BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 143

Julianischer Kalender / Gregorianischer Kalender

Erstellt von Zurich, 24.12.2014, 09:51 Uhr · 142 Antworten · 12.840 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.107
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Du verstehst offenbar nicht, worum es wirklich geht. Lies bitte mein Anfangs-Posting im Thread genau durch.

    Es geht nicht um fixe Differenzen in den Feiertagen. Aufgrund der Ungenauigkeit des Julianischen Kalenders wandert unser Weihnachtsfest immer mehr Richtung Sommer.
    So... Nach 2000 Jahren hat es sich bereits auf 13 Tage Differenz angehäuft. Aber wenn die orthodoxe Kirche unbedingt eines Tages Weihnachten bei 25°C feiern will, na dann bitte.
    Klimaveränderungen tun ihren und aufgrund des fixen Datums machts doch keinen Unterschied, ob das ganze 10 Tage früher oder später gefeiert wird. Das Ganze wird doch für Weihnachten Ende Dezember nicht so viel minder gelten. Verstehe immer noch nicht. Das einzig relevante Erbe des julianischen Kalenders ist halt, dass Weihnachten immer am 07./08.01. ist und Ostern etwas später.

    Dann müsstest du Weihnachten generell von festen Kalendertagen abkoppeln. Glaube kaum, dass irgendjemand das ernsthaft verfolgen wird.

  2. #22
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Klimaveränderungen tun ihren und aufgrund des fixen Datums machts doch keinen Unterschied, ob das ganze 10 Tage früher oder später gefeiert wird. Das Ganze wird doch für Weihnachten Ende Dezember nicht so viel minder gelten. Verstehe immer noch nicht. Das einzig relevante Erbe des julianischen Kalenders ist halt, dass Weihnachten immer am 07./08.01. ist und Ostern etwas später.

    Dann müsstest du Weihnachten generell von festen Kalendertagen abkoppeln. Glaube kaum, dass irgendjemand das ernsthaft verfolgen wird.
    Nein eben nicht. Du hast mich offenbar immer noch nicht verstanden. Es geht nicht um Temperaturen sondern um Daten. Jedes Mal wenn im Gregorianischen bzw. Internationalen Kalender ein Schaltjahr wegfällt, verschiebt sich unser Weihnachtsfest um 1 Tag richtung Sommer. Das heisst, es wird eines Tages auf den 8. Januar fallen, dann auf den 9., dann auf den 10. Januar....usw... Irgendwann wird es so im Juni landen. Im Julianischen Kalender bleibt es zwar immer der 25. Dezember, aber im internationalen Kalender wandert dieser Tag alle Hundert und etwas Jahre richtung Sommer.

  3. #23
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.107
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Nein eben nicht. Du hast mich offenbar immer noch nicht verstanden. Es geht nicht um Temperaturen sondern um Daten. Jedes Mal wenn im Gregorianischen bzw. Internationalen Kalender ein Schaltjahr wegfällt, verschiebt sich unser Weihnachtsfest um 1 Tag richtung Sommer. Das heisst, es wird eines Tages auf den 8. Januar fallen, dann auf den 9., dann auf den 10. Januar....usw... Irgendwann wird es so im Juni landen. Im Julianischen Kalender bleibt es zwar immer der 25. Dezember, aber im internationalen Kalender wandert dieser Tag alle Hundert und etwas Jahre richtung Sommer.
    Die julianische Zeitrechnung ist doch gar nicht mehr relevant. Denn das errechnete Datum des 07. und 08. bleibt doch nach dem jetzt fest stehenden Kalender. Wenn, dann verschiebt sich danach doch ohnehin alles gleichermaßen einen Tag Richtung Sommer. Ob du nun am 25./26.12 feierst oder Anfang Januar. Und ich glaube, die Parameter, wo wir uns von Anfang Januar wirklich merklich zum Frühling oder Sommer hin verschieben, ob nun Ende Dezember oder Anfang Januar, werden wir sowieso um einiges weniger spüren als die Folgen der Erderwärmung und des Klimawandels.

  4. #24
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.015
    was kapierst du nicht Lilith ?

  5. #25
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Die julianische Zeitrechnung ist doch gar nicht mehr relevant. Denn das errechnete Datum des 07. und 08. bleibt doch nach dem jetzt fest stehenden Kalender. Wenn, dann verschiebt sich danach doch ohnehin alles gleichermaßen einen Tag Richtung Sommer. Ob du nun am 25./26.12 feierst oder Anfang Januar. Und ich glaube, die Parameter, wo wir uns von Anfang Januar wirklich merklich zum Frühling oder Sommer hin verschieben, ob nun Ende Dezember oder Anfang Januar, werden wir sowieso um einiges weniger spüren als die Folgen der Erderwärmung und des Klimawandels.
    Ich glaube, wir reden total aneinander vorbei und du hast Null von dem verstanden, was ich geschrieben habe.

    oder.... du liest gar nicht was ich schreibe.

  6. #26
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Lilith.... Ich erkläre es dir noch ein letztes Mal, und wenn du es immer noch nicht kapiert hast, dann bist du wirklich dumm.. Sorry..


    Alle Christen feiern Weihnachten am 25. Dezember. Alle! Der 25. Dezember ist der Weihnachtstag (das gilt für ALLE Christen). Die westlichen Kirchen feiern nach dem Gregorianischem Kalender, der heute zugleich der Internationale Kalender (den wir Tag-täglich brauchen) ist. Deshalb fällt der 25. Dezember immer auf den 25. Dezember. Gregorianischer Kalender = Internationaler Kalender. Logisch...

    Der 25. Dezember im Julianischen Kalender aber, an welchen sich die Ostkirchen binden, wandert im Bezug auf den Internationalen Kalender. Im Jahr 1 wäre es der 25. Dezember auch gewesen. Da sich die Differenz alle Hundert und paar Jahre um 1 Tag erhöht, fällt der 25.Dezember des Julianischen Kalenders im Internationalen Kalender immer weiter nach vorne.

    Heute fällt der 25. Dezember des Julianischen Kalenders auf den 7. Januar des Internationalen Kalenders. In einigen Jahrzehnten wird er auf den 8. Januar fallen. Noch einige Jahrzehnte später wird er auf den 9. Januar fallen, dann auf den 10. Januar, dann auf den 11. Januar,...usw... Und irgendwann wird der 25. Dezember des Julianischen Kalenders Bsp. im Juni des Internationalen Kalenders landen.

    Wieso?..... - Weil der Julanische Kalender ungenau ist. Weshalb genau, habe ich es im Anfangsposting erklärt.

  7. #27
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    54.751
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Lilith.... Ich erkläre es dir noch ein letztes Mal, und wenn du es immer noch nicht kapiert hast, dann bist du wirklich dumm.. Sorry..


    Alle Christen feiern Weihnachten am 25. Dezember. Alle! Der 25. Dezember ist der Weihnachtstag (das gilt für ALLE Christen). Die westlichen Kirchen feiern nach dem Gregorianischem Kalender, der heute zugleich der Internationale Kalender (den wir Tag-täglich brauchen) ist. Deshalb fällt der 25. Dezember immer auf den 25. Dezember. Gregorianischer Kalender = Internationaler Kalender. Logisch...

    Der 25. Dezember im Julianischen Kalender aber, an welchen sich die Ostkirchen binden, wandert im Bezug auf den Internationalen Kalender. Im Jahr 1 wäre es der 25. Dezember auch gewesen. Da sich die Differenz alle Hundert und paar Jahre um 1 Tag erhöht, fällt der 25.Dezember des Julianischen Kalenders im Internationalen Kalender immer weiter nach vorne.

    Heute fällt der 25. Dezember des Julianischen Kalenders auf den 7. Januar des Internationalen Kalenders. In einigen Jahrzehnten wird er auf den 8. Januar fallen. Noch einige Jahrzehnte später wird er auf den 9. Januar fallen, dann auf den 10. Januar, dann auf den 11. Januar,...usw... Und irgendwann wird der 25. Dezember des Julianischen Kalenders Bsp. im Juni des Internationalen Kalenders landen.

    Wieso?..... - Weil der Julanische Kalender ungenau ist. Weshalb genau, habe ich es im Anfangsposting erklärt.
    Bis dahin sind eh alle zum Islam übergetreten. Deswegen nicht so schlimm.

  8. #28
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    63.677
    Ich finde man sollte nochmal bei der UNO abstimmen wessen Weihnachten das richtige ist

  9. #29
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ich finde man sollte nochmal bei der UNO abstimmen wessen Weihnachten das richtige ist
    Blacky... So einfach ist die Sache nicht.

  10. #30
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.107
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Lilith.... Ich erkläre es dir noch ein letztes Mal, und wenn du es immer noch nicht kapiert hast, dann bist du wirklich dumm.. Sorry..


    Alle Christen feiern Weihnachten am 25. Dezember. Alle! Der 25. Dezember ist der Weihnachtstag (das gilt für ALLE Christen). Die westlichen Kirchen feiern nach dem Gregorianischem Kalender, der heute zugleich der Internationale Kalender (den wir Tag-täglich brauchen) ist. Deshalb fällt der 25. Dezember immer auf den 25. Dezember. Gregorianischer Kalender = Internationaler Kalender. Logisch...

    Der 25. Dezember im Julianischen Kalender aber, an welchen sich die Ostkirchen binden, wandert im Bezug auf den Internationalen Kalender. Im Jahr 1 wäre es der 25. Dezember auch gewesen. Da sich die Differenz alle Hundert und paar Jahre um 1 Tag erhöht, fällt der 25.Dezember des Julianischen Kalenders im Internationalen Kalender immer weiter nach vorne.

    Heute fällt der 25. Dezember des Julianischen Kalenders auf den 7. Januar des Internationalen Kalenders. In einigen Jahrzehnten wird er auf den 8. Januar fallen. Noch einige Jahrzehnte später wird er auf den 9. Januar fallen, dann auf den 10. Januar, dann auf den 11. Januar,...usw... Und irgendwann wird der 25. Dezember des Julianischen Kalenders Bsp. im Juni des Internationalen Kalenders landen.

    Wieso?..... - Weil der Julanische Kalender ungenau ist. Weshalb genau, habe ich es im Anfangsposting erklärt.
    Ja, ich bin einfach dumm^^

Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Balkans Historischer Kalender
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 16:52
  2. Event-Kalender
    Von Ivo2 im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 05:36
  3. Feiern Serben bald Weihnachten nach dem neuen Kalender???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 11:48
  4. HDZ verteilte Kalender mit Pavelicportraits
    Von Karadjordje im Forum Politik
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 31.01.2006, 22:42