BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 102 von 185 ErsteErste ... 252929899100101102103104105106112152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.011 bis 1.020 von 1841

Bauprojekte in Mazedonien

Erstellt von MaKeDoNiJa e VeCnA, 09.03.2010, 20:22 Uhr · 1.840 Antworten · 146.891 Aufrufe

  1. #1011
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.171
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja genau was er will bzw. was er sich wünscht...ich als einer der mittendrin war bei diesen Unruhen (hab ja dort gelebt zu der Zeit) finde die Sachen die er postet gar nicht lustig.
    Wir waren alle Mittendrin. Beantworte meine frage ...


    - Albaner ??%
    - Südslawen ??%
    - Roma ??%
    - Makedonen (Griechen) ??%
    - Bulgaren ??%
    - Türken ??%
    - Sonstige ??%

  2. #1012
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Nein die Folge wäre die Albaner übernehmen den Staat. Darüber können wir dann gemeinsam lachen

    Nimm doch nicht alles so Negativ auf ...

    - - - Aktualisiert - - -



    Was stimmt denn deiner Meinung nicht an dieser Statistik ? Schreib du mal wieviel % du die Ethnien einteilst.
    Was nicht stimmt? Nicht dein ernst.. Seit wann gibt es so viele Griechen Bulgaren Türken und andere in Mazedonien...und das Mazedonier unter 50% stellen ist ja der Größte Witz in seiner Statistik.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Mann, höre nur auf, so früh am morgen zu lachen bekommt einem nicht.

    Wieso nimmst Du nicht Teil am Griechischunterricht teil, zumal auch Du Werbung für den Stern von Vergina treibst?
    Im Fach "Logik" lerntest Du z.B., daß die Spannungen nicht aus der Erfassung und deren Wiedergabe resultiert, sondern weil sie konkret gegeben sind, und damit greifbar werden (können).

    Man wird also nicht fetter dadurch, daß man täglich stundenlang sich die kalorienreichen Sahne-Käse-Torten sich ansieht,
    sondern nur dann, wenn man diese Torten in seinen Magen befördert, die Kuchenkarte hat auf das Fettwerden keinerlei Einfluß.

    Ich mache keinerlei Werbung für den Stern von Vergina....ich erkenne in meinen Wappen was schon zu Sr Mazedonien Staatswappen war, keinen Bezug zu diesem Symbol. Den Zufolge müsstest du den lieben Gott verklagen da die Sonne ebenfalls eine Ähnlichkeit aufweist.

  3. #1013

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Nein die Folge wäre die Albaner übernehmen den Staat. Darüber können wir dann gemeinsam lachen
    Nimm doch nicht alles so Negativ auf ...
    Albanische Vereinigungen des Auslands haben sich ja schon drohend geäußert und dem Gruevski sowas wie eine Schonfrist eingeräumt, damit er den Namen des Staates so abändert, daß auch die Albaner damit gut leben können. Das Land ist ja zurzeit blockiert, keine EU, kein NATO, etc.

    Tut er es nicht, so haben sie schon angemahnt, sich massiv in die Geschicke des Landes fyrom einzubringen, und die Interessen der Albaner stärker zur Geltung zu bringen.

    Wenn das eintreten sollte, dann werden die USA ganz sicher erneut schlichten müssen, aber dann wird es ohnehin zu spät sein.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Ich mache keinerlei Werbung für den Stern von Vergina....ich erkenne in meinen Wappen was schon zu Sr Mazedonien Staatswappen war, keinen Bezug zu diesem Symbol.
    Wieso betreibst Du keine Werbung für den Stern von Vergina, dem Symbol des befreiten Makedoniens?
    Ungewöhnlich.

    Vor Jahren haben mir hier fyrom-Foristen ganz klar geschrieben, und das in voller Überzeugung, daß sie lieber stürben, aber auf den (griechischen) Namen Makedonien nicht verzichten wollten.

    Traurig, traurig.
    Nun, es sieht so aus, als hätte deren Gott sie erhört.

  4. #1014
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Albanische Vereinigungen des Auslands haben sich ja schon drohend geäußert und dem Gruevski sowas wie eine Schonfrist eingeräumt, damit er den Namen des Staates so abändert, daß auch die Albaner damit gut leben können.

    Tut er es nicht, so haben sie schon angemahnt, sich massiv in die Geschicke des Landes fyrom einzubringen, und die Interessen der Albaner stärker zur Geltung zu bringen.

    Wenn das eintreten sollte, dann werden die USA ganz sicher erneut schlichten müssen, aber dann wird es ohnehin zu spät sein.

    - - - Aktualisiert - - -



    Wieso betreibst Du keine Werbung für den Stern von Vergina, dem Symbol des befreiten Makedoniens?
    Ungewöhnlich.

    Vor Jahren haben mir hier fyrom-Foristen ganz klar geschrieben, und das in voller Überzeugung, daß sie lieber stürben, aber auf den (griechischen) Namen Makedonien nicht verzichten wollten.

    Nun, es sieht so aus, als hätte deren Gott sie erhört.
    Jaja das Problem das du alle in einem Topf schmeißt habe ich schon lange bei dir festgestellt...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Wir waren alle Mittendrin. Beantworte meine frage ...


    - Albaner ??%
    - Südslawen ??%
    - Roma ??%
    - Makedonen (Griechen) ??%
    - Bulgaren ??%
    - Türken ??%
    - Sonstige ??%
    Ich bitte dich es nicht u verharmlosen...wenn du sagst alle waren drin dann würde man sagen alle Mazeodnier aus West und Ost..usw. Mein Dorf wurde aktiv attackiert und von Nachbarn bedroht zu werden ist auch nicht lustig.
    Pozdrav

  5. #1015
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Nein die Folge wäre die Albaner übernehmen den Staat. Darüber können wir dann gemeinsam lachen

    Nimm doch nicht alles so Negativ auf ...

    - - - Aktualisiert - - -



    Was stimmt denn deiner Meinung nicht an dieser Statistik ? Schreib du mal wieviel % du die Ethnien einteilst.

    Was nicht stimmt wurde schon gesagt, musst besser aufpassen.

    FYROM leidet unter Griechenland krise

    Pozdrav

  6. #1016

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Was nicht stimmt? Nicht dein ernst.. Seit wann gibt es so viele Griechen Bulgaren Türken und andere in Mazedonien...und das Mazedonier unter 50% stellen ist ja der Größte Witz in seiner Statistik.
    Traurig, daß Du weiterhin so dumpf argumentierst, und die Augen vor der Realität verschließt.
    Alles Angaben aus angesehenen westlichen Zeitungen und halbamtlichen Regierungssendern wie DLF und D-Radio.

    Bereinigt um alle Minderheiten dürfte der reine slawische Anteil auf max. 40% kommen.
    Und jetzt kommen die Albaner, und wollen 6% der Gesamtbevölkerung als Bulgaren anerkennen, was als Restwert max. 34% für die Südslawen ausmacht.


    Das alles sind zahlen, die nicht erfunden sind.
    Diese lächerliche Haltung z.B. beim Thema Roma-Anteil macht zu deutlich, daß die Zahlen stimmen, es sind schon Karten im Umlauf, die den Roma-Anteil auf mind. 9% festsetzen, und ihr argumentiert weiterhin mit den 2,6%, die die Regierung erstellt hat, um sich größer zu machen.

    Nun gut, die Quittung wird bald serviert.

  7. #1017
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Traurig, daß Du weiterhin so sumpf argumentierst, und die Augen vor der Realität verschließt.

    Bereinigt um alle Minderheiten dürfte der reine slawische Anteil auf max. 40% kommen.
    Und jetzt kommen die Albaner, und wollen 6% der Gesamtbevölkerung als Bulgaren anerkennen, was als Restwert max. 34% für die Südslawen ausmacht.


    Das alles sind zahlen, die nicht erfunden sind.
    Diese lächerliche Haltung z.B. beim Thema Roma-Anteil macht zu deutlich, daß die Zahlen stimmen, es sind schon Karten im Umlauf, die den Roma-Anteil auf mind. 9% festsetzen, und ihr argumentiert weiterhin mit den 2,6%, die die Regierung erstellt hat, um sich größer zu machen.

    Nun gut, die Quittung wird bald serviert.
    Der Einzige der die Realität nicht akzepiert bist du mein lieber Freund....pfeifst einfach auf die offizielle Satistik und reimst dir alle zurecht ohne konkrete Quellenangaben....interessant, also sind Bulgaren keine Südslawen? Mh...sind wahrscheinich genau solche antike Makedonier wie du.

  8. #1018

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Der Einzige der die Realität nicht akzepiert bist du mein lieber Freund....pfeifst einfach auf die offizielle Satistik und reimst dir alle zurecht ohne konkrete Quellenangaben....interessant, also sind Bulgaren keine Südslawen? Mh...sind wahrscheinich genau solche antike Makedonier wie du.
    Mach Dich ruhig lustig, alles hat seine Zeit.
    Ich habe Geduld, und bin davon nicht betroffen.

    Aber beachte, Ähnliches gaben einst auch die Serben von sich ---> Stichwort: Kosovo
    Und eine (kleine) militärische Auseinandersetzung zwischen Albanern und Südslawen hat es in fyrom schon gegeben ...

  9. #1019
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Mach Dich ruhig lustig, alles hat seine Zeit.
    Ich habe Geduld, und bin davon nicht betroffen.

    Aber beachte, Ähnliches gaben einst auch die Serben von sich ---> Stichwort: Kosovo
    Kosovo wa eine Autonome Provinz....du solltest vielleicht ein bisschen über die Sachen recherchieren über die du so viel Dunst erzählst....und wiedermal grüßt das Murmeltier....wieder wünscht sich der liebe Amphion Krieg. Ich mache mich nicht lustig.....dir springt das Herz doch von Freude auf wenn du eine Negativ Nachricht über dein Nachbarland liest...
    Pozdrav

  10. #1020

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Kosovo wa eine Autonome Provinz....du solltest vielleicht ein bisschen über die Sachen recherchieren über die du so viel Dunst erzählst....und wiedermal grüßt das Murmeltier....wieder wünscht sich der leibe Amphion Krieg. Ich mache mich nicht lustig.....die springt das Herz doch von Freude auf wenn du eine Negativ Nachricht über dein Nachbarland liest...
    Pozdrav
    Höre zu, ein letztes Mal.
    Deine amtliche Statistik ist Beschiss, das ist jedem klar, inzwischen auch Zoran, nur Dir nicht.

    Zudem gibt es Berufe, die täglich neu mit verändertem Zahlenmaterial arbeiten müssen, und für diese Kreise sind solche Berichte, wie sie in den guten Zeitungen erscheinen, besonders wichtig, aus diesen holen sie sich die aktuellsten Fakten.

    Ich wiederhole es, und dann belassen wir es dabei, habe echt keine Nerven mehr euren dumpfen und realitätsverdrängenden Mist täglich neu zu lesen, der längst wiederlegt worden ist:

    Mach Dich ruhig lustig, alles hat seine Zeit.
    Ich habe Geduld, und bin davon nicht betroffen.

Ähnliche Themen

  1. Griechische Bauprojekte
    Von El Greco im Forum Bauprojekte
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 08.11.2017, 15:11
  2. Skopje - Bauprojekte
    Von mk1krv1 im Forum Bauprojekte
    Antworten: 640
    Letzter Beitrag: 16.02.2016, 19:53
  3. Zenica Bauprojekte
    Von bosmix im Forum Bauprojekte
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 00:22
  4. Sarajevo Bauprojekte
    Von CoolinBan im Forum Bauprojekte
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 23:45