BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 88

57 Tote bei starkem Erdbeben

Erstellt von Mr. Nice Guy, 08.03.2010, 11:09 Uhr · 87 Antworten · 6.323 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Mr. Nice Guy

    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    4.941

    Ausrufezeichen 57 Tote bei starkem Erdbeben

    57 Tote bei starkem Erdbeben

    Bei einem Erdbeben sind im Osten der Türkei mindestens 57 Menschen getötet worden. Die Behörden zählten am Morgen zudem etwa 100 Verletzte.

    Das Beben hat am Montag mindestens 57 Menschen das Leben gekostet. Das Beben der Stärke 6,0 erschütterte um 4.32 Uhr Ortszeit (3.32 Uhr MEZ) die Provinz Elazig, wie die Bebenwarte Kandilli in Istanbul mitteilte. In mehreren Dörfern stürzten Häuser und Minarette ein, etwa 100 Menschen wurden nach Regierungsangaben verletzt. Einige von ihnen waren nach dem Erdstoß in Panik aus den Fenstern ihrer Wohnungen gesprungen.

    Die Opfer wurden aus dem Dorf Okcular und nahen Dörfern gemeldet, sagte der Provinzgouverneur Muammer Erol. Mehrere Gebäude stürzten dort ein. Helfer versuchten, Verschüttete zu retten. Aus Angst vor weiteren Beben verbrachten Menschen in der Region den Rest der Nacht im Freien.


    Hier könnt ihr weiterlesen:

    Türkei: 57 Tote bei starkem Erdbeben - Aus aller Welt - FOCUS Online

    Schon krass was zurzeit mit der Erde los ist...

  2. #2
    Mulinho
    Mein Beileid an die Angehörigen.

    In letzter Zeit hört man immer öfter wegen Erdbebe und sonstige Naturkatstrofen. Wenn das so weiter geht...aber es gibt ja genug Kritiker, die anzweifeln, dass die Erde sich verändert.

  3. #3
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    57.261
    neka im allah podari vijecni rahmet...

  4. #4
    Gott
    Oha... schon wieder so ne Naturkatastrophe... die Maya könnten Recht haben...

  5. #5

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    Allah rahmet eylesin ölenlere.
    Yaralilara acil sifalar, ve yakinlarini kaybedenlere sabir versin.



    Betroffen waren 3 Dörfer,
    die Häuser waren in keinem guten Zustand, somit ist es auf ihnen eingekracht.

  6. #6
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Es ist tragisch, dass Menschen sterben mussten.

    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    In letzter Zeit hört man immer öfter wegen Erdbebe und sonstige Naturkatstrofen. Wenn das so weiter geht...aber es gibt ja genug Kritiker, die anzweifeln, dass die Erde sich verändert.
    Zitat Zitat von Majkmaestro Beitrag anzeigen
    Oha... schon wieder so ne Naturkatastrophe... die Maya könnten Recht haben...
    Kein Grund zur Panik, Jungs. Erdbeben im östlichen Mittelmeerraum sind nichts ungewöhnliches, die gab es schon immer. Hat was mit den Kontinentalplatten zu tun. 1999 sind dort bei einem Erdbeben über 15.000 Menschen gestorben. Nur wart ihr wohl zu klein um euch dafür zu interessieren.

  7. #7
    Avatar von Mr. Nice Guy

    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    4.941
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Es ist tragisch, dass Menschen sterben mussten.





    Kein Grund zur Panik, Jungs. Erdbeben im östlichen Mittelmeerraum sind nichts ungewöhnliches, die gab es schon immer. Hat was mit den Kontinentalplatten zu tun. 1999 sind dort bei einem Erdbeben über 15.000 Menschen gestorben. Nur wart ihr wohl zu klein um euch dafür zu interessieren.

    Ich hab das Erdbeben von 1999 in Athen miterlebt. War ziemlich schlimm... Wir waren gerade am Essen und aufeinmal hat sich das Hochhaus wie ein Schiff hin und her bewegt. Mein Vater meinte nur, schnell alle raus hier! Und mein dummer Cousin wollte noch den Aufzug benutzen Wir sind dann auf die Straße gegangen und haben gewartet bis es vorbei war. Gottseidank ist uns nichts passiert. Den Tag werde ich nie vergessen...

  8. #8
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Es sind Zeichen des jüngsten Tages, dass es immer mehr Erdbeben gibt.

    Haiti, Chile, Türkei.

  9. #9
    Gott
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Es ist tragisch, dass Menschen sterben mussten.





    Kein Grund zur Panik, Jungs. Erdbeben im östlichen Mittelmeerraum sind nichts ungewöhnliches, die gab es schon immer. Hat was mit den Kontinentalplatten zu tun. 1999 sind dort bei einem Erdbeben über 15.000 Menschen gestorben. Nur wart ihr wohl zu klein um euch dafür zu interessieren.

    War nicht ernst gemeint
    Und es war nicht nur auf die Erbeben bezogen...

  10. #10
    Avatar von Mr. Nice Guy

    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    4.941
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Es sind Zeichen des jüngsten Tages, dass es immer mehr Erdbeben gibt.

    Haiti, Chile, Türkei.

    Hals Maul

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tote nach schwerem Erdbeben in der Türkei
    Von Wetli im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 14:52
  2. Vier Tote bei Erdbeben im Iran
    Von Wetli im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 19:38
  3. Zwei Tote bei Erdbeben in Serbien
    Von Dukagjin im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 13:09
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 10:21
  5. 57 Tote bei starkem Erdbeben
    Von Mr. Nice Guy im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 16:30