BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 57 von 57 ErsteErste ... 7475354555657
Ergebnis 561 bis 567 von 567

Neues aus der Raumfahrt

Erstellt von papodidi, 10.09.2013, 20:40 Uhr · 566 Antworten · 53.593 Aufrufe

  1. #561
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    25.787
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Achtung, eilt: Wer einen Raketenstart live aus der Kapsel erleben will:

    https://www.youtube.com/user/NASAtelevision

    Um 17.11 Uhr ist der Start...
    Ich denk mir schon...warum geht die zweite Stufe nicht an....^^....für die Landung da, ne wahr?

  2. #562
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    12.847
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ich denk mir schon...warum geht die zweite Stufe nicht an....^^....für die Landung da, ne wahr?
    Tja, dauert ja nen paar Tage, um den Transporter zur ISS mit Geschwindigkeit und Bahn zu synchronisieren.

    Elon Musk hat wieder zugeschlagen:


    SpaceX absolviert erste militärische Mission
    1. Mai 2017,
    US-Raumfahrtunternehmen brachte am Montag Spionagesatelliten ins All

    Cape Canaveral – SpaceX hat seinen ersten Raketenstart in militärischer Mission vorgenommen. Das private Raumfahrtunternehmen SpaceX brachte am Montag in der Früh (Ortszeit) an Bord einer "Falcon 9"-Rakete einen Spionagesatelliten vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral (Florida) ins All, teilte das Unternehmen mit. Damit brach die Firma des Tesla-Gründers Elon Musk das zehnjährige Monopol von Lockheed Martin und Boeing auf diesem Gebiet.
    ...
    Erfolgreiche Klage

    SpaceX hatte 2014 Klage gegen die US-Luftwaffe eingereicht, um deren exklusiven Milliardenvertrag mit der United Launch Alliance von Lockheed und Boeing aufheben zu lassen. Der Start vom Montag ist der 34. des Unternehmens insgesamt und der fünfte von mehr als 20, die in diesem Jahr geplant sind. Die erste Raketenstufe landete neun Minuten nach dem Start wieder erfolgreich in Cape Canaveral.

    SpaceX hatte Ende März erstmals eine Rakete wiederverwendet. Musk will erreichen, dass sie innerhalb von 24 Stunden nochmal gestartet werden können. So sollen die Kosten um das Hundertfache gesenkt werden. Ursprünglich war der Start bereits für Sonntag geplant gewesen, doch ein Problem mit den Sensoren hatte das Vorhaben verzögert. (APA, red, 1.5.2017)

    SpaceX absolviert erste militärische Mission - Raum - derStandard.at ? Wissenschaft

    Und hier das richtig geile Vid dazu:



  3. #563
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    12.847
    "Erdaufgang" vom Mond aus gesehen:

    Hier der Livestream dazu:




  4. #564
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    12.847
    Auch bei den Chinesen klappt nicht alles auf Anhieb:


    Mission der chinesischen Schwerlastrakete "Langer Marsch 5" fehlgeschlagen

    Was genau mit der Rakete auf dem Weg ins All geschehen war, blieb vorerst unklar

    Peking – China hat bei einem Start seiner neuen Schwerlastrakete "Langer Marsch 5" einen Fehlschlag einstecken müssen. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete, hob die Rakete am Sonntag zwar vom Raumfahrtbahnhof in Wenchang auf der südchinesischen Insel Hainan ab. Auf dem Flug ins All, wo die Rakete einen Kommunikations-Satelliten absetzen sollte, sei es jedoch zu einer "Anomalie" gekommen. Die Mission sei fehlgeschlagen, hieß es. Was genau mit der Rakete passiert war, blieb zunächst unklar. Eine Untersuchung wurde eingeleitet.
    ...
    So soll "Langer Marsch 5" ("LM-5") Module für die geplante Raumstation des Landes ins All bringen. Sie spielt auch eine wichtige Rolle für geplante Flüge zum Mond und zum Mars. Experten vergleichen die Tragfähigkeit der Rakete mit der amerikanischen "Delta IV Heavy", der gegenwärtig leistungsfähigsten Rakete im US-Raumfahrtprogramm.

    Mission der chinesischen Schwerlastrakete "Langer Marsch 5" fehlgeschlagen - Raum - derStandard.at ? Wissenschaft

  5. #565
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.138
    Es ist nichts neues aus der Raumfahrt aber könnte es noch werden.

    Das deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hat ein Projekt in der Antarktis laufen und zwar wird da Gemüse gezüchtet, die erste "künstlich" hergestellte Gurke soll es schon geben, mehr im Link:

    Spezialgewächshaus ermöglicht Gemüsezucht in der Antarktis | Wissenschaft - Neue Westfälische

  6. #566
    Avatar von Nimo

    Registriert seit
    09.06.2016
    Beiträge
    825
    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Es ist nichts neues aus der Raumfahrt aber könnte es noch werden.

    Das deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hat ein Projekt in der Antarktis laufen und zwar wird da Gemüse gezüchtet, die erste "künstlich" hergestellte Gurke soll es schon geben, mehr im Link:

    Spezialgewächshaus ermöglicht Gemüsezucht in der Antarktis | Wissenschaft - Neue Westfälische
    Leitet Matt Damon das Projekt?

    Der Mars ist lebensfeindlicher als bisher angenommen.

    Überraschend lebensfeindlich: Mars hat eine Art antibakterielle Beschichtung

    Die Frage nach Leben auf dem Mars ist eine der meistgestellten in der gegenwärtigen Forschung: Wissenschaftler haben nun herausgefunden, dass zumindest irdische Bakterien auf dem Roten Planeten rasch getötet würden. Verantwortlich sind mehrere Faktoren.

    Im Boden unseres Nachbarplaneten Mars befinden sich wirkungsvolle antibakterielle Stoffe. Das zeigen Laborversuche britischer Forscher. Jennifer Wadsworth und Charles Cockell von der Universität Edinburgh hatten die Bedingungen auf dem Roten Planeten nachgestellt und an irdischen Bakterien getestet. Innerhalb einer Minute starben dabei fast alle Bakterien ab. Der Mars sei damit noch unwohnlicher als bislang gedacht, schreiben die Wissenschaftler im Fachblatt Scientific Reports. Allerdings sei er damit auch besser gegen eine Kontamination mit Bakterien geschützt, die durch irdische Raumsonden auf den Planeten kommen könnten.
    https://www.heise.de/newsticker/meld...g-3765908.html

  7. #567
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    62.604
    Mars ist im Prinzip so lebensfeindlich wie der Weltraum

Seite 57 von 57 ErsteErste ... 7475354555657

Ähnliche Themen

  1. Bemannte Raumfahrt - Juri Gagarin
    Von papodidi im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.03.2015, 17:44
  2. Neues Thema....
    Von Laleh im Forum Frauenpower
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 19:27
  3. neues...
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 22:09
  4. Neues Macbook
    Von aki im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 17:58
  5. Raumfahrt der Zukunft
    Von Perun im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 19:16