BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 102 von 102 ErsteErste ... 252929899100101102
Ergebnis 1.011 bis 1.020 von 1020

Der Gott der Wissen schafft ► Wissenschaft bestätigt Bibel

Erstellt von SLO_CH86, 26.12.2014, 23:53 Uhr · 1.019 Antworten · 25.698 Aufrufe

  1. #1011
    Commodus
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Wer er gegen die Wahrheit ist sonst wäre er bei dir.
    Der Shaitan ist ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.

  2. #1012
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    11.093
    Zitat Zitat von Khal Drogo Beitrag anzeigen
    Der Shaitan ist ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.
    Bis auf die Reimung ist das Hirnkot.

  3. #1013
    Commodus
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Bis auf die Reimung ist das Hirnkot.
    Sag das Mephisto, nicht mir.

  4. #1014
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    30.223
    Warum ist überhaupt etwas und nicht vielmehr nichts? Wilhelm Leibniz

  5. #1015
    Avatar von RegiEpirotarum

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    1.111
    Wie stehen die Christen im Forum eigentlich zum alten Testament? Gilt dieses für euch? Oder gilt allgemein für alle Christen nur das neue Testament?

  6. #1016

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.949
    Zitat Zitat von RegiEpirotarum Beitrag anzeigen
    Wie stehen die Christen im Forum eigentlich zum alten Testament? Gilt dieses für euch? Oder gilt allgemein für alle Christen nur das neue Testament?
    Ist beides eine Botschaft

  7. #1017
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.068
    Slo soll das nachmachen wenn er die Wahrheit spricht:

  8. #1018
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.068
    Zitat Zitat von Commodus Beitrag anzeigen
    Dass deine Angabe falsch ist, lässt sich leicht nachweisen. 1.Mose 5:

    1 Das ist die Liste der Geschlechterfolge nach Adam: Am Tag, da Gott den Menschen erschuf, machte er ihn Gott ähnlich.1
    2 Als Mann und Frau erschuf er sie, er segnete sie und nannte sie Mensch an dem Tag, da sie erschaffen wurden.
    3 Adam war hundertdreißig Jahre alt, da zeugte er einen Sohn, der ihm ähnlich war, wie sein Abbild, und nannte ihn Set.
    4 Nach der Geburt Sets lebte Adam noch achthundert Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
    5 Die gesamte Lebenszeit Adams betrug neunhundertdreißig Jahre, dann starb er.
    6 Set war hundertfünf Jahre alt, da zeugte er Enosch.
    7 Nach der Geburt des Enosch lebte Set noch achthundertsieben Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
    8 Die gesamte Lebenszeit Sets betrug neunhundertzwölf Jahre, dann starb er.
    9 Enosch war neunzig Jahre alt, da zeugte er Kenan.
    10 Nach der Geburt Kenans lebte Enosch noch achthundertfünfzehn Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
    11 Die gesamte Lebenszeit des Enosch betrug neunhundertfünf Jahre, dann starb er.
    12 Kenan war siebzig Jahre alt, da zeugte er Mahalalel.
    13 Nach der Geburt Mahalalels lebte Kenan noch achthundertvierzig Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
    14 Die gesamte Lebenszeit Kenans betrug neunhundertzehn Jahre, dann starb er.
    15 Mahalalel war fünfundsechzig Jahre alt, da zeugte er Jered.
    16 Nach der Geburt Jereds lebte Mahalalel noch achthundertdreißig Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
    17 Die gesamte Lebenszeit Mahalalels betrug achthundertfünfundneunzig Jahre, dann starb er.
    18 Jered war hundertzweiundsechzig Jahre alt, da zeugte er Henoch.
    19 Nach der Geburt Henochs lebte Jered noch achthundert Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
    20 Die gesamte Lebenszeit Jereds betrug neunhundertzweiundsechzig Jahre, dann starb er.
    21 Henoch war fünfundsechzig Jahre alt, da zeugte er Metuschelach.
    22 Nach der Geburt Metuschelachs ging Henoch seinen Weg mit Gott noch dreihundert Jahre lang und zeugte Söhne und Töchter.
    23 Die gesamte Lebenszeit Henochs betrug dreihundertfünfundsechzig Jahre.
    24 Henoch war seinen Weg mit Gott gegangen, dann war er nicht mehr da; denn Gott hatte ihn aufgenommen.
    25 Metuschelach war hundertsiebenundachtzig Jahre alt, da zeugte er Lamech.
    26 Nach der Geburt Lamechs lebte Metuschelach noch siebenhundertzweiundachtzig Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
    27 Die gesamte Lebenszeit Metuschelachs betrug neunhundertneunundsechzig Jahre, dann starb er.
    28 Lamech war hundertzweiundachtzig Jahre alt, da zeugte er einen Sohn
    29 und nannte ihn Noach (Ruhe). Dabei sagte er: Er wird uns aufatmen lassen von unserer Arbeit und von der Mühe unserer Hände um den Ackerboden, den der Herr verflucht hat.2
    30 Nach der Geburt Noachs lebte Lamech noch fünfhundertfünfundneunzig Jahre und zeugte Söhne und Töchter.
    31 Die gesamte Lebenszeit Lamechs betrug siebenhundertsiebenundsiebzig Jahre, dann starb er.
    32 Noach zeugte im Alter von fünfhundert Jahren Sem, Ham und Jafet.

    1.Mose 7:

    10 Als die sieben Tage vorbei waren, kam das Wasser der Flut über die Erde,
    11 im sechshundertsten Lebensjahr Noachs, am siebzehnten Tag des zweiten Monats. An diesem Tag brachen alle Quellen der gewaltigen Urflut auf und die Schleusen des Himmels öffneten sich.


    Das macht 130+105+90+70+65+162+65+187+182+600 = 1656 Jahre von Adam bis zur Sintflut.
    Das kann vielleicht nicht stimmen, weil die Menschen lebten früher viel länger, (Noah 950 Jahre).

  9. #1019
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    11.093
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Das kann vielleicht nicht stimmen, weil die Menschen lebten früher viel länger, (Noah 950 Jahre).
    Quatsch, ich hab doch schon im Kino gesehen, dass die länger leben, echt : Highlander.

  10. #1020
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.941

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2014, 12:57
  2. Der Name der Religion Gottes sollte von Gott selber stammen
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 13:16
  3. Ist "Allah" derselbe Gott der Juden und Christen?
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 17:30
  4. Welches der Ex-Yu-Länder schafft die Wm-Quali?
    Von Dzek Danijels im Forum Sport
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 23:07
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 19:43