BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 19 ErsteErste ... 5111213141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 182

Tschernobyl

Erstellt von Dado-NS, 21.10.2010, 00:04 Uhr · 181 Antworten · 22.120 Aufrufe

  1. #141
    Maksym Hohol
    Wann du da warts wollte ich fragen

  2. #142

    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von Maksym Hohol Beitrag anzeigen
    Wann du da warts wollte ich fragen
    Letzte Woche für 3 Tage

  3. #143
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Wie ist das dort eigentlich, darf man dort in alle Gebäude rein? Wieviel kostet der Trip in die Zone? Kommt man auch in die Nähe des Reaktors?

  4. #144

    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Wie ist das dort eigentlich, darf man dort in alle Gebäude rein? Wieviel kostet der Trip in die Zone? Kommt man auch in die Nähe des Reaktors?
    -Wie ist das dort eigentlich, darf man dort in alle Gebäude rein?
    Normalerweise nein je nach Guide, den man dann hat ist viel bis wenig möglich. Eigentlich ist es theoretisch schon untersagt für Touren, weil teilweise einsturzgefährdet bzw. eingestürzt ist.
    -Wieviel kostet der Trip in die Zone?
    Unterschiedlich, es gibt ein mir bekanntes Reiseunternehmen in Kiew, das bietet sowas an. Je nach Personenanzahl unterschiedlich teuer.
    Chernobyl Tour - Ecological Tour to Chernobyl Nuclear Power Plant
    Wir haben das nicht darüber gemacht, sondern eher so "Connectionmässig" in nem Forum mit Insidern da. Kam dann 300€/Tag.
    Dafür bekommst einiges mehr als die Standardsachen wie Schwimmbad und Rummel.

    -Kommt man auch in die Nähe des Reaktors?
    Soweit, wie man das auf bekannten Fotos sieht, also die Ansicht Block 4 und Denkmal, sind so 250-300m entfernt. Näher geht nicht, Betriebsgelände und nochmal extra eingezäunt, sieht man da ganz gut.



    In Block 5 kann man unter günstigen Umständen rein, ist ein nicht fertiggestellter Block abseits von 1-4.

  5. #145

    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    593
    Was ich wirklich kurios finde an der Sache, Block 3 ist bis zum Jahr 2000 in Betrieb gewesen, ist sozusagen das selbe Gebäude.

    Siehe Bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #146

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    für alle die keine gelgenheit dazu hatten (bzw. keine eier )

    TimeMachine - Slowly exploring the future » Blog Archive » Chernobyl Part I

  7. #147

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    diese seite kann ich wirklich jedem empfehlen.

    von a biz z steht dort wirklich alles, selbst eine kaufberatung für dosimeter!

    Lost Places -

  8. #148

    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    diese seite kann ich wirklich jedem empfehlen.

    von a biz z steht dort wirklich alles, selbst eine kaufberatung für dosimeter!

    Lost Places -
    Ha, genau mit 2 von denen war ich unterwegs

  9. #149

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Und, hast du Tschernobyl besucht Dado?

  10. #150
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    hab so ein bericht gesehen, wo ein reporter da hingefahren, in ein dorf wo 95% radioaktiv sind!!!!!

    er konnte nicht langer als 2 tagen da bleiben! da das risiko zu hoch war fuer ihn!

    nach paar stunden beklagte er kopfschmerzen, und spaeter uebelkeiten..
    hatte da mit menschen geredet wie es fruher war und so...

    glaube man kann hin aber es besteht ein risiko fur die gesundheit.
    Kopfschmerzen und Übelkeit könnten auch aus dem Stress resultieren der auch zu einer geiwssen Panik führt... ich mein ist ja wohl völlig normal, dass man an so einem Ort nicht der sorgenfreie Sunnyboy sein kann und Schiss hat, dass man sich extrem verstrahlt und in paar Monaten oder Tagen an Krebs erkrankt.

Ähnliche Themen

  1. 25 Jahre Tschernobyl: Die Zeitbombe tickt
    Von Ego im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 08:40
  2. Japan: Gleiche einstufung wie in tschernobyl!
    Von chimpovic im Forum Rakija
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 12:55
  3. Tschernobyl wacht wieder auf!!!
    Von Indianer im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 13:13
  4. Tschernobyl und Prypjat in Games
    Von SRB_boy im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 22:24
  5. Doku: Tschernobyl - Die letzten Minuten vor dem GAU
    Von Zurich im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 16:25