BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 47 von 100 ErsteErste ... 374344454647484950515797 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 470 von 996

Prishtina - Bauprojekte

Erstellt von Arbanasi, 16.10.2009, 18:43 Uhr · 995 Antworten · 305.151 Aufrufe

  1. #461
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Rrethrrotullimi

    21.08.2010













    Buddy Holly (SSC)

  2. #462
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    WTC-Prishtina

    15.08.2010
    image hosted on flickr


    image hosted on flickr


    image hosted on flickr

    Fotos: Edvard Sahitaj





    Rrethrrotullimi
    15.08.2010


    (Rrethrrotullimi und WTC-Prishtina)
    image hosted on flickr


    image hosted on flickr


    image hosted on flickr


    image hosted on flickr


    image hosted on flickr


    image hosted on flickr


    image hosted on flickr

    Fotos: Edvard Sahitaj

  3. #463
    hexer2010
    Wollen neue straßen und häuser bauen das finde ich voll cool

  4. #464

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    72
    das wird alles überwiegend oder fast nur mit der kohle der spendernationen finanziert , das ganze geld was usa und deutschland und die reslt. eu eben gespendet haben muss halt irgendwohin nachdem sich jeder politiker selbst die taschen vollgemacht hat wird das restliche geld für paar bauprojekte ausgegeben so das die leute denken :" Hurrrraaaaa es geht vorran hier !"

  5. #465

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Turkish company to build Kosovo's new gateway to the world

    Friday, August 13, 2010
    GÖKHAN KURTARAN
    PRISTINA - Hürriyet Daily News



    Limak Holding, a Turkish group with operations in tourism, energy, cement, technology and aviation, on Thursday signed a Public Private Partnership, or PPP, agreement with the Republic of Kosovo regarding expansion and operation of Pristina International Airport for 20 years.

    With the agreement Limak becomes the first foreign company to obtain a contract since privatization started in the Republic of Kosovo. The agreement foresees an investment of 140 million euros. It will cover a modern, 27,000-square-meter terminal building that will provide world-class passenger comfort, a 77,000-square-meter apron and runway, a new traffic control tower, car park facilities with capacity for 1,750 vehicles and fuel tanks, and refurbishment of airport access roads.

    Limak will be responsible for operating and maintaining the passenger terminal, car park, ground handling, fuelling and cargo areas, as well as the runway and apron facilities. The consortium will pay rental fees based on usage to the Republic of Kosovo in addition to its investments.

    “We will do our best to support the growth of international investors in Kosovo,” Kosovo Minister of Economy Ahmet Shala told the Hürriyet Daily News & Economic Review. “I am pleased to see that with this investment nearly 39 percent of the revenue will be paid to the Republic of Kosovo per annum.”

    Target: 4 million passengers

    “Our aim is to increase the number of passenger from 1.5 million to 4 million annually,” said Sezai Bacaksız, deputy chairman of Limak, at the press conference held at the Ministry of Economy in Pristina. “I want this project to bring prosperity to the Republic of Kosovo and its citizens."

    Minister of Transportation and Telecommunication Fatmir Limaj, Shala and executives from Limak and Aeroports de Lyon attended the signing ceremony hosted by Prime Minister of Kosovo Hashim Thaci.

    “The Limak Group of Companies, with 35 years of experience mainly in construction and infrastructure and with a strong track record in the fields of aviation, energy, cement, tourism and food production, has proven itself with success in the design, construction, financing and operation of the projects it has undertaken,” Bacaksız said.

    “Limak is highly reputable with its strong capital and management structure, its diligence in just-in-time completion of both local and international projects and world-class technology,” he said. “We strongly believe our success in the construction and operation of Istanbul’s Sabiha Gökçen International Airport will be replicated in this project, which has high importance both for the Republic of Turkey and the Republic of Kosovo, where it is the first of its kind in Kosovo.”

    Strategic way to Europe

    Bacaksız said: “We also reckon that the project will create a high level of added value for the regional economy. We are proud of signing the concession agreement with the Republic of Kosovo covering 20 years of operation and expansion of the Pristina Airport. Kosovo will be our strategic gateway to Europe.”

    Pristina Airport has a strategic role in Central Europe, with its high international traffic providing connections to many countries including Germany, Switzerland, Austria, Turkey, the UK, Hungary and Italy. Currently Turkish Airlines, Swiss Air, Austrian Airlines, Air Berlin, German Wings and many other major airlines use Pristina Airport.

    A consortium of Limak, GMR Infrastructure Limited and Malaysia Airports Holding Berhad has been operating Istanbul Sabiha Gökçen International Airport since 2008 under the buy-operate-transfer model with a 20-year concession period. Sabiha Gökçen is the youngest greenfield airport in Europe and recorded the highest growth rate on the continent between 2002 and 2009. Sabiha Gökçen's new international terminal was constructed in a record time of 18 months.

    http://www.hurriyetdailynews.com/n.p...rld-2010-08-13

    Pejoni (SSC)




    Das neue Terminal:


    Buddy Holly (SSC)


    Nichts besonderes. Ich denke aber dass bis es soweit ist dass man mit dem Bau beginnen kann, viele sachen am Projekt geändert werden...

    die regierung ist sowas von dumm.... anstatt mit den geldern der westlichen welt selbst in den flughafen zu investieren gibt man das an eine andere firma und die macht sich dann die taschen voll....

    die diaspora ist viel größer als manche hier denken und ich bin auch schonmal geflogen nahc prishtina , einmal und dann nie wieder weil man da echt stunden steht und der flughafen total überfüllt ist.... wenn der größer wär und die wartezeiten humaner dann würd ich nur fast noch fliegen wenn ich nach kosovo geh aber gut das die regierung sowas weg gibt....

  6. #466

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von GoogleEarth Beitrag anzeigen
    Zum stadion Da Kosovo ja noch keinen internationalen fussballspielt (genauso wie albanien , die ligen von albanien und so werden in europa nicht angezeigt.. soweit ich weiß ) Aber stimmt schon wenn die einwohnerzahl steigt muss man das auch ausbauen, den in albanien&kosovo gibt es viele fussballfans ;D und wenn man denkt 600.000 Einwohner hat prishtina und gerade mal ein stadion das knapp 30.000 sitzplätze hat ist das nixx..
    50-70.000 würden da besser hinkommen ( und das die optik auch noch bssl verbesser wird. zb allianz arena leuchtet bei nacht

    so ein schwachsinn

    münchen hat wohl mehr einwohner als prishtina und hat trotzdem kein stadion mit 70.000 plätzen.... genau so mit anderen städten was du grad sagst ist schwachsinn sorry aber so ein großes stadion für ein land das wirtschaftlich noch auf wackligen beinen steht wer zum teufel würde sich den eine eintrittskarte kaufen?

    und den fc bayern münchen (auch wenn ich den verein echt nicht leiden kann) mit irgend einem kosovarischen zu vergleichen ist genau so lächerlich klar haben die die alianz arena die spielen aber auch international eine größere rolle als sonst ein verein aus GANZ balkan

  7. #467
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Axer Beitrag anzeigen
    das wird alles überwiegend oder fast nur mit der kohle der spendernationen finanziert , das ganze geld was usa und deutschland und die reslt. eu eben gespendet haben muss halt irgendwohin nachdem sich jeder politiker selbst die taschen vollgemacht hat wird das restliche geld für paar bauprojekte ausgegeben so das die leute denken :" Hurrrraaaaa es geht vorran hier !"
    Oh Mann die Gebäude finanziert doch nicht der Staat sowas gabs nur im Kommunismus nur Straßen, Schulen, Krankenhäuser werden vom Staat finanziert den Rest finanzieren Privatinvestoren

  8. #468

    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    4.327
    Zitat Zitat von Axer Beitrag anzeigen
    so ein schwachsinn

    münchen hat wohl mehr einwohner als prishtina und hat trotzdem kein stadion mit 70.000 plätzen.... genau so mit anderen städten was du grad sagst ist schwachsinn sorry aber so ein großes stadion für ein land das wirtschaftlich noch auf wackligen beinen steht wer zum teufel würde sich den eine eintrittskarte kaufen?

    und den fc bayern münchen (auch wenn ich den verein echt nicht leiden kann) mit irgend einem kosovarischen zu vergleichen ist genau so lächerlich klar haben die die alianz arena die spielen aber auch international eine größere rolle als sonst ein verein aus GANZ balkan
    Woow wie genau er sein will noch 99 Plätze dann sind es 70.000. Außerdem sind die Tickets schon vor der Saison alle reserviert, weil Bayern ein unglaublichen Fanklub hat (was nicht mit der Einwohnerzahl der Stadt zu tun hat).

    Und zum Stadion von Prishtina. Georgien und Mazedonien sind auch nicht wirtschaftlich stark geschweige der Libanon und schau dir deren Stadien an

    Libanon


    Mazedonien (Aufbau)


    Georgien


    Es wird endlich mal Zeit das Albaner auch einen Stadion haben einen guten und nicht immer diese alten von vor 50-70 Jahren.

  9. #469
    ardi-
    @Ksamili

    Wer soll deiner Meinung nach die Unterhaltskosten übernehmen? Oder eine andere Frage, wie soll man solche Kosten decken? Etwa mit Steuern?

  10. #470
    Bloody
    Wann soll der Rrethrrotullim fertig sein ?

Ähnliche Themen

  1. Griechische Bauprojekte
    Von El Greco im Forum Bauprojekte
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 08.11.2017, 15:11
  2. Bauprojekte in Mazedonien
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Bauprojekte
    Antworten: 1840
    Letzter Beitrag: 25.05.2017, 09:58
  3. Türkische Bauprojekte
    Von EnverPasha im Forum Bauprojekte
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 23.03.2017, 22:37
  4. Bauprojekte in Bulgarien!
    Von Milabrya im Forum Bauprojekte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 21:57