BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Elektro Autos, E- Möbilität

Erstellt von Indianer, 18.11.2019, 10:11 Uhr · 15 Antworten · 1.113 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    2.383

    Elektro Autos, E- Möbilität

    Mit der geplanten Investition in den Bau einer neuen Autofabrik nahe Berlin hat Tesla diese Woche für Aufsehen gesorgt. Nun wurde bekannt, was der Bau kosten soll. Tesla kann mit mehreren hundert Millionen Euro EU-Förderung rechnen.

    Der US-Elektroauto-Hersteller Tesla will bis zu vier Milliarden Euro in die geplante "Gigafactory" in Grünheide nahe Berlin investieren. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur ist dies als Summe für mehrere Ausbaustufen der geplanten Ansiedlung in Brandenburg im Gespräch; zuvor hatte "Bild am Sonntag" darüber berichtet.


    Bis zu 8.000 Arbeitsplätze könnten entstehen

    In einer ersten Stufe sind der Brandenburger Landesregierung zufolge in Grünheide (Kreis Oder-Spree) über 3.000 Arbeitsplätze geplant, bis zu 8.000 könnten es nach einem Ausbau werden. Der Start der Bauarbeiten nahe der Autobahn 10 ist für das erste Quartal 2020 geplant.

    Bisher ist offen, ob Tesla die nötigen Unterlagen Stück für Stück oder als Sammelantrag einreicht. Dort muss noch Wald abgeholzt werden, Tesla will laut Brandenburger Regierung die dreifache Menge wieder aufforsten lassen.

    https://www.t-online.de/auto/elektro...-ausgeben.html

  2. #2

    Registriert seit
    04.11.2019
    Beiträge
    27
    Nein ich werde weiter hin fahren meine alfa romeo
    Auto muss lerm machen cazzo

  3. #3
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    14.366
    8000 Arbeitsplätze sollen entstehen, für einen Betrieb der an Fördergelder angewiesen ist und nie profitiert erwirtschaftet hat.

    Natürlich die Zeit ändert sich und man muss sich anpassen, doch die E-Autos werden viele Stellen kosten und Deutschland fördert die Entwicklung dazu enorm.

    Das E-Auto hätte sich im Nahverkehr sowieso selbst durchgesetzt auch ohne Fördermittel, Im Langstreckenverkehr kann der E-PKW/LKW Diesel nicht das Wasser reichen, nicht mal in der Co2 Bilanz

  4. #4
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    15.535
    ...frank3 freut sich schon...

    IMG_20191118_113404.jpg

  5. #5

    Registriert seit
    02.04.2019
    Beiträge
    899
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    8000 Arbeitsplätze sollen entstehen, für einen Betrieb der an Fördergelder angewiesen ist und nie profitiert erwirtschaftet hat.

    Natürlich die Zeit ändert sich und man muss sich anpassen, doch die E-Autos werden viele Stellen kosten und Deutschland fördert die Entwicklung dazu enorm.

    Das E-Auto hätte sich im Nahverkehr sowieso selbst durchgesetzt auch ohne Fördermittel, Im Langstreckenverkehr kann der E-PKW/LKW Diesel nicht das Wasser reichen, nicht mal in der Co2 Bilanz
    Man wird sehen.

  6. #6
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    8.524
    Tesla geht pleite, bevor diese Fabrik eröffnet wird.

  7. #7

    Registriert seit
    31.10.2019
    Beiträge
    14
    Ich habe mich riesig gefreut als ich die Meldung gelesen habe.
    8000 Arbeitsplätze und dann noch in Brandenburg

  8. #8
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    25.735
    Zitat Zitat von Basti Beitrag anzeigen
    Ich habe mich riesig gefreut als ich die Meldung gelesen habe.
    8000 Arbeitsplätze und dann noch in Brandenburg


  9. #9
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    12.020
    Das Werk währe im Ruhrgebiet deutlich besser aufgehoben gewesen. Jetzt bauen die irgendwas auf der grünen Wiese in der Hoffnung polnische Facharbeiter anzulocken.
    Natürlich müssen die Automobilzulieferer hier noch rantransportieren, ist bestimmt ganz toll für die Umweltbilanz.

  10. #10

    Registriert seit
    31.10.2019
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Das Werk währe im Ruhrgebiet deutlich besser aufgehoben gewesen. Jetzt bauen die irgendwas auf der grünen Wiese in der Hoffnung polnische Facharbeiter anzulocken.
    Natürlich müssen die Automobilzulieferer hier noch rantransportieren, ist bestimmt ganz toll für die Umweltbilanz.
    Nach Berlin Marzahn-Hellersdorf sind es nur 20 Minuten mit dem Auto

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. welches auto fahrt ihr?
    Von pravoslavac im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 1588
    Letzter Beitrag: 03.09.2019, 22:39
  2. In Sarajevo sollen VW-Elektro Autos produziert werden!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.04.2009, 19:43
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 20:48
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 16:56