BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 65 ErsteErste ... 7891011121314152161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 649

Griechische Bauprojekte

Erstellt von El Greco, 19.05.2008, 21:34 Uhr · 648 Antworten · 86.211 Aufrufe

  1. #101
    economicos
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    So viel? :



    Hippokrates
    Fyrom ist das neue Dubai^^

  2. #102

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von -JD- Beitrag anzeigen
    Athen/ Metro Stationen im März

    Helleniko Linie 2



    Haidari Linie 3



    Peristeri Linie 2



    www.ametro.gr


    Und ein paar von Egaleo






    ich finde solche Projekte haben enorme Bedeutung für Griechenland...vielleicht schützen solche kultur-projekte Griechenland mehr als leopart 2A panzer...das wär zumindest möglich, wenn die Türkei sich auch für die Atike Hochkultur interessieren würde..aber die Interesse verhindern die religiosen Unterschiede der beiden Nationen..schade eigentlich.

  3. #103
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.176
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    ich finde solche Projekte haben enorme Bedeutung für Griechenland...
    Solche Projekte, wie zB. eine Metro sind für Stadtmenschen wichtig und für die Entlastung des Verkehrs.

    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    vielleicht schützen solche kultur-projekte Griechenland mehr als leopart 2A panzer...
    Inwiefern schützt eine Metro vor einen militärischen Angriff?

    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    das wär zumindest möglich, wenn die Türkei sich auch für die Atike Hochkultur interessieren würde..
    Wo bleibt hier der kausale Zusammenhang?

    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    aber die Interesse verhindern die religiosen Unterschiede der beiden Nationen..schade eigentlich.
    Der Satz macht - so wie du ihn auf deutsch geschrieben hast - keinen Sinn.

    Entweder besuchst du bald einen Deutsch-Volkhochschulkurs, oder du lässt dir von einem Deutschsprachler deine Sätze übersetzen.



    Hippokrates

  4. #104

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    @hippo
    aha,,,oh du schlaumeier..du hast wohl von deutschen die aktuelle Hochkultur gelernt...was Türken und ihre Verhalten angeht...die Türken waren es die die arabischen Kulturgüter in der Osmannischen Zeit geschützt haben...der Grund hierfür..sie haben sich einfach mit den Arabern verständigt und die gleiche Kultur geteilt..eine verständliche Verbindung zu der Türkei aufzubauen könnte für Griechenland sehr wichtig sein....die Kulturgüter können Botschaften sein....tja hast du auch von den Deutschen gelernt, dass man sich mit der Nachbar verständigen muss, weil es für einen selbst Vorteile bringt...eh.die deutschen Professoren können dir wohl ja schlechte Unterricht über Türkologie geben. Als Grieche muss du dich nicht mit Deutschen sondern mit den Türken verständigen.

  5. #105
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.176
    Kannst du bitte nach deinem Wort-Wirr-Warr, ohne großartig abzuschweifen, auf die Fragen eingehen?

    Versuch auch bitte keine langen Sätze zu schreiben, denn dann kommt noch mehr Wortsalat raus. Kurz und prägnant.

    Danke



    Hippokrates

  6. #106

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    du musst zuerst verstehen, dass der Einfluss Deutschlands auf mein Person aufgrund meines Studiums hier in Deutschland nichts mit dem Thema und Griechen-Türken verhältniss zu tuen hat. Entscheidend ist für Griechenland und Türkei Verhältnis die Bediennungen vor Ort und nicht hier in Deutschland.

    zu deinen Fragen.
    1. Ja du hast,,,es hat nichts damit zu tuen.
    2. du musst wissen das es metaphorisch gemeint war...siehe oben das mit Kulturschutz in Arabien durch Türken.
    3. Du kannst nicht leugnen, wenn die Türken ein Interesse an den Griechichen Kulturgütern hätten, wäre 1823 keine Kulturgut der Griechen durch den Engländern abhanden gekommen. Du musst dabei die Betrachtungsweisse der Türken verstehen, die Türken finden die Griechichen Kulturgüter abwertend.
    4.weil ich einfach faul bin anständige Sätze auf Deutsch zu schreiben...die Satismus an dieser Sprache nervt mich einfach.

  7. #107
    Greco
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    du musst zuerst verstehen, dass der Einfluss Deutschlands auf mein Person aufgrund meines Studiums hier in Deutschland nichts mit dem Thema und Griechen-Türken verhältniss zu tuen hat. Entscheidend ist für Griechenland und Türkei Verhältnis die Bediennungen vor Ort und nicht hier in Deutschland.

    zu deinen Fragen.
    1. Ja du hast,,,es hat nichts damit zu tuen.
    2. du musst wissen das es metaphorisch gemeint war...siehe oben das mit Kulturschutz in Arabien durch Türken.
    3. Du kannst nicht leugnen, wenn die Türken ein Interesse an den Griechichen Kulturgütern hätten, wäre 1823 keine Kulturgut der Griechen durch den Engländern abhanden gekommen. Du musst dabei die Betrachtungsweisse der Türken verstehen, die Türken finden die Griechichen Kulturgüter abwertend.
    4.weil ich einfach faul bin anständige Sätze auf Deutsch zu schreiben...die Satismus an dieser Sprache nervt mich einfach.

    Sei doch bitte so faul und schreib gar keine.

  8. #108
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.176
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    du musst zuerst verstehen, dass der Einfluss Deutschlands auf mein Person aufgrund meines Studiums hier in Deutschland nichts mit dem Thema und Griechen-Türken verhältniss zu tuen hat.
    Ich hab schon Probleme deine Sätze zu verstehen, geschweige deine Denkweise. Ehrlich gesagt, hab ich auch keine Kausalität zwischen deinem Studium, Deutschland und dem griechisch-türkischen Verhältis gesehen.

    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    Entscheidend ist für Griechenland und Türkei Verhältnis die Bediennungen vor Ort und nicht hier in Deutschland.
    Wovon redest du überhaupt? Überlegst du bevor du schreibst?

    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    zu deinen Fragen.
    1. Ja du hast,,,es hat nichts damit zu tuen.
    2. du musst wissen das es metaphorisch gemeint war...siehe oben das mit Kulturschutz in Arabien durch Türken.
    3. Du kannst nicht leugnen, wenn die Türken ein Interesse an den Griechichen Kulturgütern hätten, wäre 1823 keine Kulturgut der Griechen durch den Engländern abhanden gekommen. Du musst dabei die Betrachtungsweisse der Türken verstehen, die Türken finden die Griechichen Kulturgüter abwertend.
    4.weil ich einfach faul bin anständige Sätze auf Deutsch zu schreiben...die Satismus an dieser Sprache nervt mich einfach.
    Mir ist es furzegal ob ein Türke ein griechisches Kulturverständnis hat oder nicht. Genauso wenig interessiert es mich nicht, ob ein Türke die griechische Kultur abwertend findet.

    Trotzdem erkenne ich auch hierbei keine Kausalität, obwohl ich mich sehr bemüht habe deinen Wortsalat zu verstehen.




    Hippokrates

  9. #109

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    es ist sinnlos hier weiter zu diskutieren..du kommst von deiner möchte gern Arroganten Art nicht ab..übrigens ist kausalität ein wissenschaftlicher Begrieff..benutze es nicht dort, wo es dir passt....

    zum Thema..ich finde die Ausstellung in der Metro Athen schön.

  10. #110
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.176
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    es ist sinnlos hier weiter zu diskutieren..du kommst von deiner möchte gern Arroganten Art nicht ab..übrigens ist kausalität ein wissenschaftlicher Begrieff..benutze es nicht dort, wo es dir passt....
    Es ist in der Hinsicht sinnlos, da man dich nicht verstehen kann. Dein Deutsch ist dermaßen schlecht, dass nicht nur ich Probleme habe dich zu verstehen.

    Ob du tatsächlich hier in Deutschland studierst, fällt mir schwer zu glauben, denn deine Deutsch-Sprachkenntnisse sind katastrophal. Ich möchte mir auch garnicht ausmalen, wie bei dir ein selbstgeschriebener Uni-Vortrag aussieht.

    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    zum Thema..ich finde die Ausstellung in der Metro Athen schön.
    Finde ich auch.



    Hippokrates

Ähnliche Themen

  1. Bauprojekte in Mazedonien
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Bauprojekte
    Antworten: 1833
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 09:13
  2. Zenica Bauprojekte
    Von bosmix im Forum Bauprojekte
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 00:22
  3. Zenica Bauprojekte
    Von bosmix im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 21:23
  4. Sarajevo Bauprojekte
    Von CoolinBan im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 00:57