BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 172 von 185 ErsteErste ... 72122162168169170171172173174175176182 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.711 bis 1.720 von 1841

Bauprojekte in Mazedonien

Erstellt von MaKeDoNiJa e VeCnA, 09.03.2010, 20:22 Uhr · 1.840 Antworten · 146.896 Aufrufe

  1. #1711
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zoran, Zoran, die Propaganda ist bei dir ja richtig gut eingenistet und hat ihre Äste weeeit hinaus getrieben.

  2. #1712

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von komiti1987 Beitrag anzeigen
    Und das die Landbevölkerung in die Stadt migriert ist ja wohl nix neues.
    Falsch. Der sozial. Staat brauchte die bäuerliche Landbevölkerung, daher wurden Sozialwohnungen in der Neustadt aufgebaut, die mit der Bev aus dem Osten gefüllt wurden, da man Arbeiter für die Industrie (z.B. Braunkohlebergwerk in Kercova) benötigte (nach dem ähnlichen Schema wie Industrialisierung England im 18/19. Jh.

    Die Land-Stadt Flucht ist mehrheitlich nach 90er Jahren aufgetreten, und das von Albanern, die bis 90er Jahren mehrheitlich Bauern waren, und ihre Arbeit aufgegeben haben.

  3. #1713
    Don
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Beweise du zuerst deine Behauptungen.

    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -




    War mir schon klar das dir die Wahrheit nicht gefällt.


    Warum waren eigentlich die Albaner mit den Osmanen so dicke und haben zusammen in Makedonien gemordet und unterdrückt?

    Da hatte ich doch mal etliche Artikel gepostet die die Greueltaten zeigten.


    Pozdrav
    Massakrieren, Unterdrücken und Vergewaltigen liegt uns nicht besonders

  4. #1714
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Zoran, Zoran, die Propaganda ist bei dir ja richtig gut eingenistet und hat ihre Äste weeeit hinaus getrieben.

    Welche Propaganda?


    Wenn du Probleme hast dunkle Kapitel der albanischen Geschichte aufzuarbeiten ist das dein Problem. Aber lieber beschuldigst du andere als deinen Hof aufzukehren.


    Pozdrav

  5. #1715
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.171
    Maqedonia me Kryeqytetin Shkupi


    Jedes Jahr wird eine Stadt nach der andere Erobert, langsam bekommen die Mazedonier platzangst darum die Reaktionen mancher hier im Forum

  6. #1716

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Die slawische Wanderung ist A umstritten und B lange vor dem eindringen der Albaner in Makedonien die sich erst mit den Osmanen aus den Bergen in die Täler trauten.

    Was hat das mit den Türken und Albanern zu tun die in Makedonien wüteten und unterdrückten?

    Warum waren eigentlich die Albaner mit den Osmanen so dicke Freunde?

    Erzähl mal!
    Die slaw. Völkerwanderung ist umstritten, hahaha
    Fuck man, dann hat der Lehrer um sonst im Gymnasium von der slaw. Völkerwanderung erzählt, die Ähnlichkeit der slaw Bevölkerung mit deren Brüder in Russland.

    Fuck man muss mir meine Abitur entziehen weil ein Slawe hier namens Zoran das behauptet.


    Schon mal die Strecke Struga bis Tetova gefahren? Was siehst du da? Nur Berge und Täler

    Vollpfosten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Kercova, eine Stadt lauter Berge, da wären deine Vorfahren nie angekommen. Erst mit kontrollierter Siedlungspolitik seid ihr da hingekommen.

  7. #1717
    Don
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Maqedonia me Kryeqytetin Shkupi
    Nein Kumanova

  8. #1718
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Damit dir das mal klar ist:
    - Die Albaner gab es in Mazedonien schon vor euch. Ihr seid im 6. Jahrhundert vom Norden eingewandert und dies ist ein historisches Faktum, du Hornochse. Eigentlich hätten wir mehr das Recht, uns Mazedonier zu nennen als ihr.
    - Mit den Osmanen kam der Islam, Allah sei Dank. Doch die Albaner konvertierten erst recht spät im 17. Jahrhundert. Die wenigen, die schon vorher konvertierten, gehörten zu den ersten osmanischen Staatsmännern albanischer Herkunft. Die Albaner waren berühmtberüchtigt für ihre Tapferkeit und ihren Mut. Die Janitscharen bestanden fast nur aus Albanern. Kennst du etwa einen bekannten osmanischen Staatsmann bulgarischer (geographisch: mazedonischer) Herkunft? Ich nicht. Ist ja klar...
    - Die orthodoxen Albaner in Mazedonien waren während der osmanischen Herrschaft in einer misslichen Lage, denn im Osmanischen Reich wurde nur nach Religion und nicht nach Ethnie unterschieden. Somit wurden sie langsam zu Mazedoniern. (Einen solchen Thread gibt's ja schon hier.)
    - Wo bitte haben Osmanen und Albaner in Mazedonien gemordet und unterdrückt? Durften die Mazedonier denn keine Kirchen bauen? War das Christentum verboten? Alles nur nationalistisch-rassistische Propaganda seitens der primitiven bergländischen VMRO-DPMNE.

  9. #1719
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Die slaw. Völkerwanderung ist umstritten, hahaha
    Fuck man, dann hat der Lehrer um sonst im Gymnasium von der slaw. Völkerwanderung erzählt, die Ähnlichkeit der slaw Bevölkerung mit deren Brüder in Russland.

    Fuck man muss mir meine Abitur entziehen weil ein Slawe hier namens Zoran das behauptet.


    Schon mal die Strecke Struga bis Tetova gefahren? Was siehst du da? Nur Berge und Täler

    Vollpfosten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Kercova, eine Stadt lauter Berge, da wären deine Vorfahren nie angekommen. Erst mit kontrollierter Siedlungspolitik seid ihr da hingekommen.


    Schwachsinn was du laberst. Aber das kennt man ja von dir, jeden tag aufs neue müllst du makedonische Themen zu.


    Mal sehen was du gelernt hast.

    Wie viele Theorien gibt es zur s.g. Slawenwanderung und der Urheimat der Slawen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Damit dir das mal klar ist:
    - Die Albaner gab es in Mazedonien schon vor euch. Ihr seid im 6. Jahrhundert vom Norden eingewandert und dies ist ein historisches Faktum, du Hornochse. Eigentlich hätten wir mehr das Recht, uns Mazedonier zu nennen als ihr.
    - Mit den Osmanen kam der Islam, Allah sei Dank. Doch die Albaner konvertierten erst recht spät im 17. Jahrhundert. Die wenigen, die schon vorher konvertierten, gehörten zu den ersten osmanischen Staatsmännern albanischer Herkunft. Die Albaner waren berühmtberüchtigt für ihre Tapferkeit und ihren Mut. Die Janitscharen bestanden fast nur aus Albanern. Kennst du etwa einen bekannten osmanischen Staatsmann bulgarischer (geographisch: mazedonischer) Herkunft? Ich nicht. Ist ja klar...
    - Die orthodoxen Albaner in Mazedonien waren während der osmanischen Herrschaft in einer misslichen Lage, denn im Osmanischen Reich wurde nur nach Religion und nicht nach Ethnie unterschieden. Somit wurden sie langsam zu Mazedoniern. (Einen solchen Thread gibt's ja schon hier.)
    - Wo bitte haben Osmanen und Albaner in Mazedonien gemordet und unterdrückt? Durften die Mazedonier denn keine Kirchen bauen? War das Christentum verboten? Alles nur nationalistisch-rassistische Propaganda seitens der primitiven bergländischen VMRO-DPMNE.

    Schwachsinn.
    Steck dir deine albanische Propaganda sonst wo hin.

    Pozdrav

  10. #1720
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Welche Propaganda?


    Wenn du Probleme hast dunkle Kapitel der albanischen Geschichte aufzuarbeiten ist das dein Problem. Aber lieber beschuldigst du andere als deinen Hof aufzukehren.


    Pozdrav
    Die dunklen Kapitel der albanischen Geschichte gibt es. Unterdrückung durch Montenegriner, Serben, Bulgaren/Mazedonier und Griechen. Mord, Massaker, Vertreibung und und und. Kennst DU sie?

Ähnliche Themen

  1. Griechische Bauprojekte
    Von El Greco im Forum Bauprojekte
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 08.11.2017, 15:11
  2. Skopje - Bauprojekte
    Von mk1krv1 im Forum Bauprojekte
    Antworten: 640
    Letzter Beitrag: 16.02.2016, 19:53
  3. Zenica Bauprojekte
    Von bosmix im Forum Bauprojekte
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 00:22
  4. Sarajevo Bauprojekte
    Von CoolinBan im Forum Bauprojekte
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 23:45