BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 28 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 276

Gigantismus in Banja Luka !!!!!!

Erstellt von Zurich, 01.02.2009, 15:43 Uhr · 275 Antworten · 34.496 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Brcak

    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    603
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Autobahn BL-Gradista ist schon am Bauen. Sollte Ende 2010 fertig sein.

    Autobahn: NoviGrad-Prijedor-BanjaLuka+BanjaLukaRing-Doboj-Brcko-Bijelina wartet 2009 auf den Startbeginn (die Deutschen werdens bauen).

    Autobahn: BanjaLuka-Spilt ist momentan noch am verhandeln. Man hofft auf eine Einigung 2009, Projekt 2010 und Baubeginn 2011, wenn alles gut geht.
    Super Neuigkeiten, dann muss man nicht immer auf diesen "schlechten Regionalstrassen" fahren Ich muss unbedigt mal nach BL!!!

  2. #22
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    RS sender steht doch kurz vorm zumachen, zumindest ist der sender auf wackeligen füßen, oder nicht??
    wozu ein gebäude.

    grundsätzlich OK.
    natürlich muss man sich beswusst werden warum das gemacht wird.
    es werden millionen kredite genommen um zu zeigen "schaut was wir alles können".


    das aber die hauptstraße in zvornik geflickt wird, nach 10 jahren, das fällt keinem ein.

  3. #23
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Das sieht ja alles toll aus, aber ich finde die sollten sich auch mal um die östlichen Teile der RS kümmern.

  4. #24

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Sieht noch akzeptable aus. Solange es nicht irgendein neues ultra modernes Glasgebäude ist, das überhaupt nicht ins Stadtbild passt finde ich das Ok.

  5. #25
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Sieht noch akzeptable aus. Solange es nicht irgendein neues ultra modernes Glasgebäude ist, das überhaupt nicht ins Stadtbild passt finde ich das Ok.
    darf ich dich fragen ob du wiesst wie BL früher ausgesehen hat?????

  6. #26
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    RS sender steht doch kurz vorm zumachen, zumindest ist der sender auf wackeligen füßen, oder nicht??
    wozu ein gebäude.

    grundsätzlich OK.
    natürlich muss man sich beswusst werden warum das gemacht wird.
    es werden millionen kredite genommen um zu zeigen "schaut was wir alles können".


    das aber die hauptstraße in zvornik geflickt wird, nach 10 jahren, das fällt keinem ein.
    Dass die RTRS vor dem Konkurs steht, wäre mir neu. Wo hast du das denn her???

    Zur Zvornik:
    Ja, es ist allgemein bekannt, dass sich der östliche Teil der RS anders entwickelt als der westliche Teil. Darum wurde auch bei den Gespärchen um die neue Verfassung in Betracht gezogen, diese beiden Teile zu teilen (5-Regionen-Plan: 2 bosniakische, 2 serbische, 1 kroatischer). Über eine Teilung der RS in 2 Teile wären viele Serben nicht ganz unglücklich. Politisch wie auch wirtschaftlich trennen die beiden Welten. Im Osten kommt einzig Bijeljina einigermassen auf die Schinen. Der Rest entwickelt sich im Schneckentempo. Und im gegensatz der Westen (ins besondere Region Banja Luka) boomen ja förmlich.
    Die RS funktioniert momentan zentralistisch und das ist ein weiterer Beweis, dass Zentralismus scheisse ist. Gewisse Regionen gehen einfach vergessen.

  7. #27
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Das sieht ja alles toll aus, aber ich finde die sollten sich auch mal um die östlichen Teile der RS kümmern.
    Es ist leider so:
    Osten: Hochburg der SDS und SRS (Ultranationalisten-Hochburg). Als Karadzic an der Macht war und seine SDS wurde der Traum von einer neuen Metropole "Sprsko Sarajevo" (heute Ost-Sarajevo) gelebt. Die ganzen Gelder der RS wurden gepumpt, um eine neue künstliche Stadt zu erschaffen!!!
    Deshalb ist Kradzic und auch seine SDS in Banja Luka stark verhasst.

    Heute ist Dodik und seine Sozialdemokraten an der Macht. Sie haben einfach den Spiess umgedreht, - was auch nicht gut ist. Zwar haben sie eine sehr intelligente Wirtschaftspolitik (Wirtschaftsboom 2004-2008 in der RS), doch herrscht allgemein die Stimmung über die Ost-RS "Die sollten sich lieber um ihren eigenen Kram kümmern".

    - Eigentlich typisch, typisch, typisch Balkanisch. Separatismus wo das Auge reicht. Jeder schaut nur für sich und seine Region. Gemeinschaftswohl, was ist das?

  8. #28
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Dass die RTRS vor dem Konkurs steht, wäre mir neu. Wo hast du das denn her???

    Zur Zvornik:
    Ja, es ist allgemein bekannt, dass sich der östliche Teil der RS anders entwickelt als der westliche Teil. Darum wurde auch bei den Gespärchen um die neue Verfassung in Betracht gezogen, diese beiden Teile zu teilen (5-Regionen-Plan: 2 bosniakische, 2 serbische, 1 kroatischer). Über eine Teilung der RS in 2 Teile wären viele Serben nicht ganz unglücklich. Politisch wie auch wirtschaftlich trennen die beiden Welten. Im Osten kommt einzig Bijeljina einigermassen auf die Schinen. Der Rest entwickelt sich im Schneckentempo. Und im gegensatz der Westen (ins besondere Region Banja Luka) boomen ja förmlich.
    Die RS funktioniert momentan zentralistisch und das ist ein weiterer Beweis, dass Zentralismus scheisse ist. Gewisse Regionen gehen einfach vergessen.
    woher weisst du das Bl "boomt"????
    nur weil ein paar gebäude gebaut werden? ist das der massstab an dem erfolg gemessen wird???

    das mit RTRS war ja stark in den medien in Bih, von konkurs hab ich ja nicht geredet.
    es ist so das dieser sender nationalistisch ist und so in starke bedrängniss kam, zusätzlich werfen ihm die anderen parteien vor ein machtinstrument der SNSD zu sein (wie auch BNTV- wo sich dodik 2 stunden sendezeit kaufte).

    ich glaub sogar das einer der bosse von der OHr vor jahren abgestzt wurde (vermutung).

  9. #29
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Es ist leider so:
    Osten: Hochburg der SDS und SRS (Ultranationalisten-Hochburg). Als Karadzic an der Macht war und seine SDS wurde der Traum von einer neuen Metropole "Sprsko Sarajevo" (heute Ost-Sarajevo) gelebt. Die ganzen Gelder der RS wurden gepumpt, um eine neue künstliche Stadt zu erschaffen!!!
    Deshalb ist Kradzic und auch seine SDS in Banja Luka stark verhasst.

    Heute ist Dodik und seine Sozialdemokraten an der Macht. Sie haben einfach den Spiess umgedreht, - was auch nicht gut ist. Zwar haben sie eine sehr intelligente Wirtschaftspolitik (Wirtschaftsboom 2004-2008 in der RS), doch herrscht allgemein die Stimmung über die Ost-RS "Die sollten sich lieber um ihren eigenen Kram kümmern".

    - Eigentlich typisch, typisch, typisch Balkanisch. Separatismus wo das Auge reicht. Jeder schaut nur für sich und seine Region. Gemeinschaftswohl, was ist das?

    wart mal,.. das kann ich nicht so stehen lassen.
    in welcher stadt siedeln sich die meistens serben in den letzten jahren an??
    wo werden denn am meisten häuser am balkan gebaut???

  10. #30
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Hier ein paar kürzlich fertig gestellte Projekte:



















    Weitere Projekte, die bald abgeschlossen sein werden:





Seite 3 von 28 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Banja Luka brennt!!!
    Von Zurich im Forum Rakija
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 18:38
  2. Banja Luka!
    Von Rane im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 15:00
  3. Banja Luka
    Von Zurich im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 10:06