BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 36 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 352

Wurde auch mal Zeit: Türkei beginnt Bodenoffensive gegen die PKK

Erstellt von Popeye, 22.02.2008, 10:56 Uhr · 351 Antworten · 18.149 Aufrufe

  1. #1
    Popeye

    Daumen hoch Wurde auch mal Zeit: Türkei beginnt Bodenoffensive gegen die PKK

    Türkei beginnt Bodenoffensive gegen die PKK


    Die türkische Armee hat mit einer Bodenoffensive gegen kurdische Rebellen im Nordirak begonnen. Das bestätigte das Militär. An dem Einsatz sind 10.000 Soldaten beteiligt. Zuvor hatte es bereits Berichte über Kämpfe im Norden des Landes gegeben.



    Türkische Truppen patrouillierten bereits im Oktober im Grenzgebiet zum Irak.

    Die türkischen Streitkräfte haben nach eigenen Angaben eine Bodenoffensive gegen kurdische Rebellen im Nordirak gestartet. Die Angriffe hätten am Donnerstagabend begonnen, erklärte das Militär auf seiner Website. Zuvor habe bereits die Luftwaffe mutmaßliche Lager der verbotenen Kurdischen Arbeiterpartei (PKK) im Nordirak beschossen. An dem Einsatz sind nach Angaben des privaten Fernsehsenders NTV 10.000 Soldaten beteiligt. Das türkische Parlament hat im Oktober grenzüberschreitenden Angriffen auf die PKK zugestimmt.

    Seit Mitte Dezember fliegen die Truppen Luftangriffe gegen PKK-Stellungen in der Region. Der türkische Außenminister Ali Babacan hatte Anfang der Woche erklärt, die Möglichkeit einer Bodenoffensive liege auf dem Tisch. Die nun begonnene Offensive werde beendet, „sobald die geplanten Ziele erreicht sind“, hieß es in der Erklärung der Streitkräfte. Mit dem Einsatz solle verhindert werden, dass der Nordirak zu einem Rückzugsgebiet für Terroristen werde.

    Die USA und der Irak haben die Türkei aufgefordert, größere Militäroperationen in dem Gebiet zu unterlassen. Sie befürchten, dass die vergleichsweise ruhige Lage in der Region dadurch gefährdet werden

    Nordirak: Türkei beginnt Bodenoffensive gegen die PKK - NachrichtenPolitik - WELT ONLINE

  2. #2
    Popeye
    [h2] Türkei greift Kurdengebiete an [/h2]

    Großansicht des Bildes mit der Bildunterschrift: Auf dem Vormarsch


    Die türkische Armee hat mit einer Bodenoffensive gegen kurdische Rebellen im Nordirak begonnen. Die Truppen haben unterstützt von Luftangriffen die Grenze überschritten. Angeblich sind 10.000 Soldaten im Einsatz.


    Im Kampf gegen kurdische Rebellen sind türkische Bodentruppen in der Nacht zum Freitag (22.2.2008) in den Nordirak eingerückt. Dies teilte die türkische Armee am Freitag in einer Erklärung mit. Die Aktion sei am Vorabend begonnen worden und richte sich gegen Lager der kurdischen Untergrundorganisation PKK im Norden des Irak. Türkischen Medien zufolge sind 10.000 Soldaten im Einsatz. Türkische Soldaten waren bereits im Dezember in den Nordirak eingedrungen.

    Grünes Licht aus Ankara


    Der türkische Außenminister Ali Babacan hatte Anfang der Woche erklärt, die Möglichkeit einer Bodenoffensive liege auf dem Tisch. Die nun begonnene Offensive werde beendet, "sobald die geplanten Ziele erreicht sind", hieß es in der Erklärung der Streitkräfte. Mit dem Einsatz solle verhindert werden, dass der Nordirak zu einem Rückzugsgebiet für Terroristen werde. Die Militärführung messe der territorialen Integrität und Stabilität des Iraks große Bedeutung bei.


    Das Parlament in Ankara hatte der Regierung im Oktober grünes Licht für grenzüberschreitende Militäreinsätze gegen die PKK gegeben. Die türkische Luftwaffe flog seitdem mehrfach Angriffe auf mutmaßliche PKK-Stellungen im Nachbarland. Die PKK hingegen hat aus den Kurdengebieten im Irak mehrfach tödliche Angriffe auf türkische Truppen gestartet.





    Aufmarsch seit Monaten

    Das Nato-Mitglied Türkei hat seit Monaten Zehntausende Soldaten im Grenzgebiet zusammengezogen. Ankara wirft der autonomen kurdischen Regierung im Nordirak vor, nicht ausreichend gegen die PKK-Rebellen vorzugehen, die die Grenzregion als Rückzugsgebiet für ihren Kampf gegen die Regierung in Ankara nutzen. Im Nordirak genießen die Kurden weitgehende Autonomie. Im Konflikt zwischen PKK und türkischer Armee sind seit 1984 mehr als 37.000 Menschen getötet worden. Die Türkei, die EU und die USA stufen die PKK als terroristische Organisation ein.


    Die USA und der Irak haben die Türkei trotzdem wiederholt aufgefordert, größere Militäroperationen in dem Gebiet zu unterlassen. Sie befürchten, dass die vergleichsweise ruhige Lage in der Region dadurch gefährdet werden könnte.

  3. #3
    Popeye
    [h1]Türkei dringt mit etwa 10 000 Soldaten in den Nordirak ein[/h1]
    Die türkische Armee ist mit etwa 10 000 Soldaten in das Nachbarland Irak einmarschiert. Das berichteten türkische Medien.



    Der bereits am Donnerstag begonnene Einsatz richte sich gegen Lager der verbotenen Kurdischen Arbeiterpartei PKK. Die Armee erklärte, die Truppen sollten so bald wie möglich zurückkehren, wenn sie ihren Auftrag erfüllt hätten.
    Die Militärführung messe der territorialen Integrität und Stabilität des Iraks grosse Bedeutung bei. Die Türkei hat seit Monaten Zehntausende Soldaten im Grenzgebiet zusammengezogen.
    Die Regierung in Ankara wirft dem Nachbarland vor, kurdischen Separatisten der PKK Unterschlupf zu gewähren. Im Nordirak geniessen die Kurden weitgehende Autonomie.
    Türkische Soldaten waren bereits im Dezember in den Nordirak eingedrungen. Das Parlament in Ankara hatte der Regierung im Oktober grünes Licht für grenzüberschreitende Militäreinsätze gegen die PKK gegeben. Die türkische Luftwaffe flog seitdem mehrfach Angriffe auf mutmassliche PKK-Stellungen im Nachbarland.
    Im Konflikt zwischen PKK und türkischer Armee sind seit 1984 mehr als 37 000 Menschen getötet worden. Die Türkei, die EU und die USA stufen die PKK als terroristische Organisation ein.

  4. #4
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    und wieder ein Ort mehr mit Konflikten.

  5. #5
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    hab gedacht du würde wegen den wtterverhälnissen noch bis mitte märz dauern bis da was passiert...

    P.S war wohl gestern nix mit galata

  6. #6
    Popeye
    Zitat Zitat von delije1984 Beitrag anzeigen
    hab gedacht du würde wegen den wtterverhälnissen noch bis mitte märz dauern bis da was passiert...

    P.S war wohl gestern nix mit galata
    Wetterverhältnisse???







    und 2. egal wenn sie verlieren oder gewinnen wir sind ultras immer hinter ihnen

  7. #7
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    ja hab gestren noch ein bericht in der zeitung gelesen, da viel strassen unpassierbar sind...es liegt einfach zuviel schnee

  8. #8
    Popeye
    laut türkische medien zu folge sind die truppen momentan 10km in den nordirak eingedrungen

    ZAMAN GAZETESÝ [Ýnternetin Ýlk Türk Gazetesi]  - Türk askerleri sýnýrý 10 km geçti

  9. #9
    Lopov
    find ich nicht gut ...

  10. #10
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    warum? ich finds gut...find nur nicht gut das die türkei eine doppelmoral verfolgt...kosovo ja kurdistan nein

Seite 1 von 36 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. An der Zeit es auch mal zu machen!!
    Von @rdi im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 07:35
  2. Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 22:18
  3. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 12:58