BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 36 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 353

Alexander the Great International Airport (Mazedonien)

Erstellt von MaKeDoNiJa e VeCnA, 09.03.2010, 20:16 Uhr · 352 Antworten · 49.243 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Also ich weiß jetzt nicht wer Recht hat, aber fast jeder sagt er war Grieche, selbst im Film^^
    Ich hab gelesen und gehört, dass Alexander an die griechischen Götter geglaubt auch konnte er perfekt griechisch. Er hat sich auch selbt immer als Grieche bezeichnet.
    Das wichtigste aber, Mazedonien war ein Volk (Land) Griechenlands, also warum soll er nicht Grieche gewesen sein? ich meine überall wird erzählt er sei Grieche.
    Ich meine wenn ich an Alexander den Großen denke, dann denke ich an Griechenland und die Schlachten
    Mach einen hohen Kopfsprung und lande auf den Kopf, das verlangen hier die "Macedonier" von Uns..

  2. #202
    phαηtom
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Mach einen hohen Kopfsprung und lande auf den Kopf, das verlangen hier die "Macedonier" von Uns..
    du kannst die "" ruhig weglassen, wir sind es

  3. #203
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    du kannst die "" ruhig weglassen, wir sind es

    so wie ich auch kollega ^^

  4. #204
    phαηtom
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    pschhhh sei leise,sag das net zu laut.Wen man hier schriebt das 95 % der akademischen welt (Historiker,archeologen usw) den Griechen recht geben und lehren das er Grieche war.
    Fallen alle salwo-mazes ubers dich her und posten bucher aus dem 14 und 16 jahundert.Wo irgendein crazy Italiner behaupte das Alexander der Grosse Slawe war und er Slawisch sprach :
    naja, trotzdem haben deine slawomazes mehr mit der geschichte zu tun, als die verfrachteten pontier, tut mir leid

  5. #205

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    ich verstehe eins nicht, die antiken Makendoner haben doch griechich gesprochen und die jetztigen FRYM sprechen doch slawisch....also ich verstehe das ehrlich nicht...

  6. #206
    Bendzavid
    am 22.12.2010 werde ich dort sein

  7. #207
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    naja, trotzdem haben deine slawomazes mehr mit der geschichte zu tun, als die verfrachteten pontier, tut mir leid

    Noe,weil dein problem ist.Das du mir net glaubst das 50% der Griechen hier im GR teil von Makedonien net aus Kleinasien stammen.

    P.s Die Pontier sprechen einen Dialekt der am aenlichsten des Koine Griechisch ist(Altgriechischer Dialekt,eingefuhert von Alex the great in ganz Hellas)
    Also haben die Pontier wenigsten die gleichse Sprachfamilie wie die alten Makedonen.(Sowie die rest Griechen,Neugriechisch basier auf Koine GR)

    Waerend deinesgleichen Iwan,Gorans und Vladimir heissen und eure Sprache mal einen feuchten mit Koine Griechisch zu tun hat.

  8. #208
    economicos
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    pschhhh sei leise,sag das net zu laut.Wen man hier schriebt das 95 % der akademischen welt (Historiker,archeologen usw) den Griechen recht geben und lehren das er Grieche war.
    Fallen alle salwo-mazes ubers dich her und posten bucher aus dem 14 und 16 jahundert.Wo irgendein crazy Italiner behaupte das Alexander der Grosse Slawe war und er Slawisch sprach :
    Wohl möglich, aber ich kann die auch verstehen, was haben die historisch vor zuweisen? Ich glaube wenns nach dem geht, dann war Aristoteles, Sokrates, Pythagoras oder Achilles mazedonier.
    Der Flughafen kann von mir aus so genannt werden, aber man betrügt sich doch selbst. Ich glaube 90% der ausländischen Gäste im Flughafen, werden sich über den Namen des Flughafens wundern.
    Jeder denkt doch sofort an das antike Griechenland, wenn man Alexander den Großen hört.

  9. #209
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Ich weiss bis heute nicht warum man den Flughafen Aljexandër the Great genannt hat, man hätte wissen müssen das die "Macedonia 300'000'000 years of grik history" Nachbarn rumheulen werden.

    Man hätte den Flughafen niemals nach einem antiken Schwanzlutscher benennen sollen.

  10. #210
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    ich verstehe eins nicht, die antiken Makendoner haben doch griechich gesprochen und die jetztigen FRYM sprechen doch slawisch....also ich verstehe das ehrlich nicht...
    ich verstehe dAS auch nicht, und das sympol stern von vergina ist ein 12 zagiker stern der die 12 hauptgötter von griechenland zeigt...alles fragen über fragen und wenn ich frage warum hatt er ein hellenische sympol kommen keine antworten retur und wie konnte er ein ganzes griechische herr das nur griechisch verstand sich mit alexander verständigen?

    und warum hatt er denn hellenismus verbeitet und nicht denn makedonismus?

    diese fragen stelleich immer aber nie kommt was zurück..

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 07.04.2017, 10:25
  2. Alexander The Great - International Marathon 2012
    Von hippokrates im Forum Sport
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 18:45
  3. International Marathon "Alexander The Great"
    Von hippokrates im Forum Sport
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 01:23
  4. Alexander The Great International Airport (Kavala/GR)
    Von hippokrates im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 01:13
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 12:37