BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 54 von 65 ErsteErste ... 44450515253545556575864 ... LetzteLetzte
Ergebnis 531 bis 540 von 649

Griechische Bauprojekte

Erstellt von El Greco, 19.05.2008, 21:34 Uhr · 648 Antworten · 86.253 Aufrufe

  1. #531
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.944
    Das OAKA wird aktuell von AEK genutzt.

  2. #532
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Das OAKA wird aktuell von AEK genutzt.
    Und sonst noch für andere Veranstaltungen wie für Konzerte.


  3. #533
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.944
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Das Gebäude an sich mag zwar nicht von monumentalem Ausmaß sein - interessant wird es aber vor allem durch die Symbiose mit der Parkanlage.
    Das Gebäude ist quasi der Park.


    Die kahle Betonfassade, die zur Küste hin zeigt, stört mich allerdings ein wenig. Das wäre mein einziger Kritikpunkt. Passt irgendwie nicht zur ansonsten sehr organischen Architektur des SNFCC - bin aber auch kein Experte, ist nur meine persönliche Meinung.
    Die Fassade zur Küste hin wird wohl eher aus viel Glas bestehen, und die Fassade zur Kanalseite kann man übrigens gut mit grün beschmücken. Wie in diesem beispiel:



    [IMG] Eine Frage hätte ich da aber: Nach der Fertigstellung soll das SNFCC ja großzügigerweise an den Staat übergeben werden. Hat dieser allerdings die finanzielle Kraft, den Unterhalt und die Instandhaltungskosten zu zahlen? Bei einem Komplex dieser Größe, dürfte das nicht gerade wenig sein. Meine Sorge ist einfach nur, dass das SNFCC wie das OAKA und die übrigen olympischen Anlagen in den kommenden Jahren vor sich hin gammeln wird. Was meint ihr?[/IMG]

    Mit diesem Projekt sollte man auch große Konzerte anlocken können, und die Bibliothek wird ja täglich besucht sein.

  4. #534
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Die Fassade zur Küste hin wird wohl eher aus viel Glas bestehen, und die Fassade zur Kanalseite kann man übrigens gut mit grün beschmücken. Wie in diesem beispiel:
    Ah ok, das wusste ich nicht. In den meisten Renderings sah es nach Beton aus. Gibt es Bilder dazu?

  5. #535
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.944
    Die Fassade scheint aus Glas zu sein, aber wenn ich mir dieses Bild ansehe sieht es ganz danach aus, dass noch eine Wand davor steht. Aber ich denke auch die kann man ausschmücken. Ich denke trotzdem, dass es am Ende sehr gut aussehen wird. Bei diesem Projekt habe ich eigentlich keine Bedenken. Zumindest was Ästhetik angeht.


  6. #536
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Das Gesamtpaket ist gelungen, das stimmt.

    Und die Wand könnte man immer noch, wie hier im Video, für Projektionen verwenden. Oder ähnliche künstlerische Dinge mit machen.


  7. #537
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Επένδυση 300 εκατ. για νέο εμπορικό επί της Κηφισού

    Τον προσεχή Σεπτέμβριο εκτιμάται ότι θα ξεκινήσει η έναρξη των πρώτων εργασιών για την ανάπτυξη και αστική ανάπλαση της έκτασης του πρώην εργοστασίου της Κλωστοϋφαντουργίας Μουζάκη (λεωφόρος Κηφισού 60), όπου δρομολογείται επένδυση 300 εκατ. ευρώ για την κατασκευή εμπορικού και ψυχαγωγικού κέντρου μεικτής εκμισθώσιμης επιφάνειας 55.000 τ.μ. (Academy Gardens) από την εταιρεία Artume.

  8. #538
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    10.944
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Επένδυση 300 εκατ. για νέο εμπορικό επί της Κηφισού

  9. #539
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Laut Online-Berichten sollen der Marina Residential Tower und das andere Hochhaus über 150m hoch sein - also richtige Wolkenkratzer nach internationalem Standard.

    Wie ist das ganze mit der "30m-Regel" vereinbar? Gibt es mittlerweile also endlich eine Trendwende weg von dieser bescheuerten Regel?

  10. #540
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Laut Online-Berichten sollen der Marina Residential Tower und das andere Hochhaus über 150m hoch sein - also richtige Wolkenkratzer nach internationalem Standard.

    Wie ist das ganze mit der "30m-Regel" vereinbar? Gibt es mittlerweile also endlich eine Trendwende weg von dieser bescheuerten Regel?
    Schaut so aus. Es gibt doch eigene Gebäude die höher sind als 30m.

Ähnliche Themen

  1. Bauprojekte in Mazedonien
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Bauprojekte
    Antworten: 1833
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 09:13
  2. Zenica Bauprojekte
    Von bosmix im Forum Bauprojekte
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 00:22
  3. Zenica Bauprojekte
    Von bosmix im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 21:23
  4. Sarajevo Bauprojekte
    Von CoolinBan im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 00:57