BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

eine Stadt in der wüste

Erstellt von hamza m3 g-power, 09.04.2010, 02:25 Uhr · 38 Antworten · 5.328 Aufrufe

  1. #1
    hamza m3 g-power

    eine Stadt in der wüste

    wie ihr wisst, ist die stadt dubai in der wüste quazi aus dem nichts entstanden und von den ölscheichs finanziert...

    allerdings planen die scheichs jetzt unweit von dubai ein noch krasseres projekt.

    die wollen ne stadt bauen, die 100% von natürlichen energien versorgt wird, welche die erste emissionsfreie stadt der welt ist, und der lebensstandard am höchsten ist.

    es gibt schon pläne und bilder, weiss einer mehr davon? in der stadt sollen fahrerlose taxis die menschen von A nach B bringen.

  2. #2
    IbishKajtazi
    Also ich möchte dir den Thread nicht zerstören, aber ich wollte sagen, dass die Habibis planen können soviel sie wollen, denn zur Zeit bleibt das auch nur Planung. Die Scheichs stehen mit 80 MRD in der Kreide und selbst die lässt das nicht kalt.

    MfG

    Ibish...

  3. #3
    Slavo
    Die Stadt nennt sich "Masdar City"... schon krass das Projekt ...

  4. #4

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061







  5. #5
    Yunan
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Also ich möchte dir den Thread nicht zerstören, aber ich wollte sagen, dass die Habibis planen können soviel sie wollen, aber zur Zeit bleibt das auch nur Planung. Die Scheichs stehen mit 80 MRD in der Kreide und selbst die lässt das nicht kalt.

    MfG

    Ibish...
    Nicht nur das... was tun sie, wenn ihnen das Öl ausgeht? Sind alles sicher tolle Ideen... sie müssen ab er auch durchgesetzt werden. Rein energetisch gesehen wäre es in einem Sonnenland wie Dubai machbar...

  6. #6
    IbishKajtazi
    Ich weiß auch garnicht was sie damit anstreben, meiner Meinung nach leiden diese Scheichs unter mangelndes Selbstvertrauen, sie versuchen durch diese Bauwerke das Prestige das die europäische Baukultur über Jahrhunderte erlangt hat, in wenigen Jahren zu topen. Bei diesem ganzen Messen der Penislängen sind sie einfach nur noch in die Banalität abgedrifftet und haben architektonische Missbildungen kriiert, die keinerlei Ausstrahlungskraft haben. Sobald das Öl verbraucht ist können sie wieder anfangen Kamelkarawanen zu führen. Glückwunsch Dubai!

    MfG

    Ibish...

  7. #7

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Die Scheichs haben ja jetzt schon Schulden....

    und wass machen die in 20-30 Jahren wenn die Öl Reserven dem Ende zu gehen?

    Die sollten lieber die restliche Industrie in Ihrem Land fördern.

  8. #8
    Apache
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    Die Scheichs haben ja jetzt schon Schulden....

    und wass machen die in 20-30 Jahren wenn die Öl Reserven dem Ende zu gehen?

    Die sollten lieber die restliche Industrie in Ihrem Land fördern.
    scheichs haben das vor jahren schon geblickt und haben seit jahren ein neues hobby.

    hier nur ein beispiel, von vielen

    Investoren: Die Pläne der Scheichs - taz.de

  9. #9

  10. #10
    Apache
    scheichs wurden und werden eigentümer auf der ganzen welt.

    Sächsische Zeitung [online] - Wirtschaft: Scheichs bringen Geld nach Sachsen

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zadar, eine schöne Stadt in Dalmatien
    Von Livnjak1978 im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 22:18
  2. Wenn eine Stadt betet
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 20:49
  3. Tiraspol Eine Wunderschöne stadt in Moldawien
    Von BigBoss im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 01:46
  4. Nis ist eine Pulisierende Stadt in Aufschwung
    Von detlef-berlin im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 12:19
  5. Status, Standards und eine geteilte Stadt
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 28.02.2005, 17:24