BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Klonen

Erstellt von GjergjKastrioti, 05.07.2007, 11:26 Uhr · 28 Antworten · 3.733 Aufrufe

  1. #11
    Crane
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    was genau soll das Klonen bringen,etwa irgendwann Organe nachzuzüchten?
    Oder irgend was ganz anderes.
    Organe nachzuzüchten wäre wohl sinnvoll.. also wenn man auch nur die Organe nachzüchtet.

    Kranke Leute haben da ganz andere Phantasien.

    Man könnte unendlich viele Menschen mit "vorteilhaften Genen" züchten und so eine Art Elitegesellschaft aufbauen. (Die Sowjets zogen solche Pläne in betracht) Auch die Erschaffung einer Art von Supersoldaten wurde in betracht gezogen. Diese Leute wären sehr gut gebaut und vielleicht sogar intelligent. Sie hätten keine Eltern und wären Eigentum des Staates (Sowjetunion). Man würde sie von Anfang an militärisch ausbilden und niemand würde ihnen nachtrauern, wenn sie im Krieg sterben.

  2. #12
    Avatar von EXIT

    Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    360
    Naja, ich denke die Sowjets waren nicht die einzigen die daran interessiert gewesen sind.
    Eigentlich wäre jede Armee daran interessiert, sobald die andere sowas hat muss man ja auch was entsprechendes haben... das ist ja eben das geile an uns Erdschleicher.
    Früher lachte man über solche Science Fiction Szenarien, aber irgendwie hab ich das Gefühl sowas wird echt kommen, vorausgesetzt wir bomben uns nicht vorher den Arsch weg.

  3. #13

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Möchte wissen ob solche Leute,überhaupt noch Tabus kennen.

    Stellt euch vor ein grausamer Machthaber,der nie sterben würde,weil man ihn ständig neu klont.

  4. #14
    Crane
    Zitat Zitat von EXIT Beitrag anzeigen
    Naja, ich denke die Sowjets waren nicht die einzigen die daran interessiert gewesen sind.
    Eigentlich wäre jede Armee daran interessiert, sobald die andere sowas hat muss man ja auch was entsprechendes haben... das ist ja eben das geile an uns Erdschleicher.
    Früher lachte man über solche Science Fiction Szenarien, aber irgendwie hab ich das Gefühl sowas wird echt kommen, vorausgesetzt wir bomben uns nicht vorher den Arsch weg.
    Die Sowjets hatten im Gegensatz zu anderen Nationen konkrete Pläne dazu. Einige Übersetzungen durfte ich auch selber lesen.

    Die wollten sogar eines Tages soweit gehen, dass die ganze Arbeit nur von Klonen erledigt werden sollte, während die "echten Menschen" nicht mehr arbeiten mussten. Dieser Vorschlag war aber in der Partei sehr umstritten, die anderen dagegen nicht.

  5. #15
    Avatar von EXIT

    Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    360
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Stellt euch vor ein grausamer Machthaber,der nie sterben würde,weil man ihn ständig neu klont.
    man könnte ja sagen, dass der grausame Machthaber vielleicht einen Schicksalsschlag erlebt hat, der ihn so grausam gemacht hat, z.B. hat er vielleicht gesehen wie seine Mutter vor seinen Augen vergewaltigt wurde und ist seither so "komisch drauf".
    Dem Klon würde das ja nicht passieren, folglich würde er nie genau gleich sein im späteren Leben wie das Original.
    Aber k.A., find die Vorstellung irgendwie gar nicht mal so daneben.

  6. #16
    Avatar von EXIT

    Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    360
    Troy, hast du nicht einfach zuviel command & conquer gezockt?
    Kann ja auch sein, dass der amerikanische Geheimdienst einfach die besseren schredder hatte.
    Ne, ich glaubs schon aber bezüglich Skrupel denke ich nicht dass einer dem anderen was geschenkt hätte...

  7. #17
    Crane
    Zitat Zitat von EXIT Beitrag anzeigen
    Troy, hast du nicht einfach zuviel command & conquer gezockt?
    Kann ja auch sein, dass der amerikanische Geheimdienst einfach die besseren schredder hatte.
    Ne, ich glaubs schon aber bezüglich Skrupel denke ich nicht dass einer dem anderen was geschenkt hätte...
    Hahaha... nee...

    Dort wird doch niemand geklont? Hab nur C & C 2 gezockt

    Die Sachen stimmen, hab es im Archiv der Univertität von Nottingham gefunden und mir reingezogen. Hab zufällig vorher George Orwells 1984 gelesen und wollte ziemlich viel davon wissen.

    Ich denke nicht, dass die Amis sowas vor hätten. Die Regierungen dort müssten fürchtet von der Bevölkerung abgwählt zu werden. Erst wenn sich die USA in ein Diktatorisches Regime verwandeln wäre sowas möglich. Wie das schon stattgefunden hat ist ja jetzt ne ganz andere Sache...

  8. #18

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Angeblich hatten Sowjet bonzen , eine sorgfältig übersetzte Version von 1984 , um sich Ideen daraus zu holen.

  9. #19
    Avatar von EXIT

    Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    360
    Hä? Nochmal von vorn bitte...

  10. #20
    Crane
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Angeblich hatten Sowjet bonzen , eine sorgfältig übersetzte Version von 1984 , um sich Ideen daraus zu holen.
    Da stehen tatsächlich auch einige sehr interessante Ideen drin.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mammut klonen
    Von phαηtom im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 17:47