Kinderschändern oftmals Deutsche, das ist auch kein Vorurteil sondern ein Faktum.
    Du machst hier hart einen auf Gutmenschen, siehst aber die Realität irgendwie nicht.
    Für solche Sachen gibt es Statistiken, beschäftige dich mal mit solchen Sachen, ohne immer andere Menschen für ihre fundierte Meinung zu verurteilen.

    //: Sowas nennt man z.B. Kriminalstatistik. Muss dir wohl wildfremd sein.

  5. #35

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    BlackJack oder WhiteJim oder BlueBilly hat bereits gut geantwortet. Diese Verallgemeinerungen und das ständige schlecht machen von Ausländern, egal ob Türke oder Araber oder Albaner oder Pole, nervt einen. Ich sage ja auch nicht wenn ich einen Thread über Vergewaltiger oder Kinderschänder sehen direkt: Ohne zu lesen weiß ich das es ein Deutscher, Schwede oder Engländer ist.
    Dieses Beispiel mit den Kinderschändern beweist nur, dass Du genauso Vorurteile hast, wenn Du so ein Beispiel als Gegenargument bringst und nebenbei bemerkt, ich erinnere an Tanzjungen in Afghanistan oder den einen Skandal in der Türkei, in Europa werden solche Fälle eben eher aufgedeckt als in diesen Ländern, weil dort die Scham der Opfer teilweise viel zu groß ist, um über dieses Thema zu sprechend.
    Und der Unterschied ist, er hat sich nicht betroffen gefühlt so wie Du und so unsachlich geantwortet, dass ist der Unterschied.

  6. #36
    Bendzavid
    Zitat Zitat von KuhleerDeutschah Beitrag anzeigen
    Dieses Beispiel mit den Kinderschändern beweist nur, dass Du genauso Vorurteile hast, wenn Du so ein Beispiel als Gegenargument bringst und nebenbei bemerkt, ich erinnere an Tanzjungen in Afghanistan oder den einen Skandal in der Türkei, in Europa werden solche Fälle eben eher aufgedeckt als in diesen Ländern, weil dort die Scham der Opfer teilweise viel zu groß ist, um über dieses Thema zu sprechend.
    Und der Unterschied ist, er hat sich nicht betroffen gefühlt so wie Du und so unsachlich geantwortet, dass ist der Unterschied.
    Ich habe nicht gesagt das Deutsche Kinderschänder sind ich habe gesagt- Ich hätte sagen können- ich mache es aber nicht, einfach aus dem Grund weil ich bei solchen Aussagen vorsichtig sein sollte was Verallgemeinerung angeht.

    In solchen Ländern kommen Sachen wie Vergewaltigung oder Kindesmissbrauch nicht raus, weil

    1. wie du gesagt hast die Scham zu groß ist, aber man muss sagen das die Scham der Opfer von Vergewaltigung auch in Mitteleuropa sehr groß ist so wie ich es in einigen Fernsehreportagen mitbekommen habe

    2. das Rechtssystem noch nicht so fortgeschritten ist wie hier, wenn man diese Urteil einen Fortschritt nennen kann und das gesamte Staatsgebilde auf Vetternwirtschaft aufgebaut ist.

  7. #37
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.502
    Zitat Zitat von KennyXX Beitrag anzeigen
    Ich wollte dir eigentlich nicht mehr antworten aber deine ******** lässt mir keine Wahl.
    Wieso ist das ein Vorurteil wenn es halt einfach 90% Türken und Araber sind??? Was zum Teufel ist daran ein Vorurteil, erklär mir das!!! Es ist kein Vorurteil sondern ein Fakt.
    Außerdem sind es bei den Kinderschändern oftmals Deutsche, das ist auch kein Vorurteil sondern ein Faktum.
    Du machst hier hart einen auf Gutmenschen, siehst aber die Realität irgendwie nicht.
    Für solche Sachen gibt es Statistiken, beschäftige dich mal mit solchen Sachen, ohne immer andere Menschen für ihre fundierte Meinung zu verurteilen.

    //: Sowas nennt man z.B. Kriminalstatistik. Muss dir wohl wildfremd sein.
    Dann lass doch mal deine Statistiken sehen...
    Würde ich ja gerne mal schwarz auf weiss sehen das es sich bei Kinderschändern öfter um Deutsche handelt als um andere....

  8. #38
    Bendzavid
    Zitat Zitat von KennyXX Beitrag anzeigen
    Ich wollte dir eigentlich nicht mehr antworten aber deine ******** lässt mir keine Wahl.
    Wieso ist das ein Vorurteil wenn es halt einfach 90% Türken und Araber sind??? Was zum Teufel ist daran ein Vorurteil, erklär mir das!!! Es ist kein Vorurteil sondern ein Fakt.
    Außerdem sind es bei den Kinderschändern oftmals Deutsche, das ist auch kein Vorurteil sondern ein Faktum.
    Du machst hier hart einen auf Gutmenschen, siehst aber die Realität irgendwie nicht.
    Für solche Sachen gibt es Statistiken, beschäftige dich mal mit solchen Sachen, ohne immer andere Menschen für ihre fundierte Meinung zu verurteilen.

    //: Sowas nennt man z.B. Kriminalstatistik. Muss dir wohl wildfremd sein.
    Statistiken? „Ich glaube nur der Statistik, die ich selbst gefälscht habe...“ .


    Edit: Laut Statistik wird nur ein Bruchteil, aller terroristischen Anschläge von Islamisten verübt und trotzdem wird immer wieder nur vom islamistischen Terror gesprochen. Welche Statistik es war? Keine Ahnung ein User hatte mal einen Thread dazu eröffnet.

  9. #39

    Registriert seit
    06.12.2011
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Statistiken? „Ich glaube nur der Statistik, die ich selbst gefälscht habe...“ .


    Edit: Laut Statistik wird nur ein Bruchteil, aller terroristischen Anschläge von Islamisten verübt und trotzdem wird immer wieder nur vom islamistischen Terror gesprochen. Welche Statistik es war? Keine Ahnung ein User hatte mal einen Thread dazu eröffnet.
    Tja die Medien Hetzen halt wo sie nur können über islamischen Terror und den sogenannten "Nazi-Terror". Diese beiden Themen werden von den Medien halt extrem gepusht. Wobei mir anderer Terror jetzt auch nicht so bekannt ist, außer der von den Linksextremen.
    Jetzt muss ich erstmal los - arbeiten!

  10. #40

    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    4.668
    wie einige user hier hirn geschändigte faschisten sind kühlerdeutscher und baader mit eingeschlossen.ey alter denkt ihr überhaupt nach bevor ihr was schreibt das ihr alle auf eine kamm schiebt ist ja nichts neues aber so faschistisch kann man doch nicht sein alter bei kühlerdeutscher ist es ja wohl gang und gebe faschistisch zu sein liegt ja in den genen.außerdem schiebt man es auf die araber und türken wisst ihr überhaupt noch damals wo der rentner im ubahn zusammen geschlagen wurde das war nicht nur ein türke auch ein grieche war dabei da sollen die griechen mal komplett ihre schnauze halten.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 16:05
  2. Skandalurteil in Den Haag
    Von Cobra im Forum Politik
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 14:36
  3. serbische mörder frei gelassen
    Von MIC SOKOLI im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 11:03
  4. Irving auf Bewährung frei
    Von Letzter-echter-Tuerke im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 14:03