BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 192

Neues aus der Atomphysik

Erstellt von papodidi, 04.07.2012, 02:55 Uhr · 191 Antworten · 22.240 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Wird man nun auch damit in den Vatikan ziehn, einen anschlag vortäuschen im Namen der Illuminati und im letzten moment es über den Vatikan explodieren lassen???

  2. #22
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    70.351
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Wird man nun auch damit in den Vatikan ziehn, einen anschlag vortäuschen im Namen der Illuminati und im letzten moment es über den Vatikan explodieren lassen???
    man überlegt noch

  3. #23
    Avatar von Pitbull

    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    3.213
    wir werden alle noch sterben ...

  4. #24
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    70.351
    Zitat Zitat von Pitbull Beitrag anzeigen
    wir werden alle noch sterben ...
    Man munkelte ja anfangs, es würden Micro-schwarze-Löcher erzeugt werden, weit kleiner als ein Atom, die sich in der Erde einnisten und diese nach und nach "aufsaugen" würden, es wurde auch schon vor dem europäischen Gerichtshof geklagt aber erfolglos.

    Manche sagten, es würde ca. 50 Jahre dauern bis die Erde verschwunden ist, also auf paar Millimeter Durchmesser komprimiert

  5. #25
    Avatar von sick

    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    777
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Hier ist noch eine kleine Animation, die das verdeutlicht

    Dunkle Materie

    Ich bemerke da nicht wirklich einen großen Unterschied. Kannst du den irgendwie beschreiben?

  6. #26
    Avatar von sick

    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    777
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Man munkelte ja anfangs, es würden Micro-schwarze-Löcher erzeugt werden, weit kleiner als ein Atom, die sich in der Erde einnisten und diese nach und nach "aufsaugen" würden, es wurde auch schon vor dem europäischen Gerichtshof geklagt aber erfolglos.

    Manche sagten, es würde ca. 50 Jahre dauern bis die Erde verschwunden ist, also auf paar Millimeter Durchmesser komprimiert

    Dazu habe ich nun eine Frage, und zwar: Kann ein Schwarzes Loch jemals voll werden/sein ?

  7. #27
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    70.351
    Zitat Zitat von lemon Beitrag anzeigen
    Ich bemerke da nicht wirklich einen großen Unterschied. Kannst du den irgendwie beschreiben?
    Die linke Spirale rotiert aussen so wie man es berechnet hat nach heutigen Gravitationsgesetzen, nämlich deutlich langsamer als die rechte Spirale, deren beobachtete Rotationsgeschwindigkeit aussen eben unerklärlich schnell ist, so schnell, dass die Sterne weggeschleudert werden müssten, werden sie aber nicht, irgendwas hält sie beisammen -> dunkle Materie.

    EDIT: ich nehme an, du hast auf play geklickt

  8. #28
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    70.351
    Zitat Zitat von lemon Beitrag anzeigen
    Dazu habe ich nun eine Frage, und zwar: Kann ein Schwarzes Loch jemals voll werden/sein ?
    Die Frage ist falsch gestellt weil du von einem realen Loch ausgehst, was aber nicht der Fall ist, der Name "schwarzes Loch" ist in dem Zusammenhang unglücklich gewählt.

    Ein SL ist ein Gebilde aus viel Materie, durch die eigene Gravitation zusammengedrückt auf engsten Raum. Unsere Sonne hätte nur paar KM Durchmesser als SL, die Erde eben nur paar Milimeter. Aber weder Sonne noch Erde werden sich je in ein SL verwandeln, dazu haben sie viiiiel zu wenig Masse, die Durchmesserangaben entspringen rein theoretischen Berechnungen.

  9. #29
    Avatar von sick

    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    777
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Die linke Spirale rotiert aussen so wie man es berechnet hat nach heutigen Gravitationsgesetzen, nämlich deutlich langsamer als die rechte Spirale, deren beobachtete Rotationsgeschwindigkeit aussen eben unerklärlich schnell ist, so schnell, dass die Sterne weggeschleudert werden müssten, werden sie aber nicht, irgendwas hält sie beisammen -> dunkle Materie.

    EDIT: ich nehme an, du hast auf play geklickt

    Ah, okay, nach deutlicherem Hinschauen habe ich den Unterschied nun bemerkt.

    Und nun habe ich eine weitere Frage.
    Wie man ja annimmt, befindet sich im Mittelpunkt einer jeden Galaxie ein Schwarzes Loch. Wie kann es nun sein, dass die Galaxien nicht nach einer Zeit einfach in diesem verschwinden ?

  10. #30

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    man überlegt noch
    Ich hoffe nur Tom Hanks ist dabei

Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neues...
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 22:09
  2. Neues System ?
    Von serB-KraLj im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 15:36