BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 112

Balkan im Größenwahn

Erstellt von Cobra, 20.08.2013, 11:46 Uhr · 111 Antworten · 11.167 Aufrufe

  1. #11
    bluejade
    Dieser Jurica scheint sampathisch

  2. #12

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    Würd zu gern wissen, wer den Artikel geschrieben hat.

    Ahja,grad gesehen, Hr. Pavicic.

    komisch, dass er dieses Riesen-Ungetüm von Kreuz in Mostar nicht explizit erwähnt, von der Stelle aus hat man ja nur die Brücke weggebombt.
    ach ja

  3. #13
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Sorry, aber das Denkmal in Skopje hat nichts mit Nationalismus zu tun...ausser der Autor ist der Meinung, dass Alexander der Große Grieche war ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Daywalker1979 Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das Denkmal in Skopje hat nichts mit Nationalismus zu tun...ausser der Autor ist der Meinung, dass Alexander der Große Grieche war ...

    Was er nicht war

  4. #14
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.843
    sorry aber die denkmäler in nis von milosevic, karadzic und mladic haben nichts mit nationalismus zu tun..

  5. #15
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Zitat Zitat von Lorik Beitrag anzeigen
    sorry aber die denkmäler in nis von milosevic, karadzic und mladic haben nichts mit nationalismus zu tun..
    Die einzigen bekannten Denkmäler in Nis sind die von Karadjordje Petrovic, König Aleksander, Vuk Karadzic, Mihajlo Markovic, Petar Bojovic oder Konstantin der Grosse. Von den drei genannten wirst du keinen solchen in Nis oder in einer anderen Grossstadt in Serbien finden.

  6. #16
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Sorry, aber die Innenstadt der Hauptstadt der Republik Makedonien Skopje ist nicht verunstaltet...ausser der Autor ist der Meinung, dass die Innenstadt verunstaltet ist...

  7. #17
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.968
    Das Kreuz in Nis ist eine Zusammenarbeit der serbisch-orthodoxen und der katholischen Kirche an einem Ort, wo der Mensch geboren wurde, der das Christentum legalisiert hat. Gleichzeitig ist es ein weiterer Schritt zur Ökumene und vor allem Versöhnung - also genau das Gegenteil von dem was der Autor des Textes (dem anscheinend Beispiele ausgegangen sind) hier behauptet. Wüsste auch nicht, wozu in Nis ein "nationalistisches" Symbol gebraucht werden würde, wenn man bedenkt, dass dort fast nur Christen leben und es keine Probleme mit sonst wem gibt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Die einzigen bekannten Denkmäler in Nis sind die von Karadjordje Petrovic, König Aleksander, Vuk Karadzic, Mihajlo Markovic, Petar Bojovic oder Konstantin der Grosse. Von den drei genannten wirst du keinen solchen in Nis oder in einer anderen Grossstadt in Serbien finden.
    I Saban Bajramovic


  8. #18
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.791
    Mit dem Ziel, Geschichte umzuschreiben.....Brus Li je bio Hercegovac

    bruce_lee_4823354.jpg

  9. #19
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Ich finds ziemlich lustig, dass man einenm Emir Kusturica in die serbisch-nationalistische Schiene reinzupressen versucht.

    - - - Aktualisiert - - -


    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Mit dem Ziel, Geschichte umzuschreiben.....Brus Li je bio Hercegovac

    bruce_lee_4823354.jpg
    ich dachte, die sei weg?

  10. #20
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.968
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    Ich finds ziemlich lustig, dass man einenm Emir Kusturica in die serbisch-nationalistische Schiene reinzupressen versucht.
    Jemanden, der mehr für die Anerkennung der Roma auf dem Balkan getan hat, als sonst wer ... aber er ist Serbe (geworden), da passt das

Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 20:00
  3. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 16:49
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 14:07
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 13:36