BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50

100 sebische Familien nach Kosovo (Klina) zurückgekehrt

Erstellt von ooops, 04.05.2009, 17:02 Uhr · 49 Antworten · 6.025 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    100 serbische Familien nach Kosovo (Klina) zurückgekehrt


    Schöne Nachrichten, wenns stimmt. Kosovo ist nur multiethnisch ein schöner Ort.

  2. #32

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    ich teile deine Ansicht.
    Schön, daß Serben wieder da sind, wo sie hingehören.
    In ihrer Heimat.
    wieso hat man dann in Hellas sie verjagt? also nicht nur Serben? wann werden die vertriebenen Mazedonier nach Griechenland, in ihre Heimat, wo sie hingehören, zurück?

  3. #33

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Vielleicht könnte die EU speziell für die Serben ein besonders finanzstarkes Programm anbieten, damit sich die Serben erneut sehr schnell in ihrer Heimat einfinden, also alle, die aktuell in Nachbarregionen unterbegracht wird.
    so wie Bauernsubventionen wie für Griechen in etwa?

  4. #34

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    als Zeitgenosse freue ich mich über die Entwicklung und wünsche den Serben einen glücklichen Neubeginn in ihrem schwer getroffenen Schicksal, denn sie haben es als Menschen nicht leicht gehabt und werden es weiterhin nicht leicht haben.

    Mögen sie sich gut einleben und sich in ihrer traditionellen Heimat schnell vermehren.

  5. #35

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    als Zeitgenosse freue ich mich über die Entwicklung und wünsche den Serben einen glücklichen Neubeginn in ihrem schwer getroffenen Schicksal, denn sie haben es als Menschen nicht leicht gehabt und werden es weiterhin nicht leicht haben.

    Mögen sie sich gut einleben und sich in ihrer traditionellen Heimat schnell vermehren.
    Die Albaner haben es aber leicht gehabt,gel?
    Wieso wünschst du nicht allen einen glücklichen Neubeginn,dann wäre dein Beitrag ernstzunehmender.

  6. #36

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    ich würde die MODs bitten, diese Spamerei mit solchen (man findet keinen Ausdruck dafür) äusserungen aus dem Thread auszuschließen, wenn er sonst nichts dazu beiträgt ausser solchen komischen Äusserungen.


    danke fürs verständnis

  7. #37

    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    606
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    warum protestieren die pösen albaner nicht gegen ihre rückkehr??
    warum muss die KFOR und EULEX diese serben nicht schützen??
    wo sind die uck-extremisten die sowas verhindern müßten??

    aber vielleicht war das ja alles serbische propaganda, serbien ist meister in propaganda....

    warum werden die serben nicht so terrorisiert, wie die albaner in den mehrheitlich von serben bewohnten gemeinden??

    die albaner sind einfach zu net...
    Ich hab bist jetzt kene Gegenargumente dazu gehört nur das wir uns selber anschauen sollen.
    Jedoch merke ich das viele Serben in Republika Kosova friedlich leben doch die paar Leute in Srbska Mitrovica nicht... schade schade , klar wir sind doch an allem schuld.

  8. #38

    Registriert seit
    25.04.2009
    Beiträge
    551
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    gibt es dort auch serbische fahnen und serbische gemeinden??
    serbische polizei und serbische gesetze??

    alle ks-serben können in ihre rep.kosovo, wenn sie es als dieses anerkennen.
    sollten diese es für ein anderes land halten, werden diese nicht lange geduldet werden!
    kosovo ist sicherlich durch die serben geprägt, es leben einige tausend serben verteilt in kosova und diese haben dadurch einen anspruch kosova als ihr land zu sehen.
    sie können es auch kosovo der serben nennen, aber nicht kosovo ist serbien!

    laut der neuen serbischen verfassung geniesst kosovo autonomie und somit herrschen dort auch andere gesetze.

    serbische fahnen gibt es sehr wohl in jedem serbischen dorf, gemeinde und landesteilen also hoer auf mit deiner propaganda!!

    es wird sogar in jedem ortsteil egal ob im norden oder in den suedlichen enklaven mit serbischen autokennzeichen gefahren wie zB in gracanica PR, mitrovica KM oder strpce UR, die waehrung ist der serbische dinar neben dem euro.

    beispiel ein foto aus strpce (sar planina) hier zusehen die serbische fahne und achte auf das auto, kennzeichen UR - 510 - 82 (opstina Uroševac)




    soviel zu deiner nato republik kosova.

  9. #39

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510
    Was wollen wir denn mit Serben in unserem Land!
    Die haben nichts im Kosovo verloren!

  10. #40
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von Anchi Beitrag anzeigen
    laut der neuen serbischen verfassung geniesst kosovo autonomie und somit herrschen dort auch andere gesetze.

    serbische fahnen gibt es sehr wohl in jedem serbischen dorf, gemeinde und landesteilen also hoer auf mit deiner propaganda!!

    es wird sogar in jedem ortsteil egal ob im norden oder in den suedlichen enklaven mit serbischen autokennzeichen gefahren wie zB in gracanica PR, mitrovica KM oder strpce UR, die waehrung ist der serbische dinar neben dem euro.

    beispiel ein foto aus strpce (sar planina) hier zusehen die serbische fahne und achte auf das auto, kennzeichen UR - 510 - 82 (opstina Uroševac)




    soviel zu deiner nato republik kosova.

    und dann soll ein serbe oder anti-albaner noch kommen und behaupten die serben haben es im kosovo schwer und werden von den albanern terrorisiert und vertrieben

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 16:53
  2. Prinz Nikola nach Montenegro zurückgekehrt
    Von Perun im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 23:53
  3. Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 02:05
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.02.2007, 16:02
  5. Die Sebische Stadt Pirot erhält den OSCE Preis für Toleranz
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.2004, 07:17