BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

junk worth knowing!

Erstellt von John Wayne, 21.01.2009, 22:10 Uhr · 7 Antworten · 1.026 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.327

    junk worth knowing!

    diesmal:

    der türkenröster

    bezeichnung für den alpinen föhn im tiroler inntal



    wer kann hier noch klugscheißen?

  2. #2
    Avatar von Pelinkovac

    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    1.791
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    diesmal:

    der türkenröster

    bezeichnung für den alpinen föhn im tiroler inntal



    wer kann hier noch klugscheißen?
    noch nie gehört...(obwohl ich im inntal lebe)

  3. #3
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.155
    is ja ned so schlimm pelin

    lebe auch in salzburg und kenne nicht alle salzburger bergbauernbegriffe...

  4. #4

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.327
    Hunger in Bulgarien

    Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie sind in Bulgarien, haben Hunger und gehen in ein Restaurant. Können Sie sich erklären, wieso Sie dort nichts zu Essen bekommen?



    So lange Sie nicken, gibts beim bulgarischen Kellner nichts zu essen. photocase / subwaytree


    Wenn Sie auf die Frage des Kellners, ob Sie etwas bestellen möchten, mit einem Kopfnicken reagieren, wird er dies als «Nein» interpretieren.
    Denn in Bulgarien - wie auch in Albanien, Griechenland und Teilen Indiens - gilt abweichend von der sonst weltweit üblichen Konvention das Kopfnicken als Verneinung, das Kopfschütteln als Bejahung


    -------------------

    kann das jemand bestätigen?

  5. #5

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    Hunger in Bulgarien

    Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie sind in Bulgarien, haben Hunger und gehen in ein Restaurant. Können Sie sich erklären, wieso Sie dort nichts zu Essen bekommen?



    So lange Sie nicken, gibts beim bulgarischen Kellner nichts zu essen. photocase / subwaytree


    Wenn Sie auf die Frage des Kellners, ob Sie etwas bestellen möchten, mit einem Kopfnicken reagieren, wird er dies als «Nein» interpretieren.
    Denn in Bulgarien - wie auch in Albanien, Griechenland und Teilen Indiens - gilt abweichend von der sonst weltweit üblichen Konvention das Kopfnicken als Verneinung, das Kopfschütteln als Bejahung


    -------------------

    kann das jemand bestätigen?
    denke nicht aber man weiss ja nie....

  6. #6
    Gott
    Doch hab ich schon mal gehört...

  7. #7
    Syndikata
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    Hunger in Bulgarien

    Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie sind in Bulgarien, haben Hunger und gehen in ein Restaurant. Können Sie sich erklären, wieso Sie dort nichts zu Essen bekommen?



    So lange Sie nicken, gibts beim bulgarischen Kellner nichts zu essen. photocase / subwaytree


    Wenn Sie auf die Frage des Kellners, ob Sie etwas bestellen möchten, mit einem Kopfnicken reagieren, wird er dies als «Nein» interpretieren.
    Denn in Bulgarien - wie auch in Albanien, Griechenland und Teilen Indiens - gilt abweichend von der sonst weltweit üblichen Konvention das Kopfnicken als Verneinung, das Kopfschütteln als Bejahung


    -------------------

    kann das jemand bestätigen?
    in albanien ja
    bei den albanern im kosovo ist das aber nicht so

  8. #8

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Kannibalische New Yorker: Anzahl der New Yorker, die letztes Jahr von Ratten gebissen wurden: 182. Anzahl der New Yorker, die letztes Jahr von New Yorkern gebissen wurden: 1.102.


    Fingerzeige: Falls du in "Down Under" trampen möchtest, halte bloß nicht den Daumen raus. Das gilt in Australien als beleidigende Geste. Wenn du dagegen am Straßenrand mit dem Zeigefinger winkst, hast du gute Chancen, ein Stück mitgenommen zu werden.

    Die entlegenste Insel der Welt gehört zu Großbritannien und heißt Tristan da Cunha, ein Eiland im südlichen Atlantik. 1998 wurde sie sogar ins Guiness Buch der Rekorde aufgenommen: als "entlegenste, bewohnte Insel". Das nächste Festland dieser nur 116 Quadratkilometer großen Inseln ist das rund 2.800 Kilometer entfernte Südafrika.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 09:00
  2. What 'cha gon' do with all that junk....
    Von Louis_Vuitton im Forum Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 05:08