BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 83

10 Jahre Kosovokrieg

Erstellt von Hamëz Jashari, 22.03.2009, 20:33 Uhr · 82 Antworten · 5.797 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    Und du der Erste,der gar keine Ahnung hat,was ich damit gemeint hatte....
    Les meine letzten Beiträge durch und sag wo ich keine Ahnung hab.

  2. #52
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    ,bzw.ich muß meine Antwort relativieren. Die NATO hat zweimal versucht mit Bodentruppen einzumarschieren,beide Male wurde sie zurückgeschlagen....
    hehe genau.

    Dazu solltest du jetzt eine Quelle bringen.

  3. #53
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von TigerS Beitrag anzeigen
    ach so .

    cool wann gemo mal was trinken? ^^


    gute nacht.


    gruß
    Wenn ich in 8 Monaten wieder in Stuttgart bin

  4. #54

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    hehe genau.

    Dazu solltest du jetzt eine Quelle bringen.

    Dir sagt doch bestimmt Wesley Clark etwas,nehm ich stark an.
    Dir sagt Bozidar Delic bestimmt nichts. Bozidar Delic war Kommandeur der 549. Brigade während des Krieges. Bei seiner Aussage im Prozeß gegen Milosevic hat Delic präzise Angaben zu den Versuchen der NATO gemacht,mit Bodentruppen ins Kosovo einzumarschieren.
    Und diese Aussage hat Wesley Clark als späterer Zeuge der Anklage bestätigt.

    Unter anderem sagte Delic:

    "Prvi kopneni napad sa teritorije Albanije poceo je 9. Aprila 1999 iz pravca Kosara. U njemu su ucestvovale tri Siptarske brigade potpomognute pesadijom i artiljerijom albanske Vojske. Drugi,operacija "Strela",zapoceo je 27. Maja preko planine Pastrik u zonu 549. motorizovane brigade. Napala je pesadija OVK-a,albanska Vojska,Amerikanci iz vazduha i operativna grupa "Jastreb",pet hiljada Americkih vojnika pristiglih iz baza u Nemackoj. Imali su helikoptere tipa "Apache",sva moguca sredstva za prisluskivanje i logisticku podrsku. Takodje, u operaciji "Strela" ucestvovala je tzv. "Atlanstka brigada" sa oko nekoliko stotine ljudi,vecinom Siptara rodjenih u Americi i manjim brojem onih koji su rodjeni na Kosmetu a otisli da zive u SAD-ispricao je General-Major Delic."

  5. #55
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    D. . .

    Unter anderem sagte Delic:

    "Prvi kopneni napad sa teritorije Albanije poceo je 9. Aprila 1999 iz pravca Kosara. U njemu su ucestvovale tri Siptarske brigade potpomognute pesadijom i artiljerijom albanske Vojske. Drugi,operacija "Strela",zapoceo je 27. Maja preko planine Pastrik u zonu 549. motorizovane brigade. Napala je pesadija OVK-a,albanska Vojska,Amerikanci iz vazduha i operativna grupa "Jastreb",pet hiljada Americkih vojnika pristiglih iz baza u Nemackoj. Imali su helikoptere tipa "Apache",sva moguca sredstva za prisluskivanje i logistickupodrsku. Takodje, u operaciji "Strela" ucestvovala je tzv. "Atlanstka brigada" sa oko nekoliko stotine ljudi,vecinom Siptara rodjenih u Americi i manjim brojem onih koji su rodjeni na Kosmetu a otisli da zive u SAD-ispricao je General-Major Delic."

    DEUTSCH ?


    Ich habe noch nie etwas davon gehört - das die NATO versucht hat mit Bodentruppen reinzukommen


    wenn die NATO es gewollt hätte wären sie auch da reingegangen ! ! !

    dafür gibt es extra Truppen - die wären, wenn nötig, bis nach Moskau gegangen ohne sich aufhalten zu lassen

  6. #56
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    Dir sagt doch bestimmt Wesley Clark etwas,nehm ich stark an.
    Dir sagt Bozidar Delic bestimmt nichts. Bozidar Delic war Kommandeur der 549. Brigade während des Krieges. Bei seiner Aussage im Prozeß gegen Milosevic hat Delic präzise Angaben zu den Versuchen der NATO gemacht,mit Bodentruppen ins Kosovo einzumarschieren.
    Und diese Aussage hat Wesley Clark als späterer Zeuge der Anklage bestätigt.

    Unter anderem sagte Delic:

    "Prvi kopneni napad sa teritorije Albanije poceo je 9. Aprila 1999 iz pravca Kosara. U njemu su ucestvovale tri Siptarske brigade potpomognute pesadijom i artiljerijom albanske Vojske. Drugi,operacija "Strela",zapoceo je 27. Maja preko planine Pastrik u zonu 549. motorizovane brigade. Napala je pesadija OVK-a,albanska Vojska,Amerikanci iz vazduha i operativna grupa "Jastreb",pet hiljada Americkih vojnika pristiglih iz baza u Nemackoj. Imali su helikoptere tipa "Apache",sva moguca sredstva za prisluskivanje i logistickupodrsku. Takodje, u operaciji "Strela" ucestvovala je tzv. "Atlanstka brigada" sa oko nekoliko stotine ljudi,vecinom Siptara rodjenih u Americi i manjim brojem onih koji su rodjeni na Kosmetu a otisli da zive u SAD-ispricao je General-Major Delic."

    Aha und diese wurden zurückgeschlagen ? Haben die Amerikaner auch mitgemischt oder waren sie nur Unterstützung.

    Ehrlich gesagt glaube ich und weiß dass das mit den albanischen Einheiten stimmt aber bei den Amerikanern bin ich stutzig, muss bestimmt paar abgeschossene Helis (Beriche, Nachrichten usw.) geben die deren Unterstützung bei diesem Einsatz bestätigen.
    Und selbst wenn das stimmen würde könnte man es nicht als NATO Einsatz bezeichnen.

    Muss leider gehn, bis morgen.

  7. #57
    Pray4Hope
    Zitat Zitat von Generalstab Beitrag anzeigen
    Und du der Erste,der gar keine Ahnung hat,was ich damit gemeint hatte....,bzw.ich muß meine Antwort relativieren. Die NATO hat zweimal versucht mit Bodentruppen einzumarschieren,beide Male wurde sie zurückgeschlagen....
    Seit wann gab es denn einen NATO Einsatz mit BODENTRUPPEN gegen Serbien. Kannst Du das glaubhaft belegen?

  8. #58
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    NATO:

    Rechtsgrundlage

    Der Nordatlantikvertrag sieht ein Defensivbündnis ohne automatische militärische Beistandspflicht der Mitglieder vor. Die ersten Artikel des Vertrags verpflichten die Mitglieder zur friedlichen Konfliktbeilegung und freundschaftlichen Ausgestaltung internationaler Beziehungen.Selbstverteidigung. Auch die Wahrung der westlich-liberalen Gesellschaftsordnung mit politischer, ökonomischer, sozialer und kultureller Zusammenarbeit und Anerkennung demokratischer Prinzipien ist Bestandteil. Für den Fall des bewaffneten Angriffs auf eines der Mitglieder verpflichtet der Vertrag die übrigen Mitgliedstaaten zur sog. kollektiven Selbstverteidigung. Zur Umsetzung der durch den Vertrag vorgegebenen Mechanismen und Verpflichtungen ist die Gründung der Nordatlantikvertrag-Organisation, bestehend aus Nordatlantikrat und den nachgelagerten Stellen, vorgesehen.
    Komisch, das dies niemanden hier stutzig gemacht hat, wenn man schon über die Rechtmäßigkeit des NATO - Einsatzes auf dem Balkan diskutiert.

  9. #59
    Avatar von valamala

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    167
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    der ganze Konflikt beginnt doch erst 1389...
    daraufhin haben die Osmanen die christlichen albaner des kaukasus im kosovo angesiedelt, mit der bedingung, dort den islam anzunhemen.



    1912 haben sich die serben daran erinnert und sich an den albanern wegen den osmanischen verbrechen gerächt.

    1945-1948 haben sie sich wegen den deutschen verbrechen an den albanern gerächt

    1989 haben sie sich wegen den jugoslawischen (tito) verbrechen an den albanern gerächt

    1999 haben sie sich wegen den verbrechen der nato an den albanern gerächt
    So ist es..das Prolbem ist nur,an dem Zeitpunkt wo Serbien entstand also von Mama Russland im Balkan kamm,entstanden die ersten konflikte mit die Ausenseier die nur mit Gewahlt sachen lössten etc..die beste Lösung dafür,,ab und zurück zu Mama Russland..

  10. #60
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    wenn das die linke taz behauptet wird da wohl was dran sein, oder?

    ps:
    wer genau ist Vasa Cubrilovic? hab noch nie was von ihm gehört...

    die systematische unterdrückung der albaner durch die serben fakten

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Lagermädchen aus dem Kosovokrieg
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 00:01
  2. Westen Mitschuld am Kosovokrieg?
    Von Dragan Mance im Forum Kosovo
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 00:57
  3. Neues Massengrab aus Kosovokrieg entdeckt
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 00:21
  4. Misshandelte Frauen im Kosovokrieg
    Von pejoni_ch im Forum Kosovo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 22:55
  5. Kosovokrieg 1999
    Von Viva_La_Pita im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 14:54