BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Denkmal für Çamen

Erstellt von I'AM, 27.11.2011, 20:37 Uhr · 40 Antworten · 8.250 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Gjeto Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit Griechisch, die Neu-Griechen die Zahlen fälschen um in die EU reinzukommen?

    Die Griechen die Arme Albaner, mit Geld von Europäern bestechen um als Griechen durchzugehen??

    Ihr habt die EU wie eine Zitrone ausgepresst, keiner sagt was wenn man einbisschen bescheisst aber die Griechen haben alles durchgezogen, was Negativ ist.
    es tut mir wirklich sehr leid für dich Eli, aber gib weiter solche personen ''danke''
    hast ein tolles niveau erreicht.

  2. #32
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    man solte schon in der lage sein zu lesen meine liebe, hast dir umsonst mühe gegeben das alles zu schreiben. weil dein erster satzt..nicht mit mein text zutun hat.

    ps: ist poli(s) sicher ein albanisches wort.
    Nun auch Butrint ist kein Albanisches Wort u. dennoch ist es Albanisch, prishtina ist kein Albanisches Wort u. dennoch ist es Albanisch..
    Nach den Namen darfst du nicht gehen. Denn Arta in Griechenland ist ein Albanisches Wort ist aber von Griechen bewohnt. Weil albanische Familien vertrieben u. Massakriert wurden.


    Dann erklär es mir was ich nicht verstanden habe, wenn man Geld hat, kann man sich viel Kaufen, wenn einem allerdings das Geld ausgeht, dann muss man Beteln um an etwas zu kommen.
    Nicht falsch verstehen

    Ich habe keine Territoriale ansprüche auf Arta den Geburtsort meiner OMa Opa o. Cameria, aber den Genozid würde ich dennoch Überprüfen lassen, welchen die Griechen begangen haben, aber die Politiker währen sich dagegen, warum ist ja wohl klar..

  3. #33
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    es tut mir wirklich sehr leid für dich Eli, aber gib weiter solche personen ''danke''
    hast ein tolles niveau erreicht.

    Ich hab Ihn ein Danke gegeben, weil er sein Argument welches er hatte, das es Albanisch war, auch gut Argumentiert, er hat nichts schlimmes gesagt!




    Übrigens hier ist euer ach so geliebter Dr. Sali Berisha


  4. #34
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Arme, kranke Seele. *Grins*
    leider ist das die wirklichkeit, das es menschen gibt die das sogar glauben.

  5. #35
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Ich hab Ihn ein Danke gegeben, weil er sein Argument welches er hatte, das es Albanisch war, auch gut Argumentiert, er hat nichts schlimmes gesagt!




    Übrigens hier ist euer ach so geliebter Dr. Sali Berisha

    wenn du es begüßt, das die griechen bezahlen sollen für etwas..was nicht der wirklichkeit ist...und wenn du irgendwelche gebietsansprüche meines landes erhebst. müssen wir nicht weiter schreiben eli

    wünsche dir einen schönen abend noch.

  6. #36
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    wenn du es begüßt, das die griechen bezahlen sollen für etwas..was nicht der wirklichkeit ist...und wenn du irgendwelche gebietsansprüche meines landes erhebst. müssen wir nicht weiter schreiben eli

    wünsche dir einen schönen abend noch.

    Was ist den nicht "der Wirklichkeit"?
    Dass die Albaner von dort Vertrieben nund Ermordet wurden?
    Da Leben Griechen in fremden besetzten Häusern. Und ja, auch nach 100 Jahren wird es ein fremdes/besetztes Haus bleiben.

  7. #37
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.801
    an die griechen

    ich verstehe nicht wieso ihr mit den albanern über dieses thema diskutiert


    die haben so ein festgefahrenes denken das es sich nicht lohnt mit ihnen über dieses thema zu diskutieren


    1)das die camen als erstes rumgeplündert haben lassen die total außer acht

    2) das es lediglich eine minderheit von 20.000 waren sagen sie auch nicht stattdessen wird die zahl schön hochgeschraubt

    3) die versuchen den griechen ein völkermord in die schuhe zu schieben dabei haben camen/italiener/deutsche mehr rumgemordet als irgendwelche griechen





    Griechenland: 325.000

    Albanien: 10.000

    FF2/05 Tote im 2. Weltkrieg



    ich für mein teil habe mit diesen thema abgeschlossen lohnt sich nicht zu diskutieren solltet ihr auch tun

  8. #38
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644

    Daumen runter

    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Was ist den nicht "der Wirklichkeit"?
    Dass die Albaner von dort Vertrieben nund Ermordet wurden?
    Da Leben Griechen in fremden besetzten Häusern. Und ja, auch nach 100 Jahren wird es ein fremdes/besetztes Haus bleiben.

    wird sowas bei euch gelernt in der schulen?
    das halb griechenland euch mal gehoert hatte.. und wir euch ermordet und vertrieben haben?

    junge junge, wach mal auf von dein traum..

  9. #39
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    an die griechen

    ich verstehe nicht wieso ihr mit den albanern über dieses thema diskutiert


    die haben so ein festgefahrenes denken das es sich nicht lohnt mit ihnen über dieses thema zu diskutieren


    1)das die camen als erstes rumgeplündert haben lassen die total außer acht

    2) das es lediglich eine minderheit von 20.000 waren sagen sie auch nicht stattdessen wird die zahl schön hochgeschraubt

    3) die versuchen den griechen ein völkermord in die schuhe zu schieben dabei haben camen/italiener/deutsche mehr rumgemordet als irgendwelche griechen





    Griechenland: 325.000

    Albanien: 10.000

    FF2/05 Tote im 2. Weltkrieg



    ich für mein teil habe mit diesen thema abgeschlossen lohnt sich nicht zu diskutieren solltet ihr auch tun

    die wollen uns jetzt weiss mache, das halb griechenland albanisch war und wir die vertrieben haben, wann das gewessen sein soll wissen warscheinlich nur die albaner selbst.

  10. #40
    Pejan
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    die wollen uns jetzt weiss mache, das halb griechenland albanisch war und wir die vertrieben haben, wann das gewessen sein soll wissen warscheinlich nur die albaner selbst.
    Einfach nur lächerlich.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Çamen in der Türkei
    Von Kejo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 17:22
  2. Makedonen u. Camen
    Von Eli im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 349
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 23:58
  3. Eine Frage zu Griechenland und den Camen
    Von Pejani1 im Forum Rakija
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 23:28
  4. Vertreibung der Camen aus Epirus/Chameria
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 15:16