BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 36 von 45 ErsteErste ... 26323334353637383940 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 444

Infrastruktur-Projekte in Mazedonien

Erstellt von Zoran, 04.09.2012, 08:31 Uhr · 443 Antworten · 45.920 Aufrufe

  1. #351
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Nach 8 Jahren hat man mal angefangen Tabanovce-Kumanovo wie viel km sind das 10? Die Aussage das vorher nichts gemacht wurde und erst die jetztige Regierung angefangen hat ist absolut falsch.

    "Mal angefangen", kla, mal schnell nen Tunnel gebohrt

    Wie gesagt, davor wurde nur ausgebessert und mit EU Geld ein Teilstück fertiggestellt, keine Glanzleistung wenn man bedenkt das die vorherigen Regierungen fast keinen Finger rührten. Als bestes Beispiel die Umgehung-Ring Road, wurde ja Jahrelang angekündigt, hier mal ein Teil asphaltiert, da mal ne Ausfahrt gemacht, aber die jetzige Regierung hat auf den Tisch gehauen und das Ding fertig gemacht. Dafür haben sie drei extra Statuen verdient.

    Poz

  2. #352
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Nach 8 Jahren hat man mal angefangen Tabanovce-Kumanovo wie viel km sind das 10? Die Aussage das vorher nichts gemacht wurde und erst die jetztige Regierung angefangen hat ist absolut falsch.
    Wenn man dieser Strecke Autobahn sagt dann bin ich der Weinachtsmann

  3. #353
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Construction of highway Ohrid-Kicevo to start in March

    Labels: Bauprojekte, Infrastruktur, Transport



    Construction of highway section from Ohrid to Kichevo will start with the beginning of this year’s construction season or somewhere in March this year and at the three locations simultaneously, with the aim to connect the construction activities, announced Member of Parliament, Aleksandar Nikolovski.


    -Construction activities will begin simultaneously at three locations, in order to be finished in just three years. Pursuant to the agreement, 51 percent of people who will be engaged in the construction will be from Macedonia or surrounding municipalities and least 49 percent of the contractors must be from Macedonia, which means there will be complete engagement of all construction companies, taking into account the capacity of Republic of Macedonia, added Nikolovski.


    It is about a contemporary highway, linking Ohrid and Kichevo, with modern thoroughfare in both directions with the three lanes on each. The project also projects a tunnel with the length of two kilometers, 7 larger and 14 smaller bridges, 4 viaducts and other additional infrastructure.


    According to Nikolovski, the solutions for construction of the remaining section from the modern highway linking Ohrid and Skopje, i.e. section Kichevo and Gostivar are being reviewed as well as opportunities for financial support from the World Bank for start of construction of a contemporary motorway from Kosel through Ohrid to St.Naum, along the east coast of the Ohrid Lake.

  4. #354
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Reconstructed road section Struga-Debar put into use

    Labels: Bauprojekte, Infrastruktur, Investitionen



    Regional road section Struga-Debar was put into use Saturday, with an investment worth MKD 580 million .


    -Road section Struga- Debar is the most significant road section which was constructed in the past period in this part of Macedonia. It was in very bad conditions, with reduced security. Today we can pleasingly say that it is totally reconstructed, bettering the conditions for driving, communication and the life of the citizens who pass through here daily. I am sure that the new road will contribute towards improvement of the local trade, development of the tourism, the transporters, the agriculturalists, manufacturers, merchants, as well as enhancement of the regional and economic cooperation between Macedonia and Albania, said Prime Minister Gruevski at the Vranista Village near Struga before putting into use the road section Struga-Debar.

  5. #355
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Reconstructed road section Struga-Debar put into use

    Labels: Bauprojekte, Infrastruktur, Investitionen



    Regional road section Struga-Debar was put into use Saturday, with an investment worth MKD 580 million .


    -Road section Struga- Debar is the most significant road section which was constructed in the past period in this part of Macedonia. It was in very bad conditions, with reduced security. Today we can pleasingly say that it is totally reconstructed, bettering the conditions for driving, communication and the life of the citizens who pass through here daily. I am sure that the new road will contribute towards improvement of the local trade, development of the tourism, the transporters, the agriculturalists, manufacturers, merchants, as well as enhancement of the regional and economic cooperation between Macedonia and Albania, said Prime Minister Gruevski at the Vranista Village near Struga before putting into use the road section Struga-Debar.
    Endlich haben die wirtschaftlich und kulturell verbundenen Regionen Struga/Ohrid und Dibra eine zeitgenössische Verbindung. Bravo!

  6. #356

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Endlich haben die wirtschaftlich und kulturell verbundenen Regionen Struga/Ohrid und Dibra eine zeitgenössische Verbindung. Bravo!
    Wie ist dieses "endlich" für Außenstehende zu verstehen?

  7. #357
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Wie ist dieses "endlich" für Außenstehende zu verstehen?
    Nun ja, die einzige Strasse, die zwischen diesen Städten je gebaut war, war aus dem letzten Jahrhundert. Alt, mit Schlaglöchern, keine Markierungen, Lebensgefahr durch herabfallende Steine usw.

  8. #358

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Nun ja, die einzige Strasse, die zwischen diesen Städten je gebaut war, war aus dem letzten Jahrhundert. Alt, mit Schlaglöchern, keine Markierungen, Lebensgefahr durch herabfallende Steine usw.
    Verstehe, danke.
    Tito scheint diese Gegend im Ganzen (politisch & wirtschaftlich) sehr geliebt zu haben.

  9. #359
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Endlich haben die wirtschaftlich und kulturell verbundenen Regionen Struga/Ohrid und Dibra eine zeitgenössische Verbindung. Bravo!
    Wieso? Diese holprige Straße von Mavrovo bis nach Ohrid gab mir immer diesen Adrenalin-Kick

  10. #360
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Wieso? Diese holprige Straße von Mavrovo bis nach Ohrid gab mir immer diesen Adrenalin-Kick
    Ja, wie Bungee-Jumping oder so. Die Gefahr von herabfallenden Felsen, die dich zerquetschen können, machte schon immer viele geil.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Verstehe, danke.
    Tito scheint diese Gegend im Ganzen (politisch & wirtschaftlich) sehr geliebt zu haben.
    Wieso meinst du?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 15:18
  2. Die Versäumnisse der Bush-Regierung - Infrastruktur der USA
    Von Mastakilla im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 21:53
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 23:06
  4. Welche Ex-Jugo-Stadt hat die beste Infrastruktur?
    Von Zurich im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 00:01
  5. Makedonien investiert in Energiesektor und Infrastruktur
    Von Makedonec_Skopje im Forum Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 03:36