BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

UBahn München - "Grieche" schwer verletzt

Erstellt von Arvanitis, 08.10.2008, 10:00 Uhr · 10 Antworten · 1.444 Aufrufe

  1. #1
    Arvanitis

    UBahn München - "Grieche" schwer verletzt

    Unbekannter schlgt mit der Sektflasche zu - Mnchen - Aktuelles - tz online

    München - Bereits am frühen Samstag war das nördliche Sperrengeschoss des U-Bahnhofes Giselastraße Schauplatz einer äußerst brutalen, lebensgefährlichen Schlägerei.

    © Polizei
    Das Bild der Videokamera zeigt die Auseinandersetzung zweier Männer im U-Bahnhof Giselastraße. Ein Unbekannter (rechts) schlug mit einer Sektflasche einem 21-Jährigen mit voller Wucht auf den Kopf
    Robert Bastian von der Münchner Mordkommission (Tel. 089/2910-0) und Staatsanwalt Andreas Franck setzen darauf, dass der Täter mit Hilfe der Fotos aus der Überwachungskamera identifiziert wird. Sie ermitteln wegen versuchten Totschlags!
    Um 6 Uhr früh machte sich der griechische Verkäufer Okan A. (21) mit einem Freund und zwei Mädchen nach einer langen Nacht auf den Heimweg. Im Sperrengeschoss des U-Bahnhofs fing ein unbekannter Mann Streit an mit Okan A. Plötzlich griff der Unbekannte nach einer am Boden liegenden Sektflasche und schlug sie mit voller Wucht auf dem Kopf des Verkäufers. Okan A. fiel bewusstlos um. Der Schläger floh sofort. Die Flasche nahm er mit.

  2. #2
    pqrs
    Soll man bald nicht mehr oder bewaffnet in die U-Bahn Stationen gehen?

    Und der Okan scheint wohl ein türkischstämmiger zu sein.

  3. #3
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Soll man bald nicht mehr oder bewaffnet in die U-Bahn Stationen gehen?.
    Ich habe es eigentlich nur so gepostet. Die Medien berichten ja immer nur einseitig. Es gibt immer nur ein Täter und ein Opfer. Man weiß ja nicht wer mit dem Streit angefangen hat und worum es geht.


    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Und der Okan scheint wohl ein türkischstämmiger zu sein.
    Warscheinlich , deshalb habe ich bewusst "Grieche" in anführungszeichen geschrieben.

  4. #4
    pqrs
    Ja stimmt schon sehr einseitig aber beunruhigend ist das ganze schon. Die meisten U-Bahn Schläger sind doch sowieso irgendwelche Arbeitslose die nicht wissen was genau mit dem Leben anfangen.

  5. #5
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    "Okan" ... hier wurde Türke mit Grieche verwechselt... oder könnte es einer von den sowieso nicht häufig vorhandenen griechischen moßlems gewesen sein?

  6. #6
    Arvanitis
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    "Okan" ... hier wurde Türke mit Grieche verwechselt... oder könnte es einer von den sowieso nicht häufig vorhandenen griechischen moßlems gewesen sein?
    Eher ein Thrakientürke. Die bezeichnen sich auch ganz gerne als Griechen. Ich hatte in der Schule ein Mädchen sie hieß Özlem und beharrte darauf dass sie Griechin wär.

  7. #7
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Eher ein Thrakientürke. Die bezeichnen sich auch ganz gerne als Griechen. Ich hatte in der Schule ein Mädchen sie hieß Özlem und beharrte darauf dass sie Griechin wär.
    Ah ich verstehe, also sind unsere Thrakien türken das gegenstück zu den Pontiern in der Türkei?

  8. #8
    Arvanitis
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Ah ich verstehe, also sind unsere Thrakien türken das gegenstück zu den Pontiern in der Türkei?
    So ganz kann man das nicht sehen. Die Pontier in der Türkei haben Namen und Religion der Türken angenommen. Die Thrakiertürken haben weder griechische Namen noch Religion angenommen. Trotzdem fühlen sie sich griechisch. Komisch. Kannte aber auch nur das eine Mädchen und hatte jetzt keinen großen Kontakt zu ihr.

  9. #9
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Ja kann man so sehen.
    Oh mann... dass es heute noch solche Indentitätsschwierigkeiten gibt

  10. #10

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Das ist ein Fall für die Heschisse CDU und seinen Vorzeigekasper.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Barack Obama schwer verletzt.
    Von Märchenprinz im Forum Sport
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 00:36
  2. Halid Bešlić schwer verletzt
    Von Cvrcak im Forum Musik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 01:55
  3. "Das passiat wenn ein Grieche auf n Albaner trifft"
    Von Karim-Benzema im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 00:54
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 12:36
  5. Eduardo schwer verletzt
    Von Kozarčanin im Forum Sport
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 17.12.2008, 14:35