BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 121

Weiblicher Ernährungsstil besser für die Umwelt

Erstellt von Snežana, 04.04.2012, 22:00 Uhr · 120 Antworten · 10.036 Aufrufe

  1. #31
    foxy black
    Zitat Zitat von Slavoncastav Beitrag anzeigen
    Wieso sollten wir Menschen, die vlt. am Ende der Nahrungskette stehen, uns von Fleisch absagen? Nenne mir einen guten Grund dafür. (Versuch dich aber biologisch/auf uns Menschen zu orientieren, dass es die Umwelt belastet haben die meisten schon wohl durchschaut...)
    Weil es ethisch nicht korrekt ist.
    Wir Menschen betiteln uns immer als die ''klügeren Wesen'', wieso sollten wir uns dann nicht auch so verhalten wenn es Alternativen gibt?
    Es ist meiner Meinung nach ziemlich paradox wenn mir Menschen sagen, dass sie kein Tier sind, sich als ein kluges Wesen betiteln, aber nebenbei Fleisch essen wenn sie es auch anders können. Zudem ist Fleisch nur dazu da um den Gaumen zu befriedigen und nicht da um dir irgendwelche lebenswichtigen Vitamine zu liefern. Diese findet man nämlich in anderen Lebensmitteln, welche zufällig kein Leben aus der Welt schaffen.

    Man kann ohne Fleisch leben.

  2. #32
    Avatar von Cerberus

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.388
    Zitat Zitat von Slavoncastav Beitrag anzeigen
    Wieso sollten wir Menschen, die vlt. am Ende der Nahrungskette stehen, uns von Fleisch absagen? Nenne mir einen guten Grund dafür. (Versuch dich aber biologisch/auf uns Menschen zu orientieren, dass es die Umwelt belastet haben die meisten schon wohl durchschaut...)
    gicht und andere krankheiten

    zwar nur wenn man wirklich übertrieben fleisch isst

    da aber fleisch zu größtenteils tierisches eiweiß und tierisches fett enthält ist es nicht ratsam für den körper

    selbst die dge empfielt pro woche nur 600 g fleisch zu essen

    auser eisen liefert fleisch eigentlich nichts was für unseren organismus von wert wäre

    bzw was man nicht problemlos wo anders herkriegen könnte

  3. #33
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.560
    wenn fleisch nicht so schmecken würde, wie es schmeckt... würden die fleischfanatiker ganz anders daherargumentieren.

  4. #34
    foxy black
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ach...hat schnattergans sich verlaufen ?
    Das reicht mir langsam mit dir. Ist ja unglaublich..

  5. #35
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    63.619
    Zitat Zitat von Minaj Beitrag anzeigen
    Weil es ethisch nicht korrekt ist.
    Wir Menschen betiteln uns immer als die ''klügeren Wesen'', wieso sollten wir uns dann nicht auch so verhalten wenn es Alternativen gibt?
    Es ist meiner Meinung nach ziemlich paradox wenn mir Menschen sagen, dass sie kein Tier sind, sich als ein kluges Wesen betiteln, aber nebenbei Fleisch essen wenn sie es auch anders können. Zudem ist Fleisch nur dazu da um den Gaumen zu befriedigen und nicht da um dir irgendwelche lebenswichtigen Vitamine zu liefern. Diese findet man nämlich in anderen Lebensmitteln, welche zufällig kein Leben aus der Welt schaffen.

    Man kann ohne Fleisch leben.
    Es ist erwiesen, dass Veganer nicht zu den klügeren Wesen gehören weil ihnen ein bestimmtes Enzym abhanden gekommen ist und aus Zellulose nicht wieder hergestellt werden kann. Das wirkt sich auf das Sprachzentrum aus, im Extremfall können sie nach paar Jahren nur noch gackern.

  6. #36
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    63.619
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    gicht und andere krankheiten

    zwar nur wenn man wirklich übertrieben fleisch isst

    da aber fleisch zu größtenteils tierisches eiweiß und tierisches fett enthält ist es nicht ratsam für den körper

    selbst die dge empfielt pro woche nur 600 g fleisch zu essen

    auser eisen liefert fleisch eigentlich nichts was für unseren organismus von wert wäre

    bzw was man nicht problemlos wo anders herkriegen könnte
    Gibt es einen Link zu dieser DGE-Empfehlung?

  7. #37
    foxy black
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Es ist erwiesen, dass Veganer nicht zu den klügeren Wesen gehören weil ihnen ein bestimmtes Enzym abhanden gekommen ist und aus Zellulose nicht wieder hergestellt werden kann. Das wirkt sich auf das Sprachzentrum aus, im Extremfall können sie nach paar Jahren nur noch gackern.
    Weißt du WhiteJim, ich hab dich weder angegriffen noch sonst irgendwas gegen dich gesagt. Was soll denn das?
    Wir beide wissen ganz genau, dass das nicht stimmt. Schade ich dir damit wenn ich auf gewisse Sachen verzichte? NEIN.

    Ich lass dich leben wie du willst und du lässt mich leben wie ich es will.

  8. #38
    Theodisk
    Kannibalismus ist das Beste. Bis jetzt hat sich noch niemand beschwert. Wie auch.

  9. #39

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    *ob fleisch od nich ihr fettzückerles.so od so wird dadurch das leben net länger

  10. #40
    Avatar von Cerberus

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.388
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Gibt es einen Link zu dieser DGE-Empfehlung?
    natürlich



    Täglich Milch und Milchprodukte; ein- bis zweimal in der Woche Fisch; Fleisch, Wurstwaren sowie Eier in Maßen
    Diese Lebensmittel enthalten wertvolle Nährstoffe, wie z. B. Calcium in Milch, Jod, Selen und Omega-3 Fettsäuren in Seefisch. Fleisch ist Lieferant von Mineralstoffen und Vitaminen (B1, B6 und B12). Mehr als 300 – 600 Gramm Fleisch und Wurst pro Woche sollten es nicht sein.


    Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.


    dabei ist 600 g sogar das maximum

Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Natur, Umwelt und Globale Erwärmung
    Von PravoslavacRS im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 21:06
  2. Homosexualität - Wegen einseitig weiblicher Erziehung?
    Von *alaturka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 16:25
  3. Weiblicher Shit!
    Von Makani im Forum Rakija
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 20:12