BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

2 Juli, ein wichtiges Datum der Kosovogeschichte

Erstellt von ooops, 02.07.2009, 11:58 Uhr · 33 Antworten · 2.089 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600

    2 Juli, ein wichtiges Datum der Kosovogeschichte

    heute wird der 2 Juli mit verschiedenen Aktivitäten im Kosovo gefeiert.

    Rückblick. 2 Juli 1990, hat das Kosovo-Parlament die Republik Kosovo innerhalb Jugoslawiens ausgerufen. das war eine Reaktion nachdem das serbische Parlament (in Führung von Milosevic) den Autonomie-Status aufgehoben, das Parlament aufgelöst, die Zwangsmaßnahmen durchgeführt (Wirtschaft, Verwaltung, Polizei und Politik, also der wurde direkt von Serbien gewählt ohne jegliche Zustimmung der bevälkerung, zumindest nicht der albanischen).
    die Paramentarier haben sich in Kacanik versammelt (geheim) und ruften Republik Kosovo inneralb Jugoslawiens, mehr ein Symbolischer Akt als ein politischer, damit zeigte die albanische Bevölkerung auch dass Albaner keine separatisten sind sondern wollen gleichgestellt sein wie alle anderen Völker im Vielvölkerstast Jugoslawien.

    ein mutiger Schritt dieser Paramentarier denn somit haben sie ihr Leben riskiert, danach müssten sie ja ins Ausland fliehen und dadurch deren Verfolgung durch serbische Geheimdienste entkommen. in der Zeit fing die große auswanderungswelle der Albaner in den Westen denn durch große Militär und Polizei-Gewalt wurde den Menschen das Leben sehr schwer gemacht. ich damas als Schüler müsste ich meine Schulunterlagen verstecken das waren not Notiz-Hefte denn Bücher gab es nicht und davon lernten wir.


    erst nach 18 Jahren wurde denoch das 2 Mal die Republik Kosovo ausgerufen und dazu gibts einen Grund (für mich zumindest) heute zu Feiern (schade dass nicht jeder Kosovo-Bürger diese Freude mit mir/Albaner nicht teilen kann)

  2. #2

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    heute wird der 2 Juli mit verschiedenen Aktivitäten im Kosovo gefeiert.

    Rückblick. 2 Juli 1990, hat das Kosovo-Parlament die Republik Kosovo innerhalb Jugoslawiens ausgerufen. das war eine Reaktion nachdem das serbische Parlament (in Führung von Milosevic) den Autonomie-Status aufgehoben, das Parlament aufgelöst, die Zwangsmaßnahmen durchgeführt (Wirtschaft, Verwaltung, Polizei und Politik, also der wurde direkt von Serbien gewählt ohne jegliche Zustimmung der bevälkerung, zumindest nicht der albanischen).
    die Paramentarier haben sich in Kacanik versammelt (geheim) und ruften Republik Kosovo inneralb Jugoslawiens, mehr ein Symbolischer Akt als ein politischer, damit zeigte die albanische Bevölkerung auch dass Albaner keine separatisten sind sondern wollen gleichgestellt sein wie alle anderen Völker im Vielvölkerstast Jugoslawien.

    ein mutiger Schritt dieser Paramentarier denn somit haben sie ihr Leben riskiert, danach müssten sie ja ins Ausland fliehen und dadurch deren Verfolgung durch serbische Geheimdienste entkommen. in der Zeit fing die große auswanderungswelle der Albaner in den Westen denn durch große Militär und Polizei-Gewalt wurde den Menschen das Leben sehr schwer gemacht. ich damas als Schüler müsste ich meine Schulunterlagen verstecken das waren not Notiz-Hefte denn Bücher gab es nicht und davon lernten wir.


    erst nach 18 Jahren wurde denoch das 2 Mal die Republik Kosovo ausgerufen und dazu gibts einen Grund (für mich zumindest) heute zu Feiern (schade dass nicht jeder Kosovo-Bürger diese Freude mit mir/Albaner nicht teilen kann)
    Toll, aber komischerweise erwähnt man nie warum es 89 zu den Sanktionen kam.

  3. #3
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Toll, aber komischerweise erwähnt man nie warum es 89 zu den Sanktionen kam.
    ach ja, dann begründe mal,hmmmm??

  4. #4

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Hope Beitrag anzeigen
    ach ja, dann begründe mal,hmmmm??
    Du hast Glück, dass ich das Video mit den Protesten nciht mehr finde, aber vielleicht hilft ja das hier:



    Raped young Serbian girl (age 9) from Zitinje near Vitina, in arms of her father Stojan Peric (year 1983)




    Djordje Martinovic (photo after being killed) - photo by Mica Popovic: "May, 1 1985."




    Burned Monastary 1981 in Pec


  5. #5

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Mastakilla du bist der Hammer. Wart kurz.. Hier was von 1989 du Arschloch.. ->

  6. #6
    Avatar von AkzepTolera

    Registriert seit
    25.06.2008
    Beiträge
    1.990
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Mastakilla du bist der Hammer. Wart kurz.. Hier was von 1989 du Arschloch.. ->

    Er liebt das albanische Volk

  7. #7

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Du hast Glück, dass ich das Video mit den Protesten nciht mehr finde, aber vielleicht hilft ja das hier:



    Raped young Serbian girl (age 9) from Zitinje near Vitina, in arms of her father Stojan Peric (year 1983)




    Djordje Martinovic (photo after being killed) - photo by Mica Popovic: "May, 1 1985."




    Burned Monastary 1981 in Pec


    hast du auch noch was vergessen.

    ein Serbe der im Dorf "Dragoljevac" (bei Istog) wurde Glassspitter in seinem After festgestellt (in den 80-ern) nach nach seinen Angaben es waren Albaner die es ihm angetan haben, später stellte sich Fest, er wars Selber (warum auch immer).


    keiner will es behaupten dass die Albaner immer brav waren und niemandem was angetan haben, aber in den Jahren sind viel mehr Albaner umgekommen (oft "Selbstmord" bei Armee, Polizei usw) als die ganze Jahre Serben umgekommen seien. einmal hat ein Albaner eine Serbin vergewaltigt, dann waren alle Albaner Vergewaltiger dabei tagtäglich werden Frauen in Serbien durch Serben bzw nicht-Albaner vergewaltigt, darüber regt sich keiner Auf, weder die menschen, noch die Regierung, aber somit hat die Regierung geschafft, mit euren Emotionen zu spielen grad das Bild des Kindes, und grad da ist Jemand der das Fotografiert hat. une konflikte waren oft Sozialer natur als Ethnischer Natur. aber du bist einfach ein Opfer, und als solches wirst du sterben. dir steht auf der Stirn geschrieben dass du Opfer-Tauglich bist.


  8. #8

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    hast du auch noch was vergessen.

    ein Serbe der im Dorf "Dragoljevac" (bei Istog) wurde Glassspitter in seinem After festgestellt (in den 80-ern) nach nach seinen Angaben es waren Albaner die es ihm angetan haben, später stellte sich Fest, er wars Selber (warum auch immer).


    keiner will es behaupten dass die Albaner immer brav waren und niemandem was angetan haben, aber in den Jahren sind viel mehr Albaner umgekommen (oft "Selbstmord" bei Armee, Polizei usw) als die ganze Jahre Serben umgekommen seien. einmal hat ein Albaner eine Serbin vergewaltigt, dann waren alle Albaner Vergewaltiger dabei tagtäglich werden Frauen in Serbien durch Serben bzw nicht-Albaner vergewaltigt, darüber regt sich keiner Auf, weder die menschen, noch die Regierung, aber somit hat die Regierung geschafft, mit euren Emotionen zu spielen grad das Bild des Kindes, und grad da ist Jemand der das Fotografiert hat. une konflikte waren oft Sozialer natur als Ethnischer Natur. aber du bist einfach ein Opfer, und als solches wirst du sterben. dir steht auf der Stirn geschrieben dass du Opfer-Tauglich bist.

    Du bist mal wieder der Depp der nichts versteht, ich habe vorhin geschrieben, dass es einen Grund für die Sanktionen 1989 gab und ich habe ein paar Bilder gepostet, die vor den Sanktionen geschossen wurden, damit klar ist, was ich meine.

    Also lenkt nicht vom Thema ab

  9. #9
    Esseker
    herzlichen glückwunsch!

  10. #10
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Ich hab mal ein Interview von einen gesehen, der bei dieser Ausrufung dabei war! Das geht einen unter die Haut, wenn man bedenkt unter welchen Umständen diese Republik ausgerufen wurde, mit was für Folgen die Beteiligten rechnen mussten!


Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 17:19
  2. Sexismus, ein wichtiges Thema
    Von Lance Uppercut im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 20:30
  3. Suche sofortflug für 12. Juli od. 13 Juli 2010
    Von Kosovali im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 00:37
  4. Sjednica ima dnevni red ali ne i datum ?!
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 09:00
  5. Josipovi?: Odgovara mi datum izbora
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 16:00