BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

2 Juli, ein wichtiges Datum der Kosovogeschichte

Erstellt von ooops, 02.07.2009, 11:58 Uhr · 33 Antworten · 2.093 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Mein Vater erzählt mir immer wie schwer das Leben genau in dieser Zeit war. Unerträglich.

    Aber er erzäh auch wie es zu Tito-Zeiten war.
    In dieser Zeit konnten Albaner in belgrad herumlaufen mit den Weissen Traditionsmützen, und kein Mensch aht was gesagt!

    Und heute? Unmöglich!

  2. #12

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Du bist mal wieder der Depp der nichts versteht, ich habe vorhin geschrieben, dass es einen Grund für die Sanktionen 1989 gab und ich habe ein paar Bilder gepostet, die vor den Sanktionen geschossen wurden, damit klar ist, was ich meine.

    Also lenkt nicht vom Thema ab


    es gab nur einen Grund für Sanktionen und das ist serbischer Chauvinismus.....und Megalomanische Träume.

  3. #13

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von AK47-Psyko Beitrag anzeigen
    Mein Vater erzählt mir immer wie schwer das Leben genau in dieser Zeit war. Unerträglich.

    Aber er erzäh auch wie es zu Tito-Zeiten war.
    In dieser Zeit konnten Albaner in belgrad herumlaufen mit den Weissen Traditionsmützen, und kein Mensch aht was gesagt!

    Und heute? Unmöglich!
    Entwicklung im Kosovo gab nur zw. 1974 und 1980, danach ging wieder abwärts Bzw blieb alles still.

  4. #14
    Romantika
    Zitat Zitat von AK47-Psyko Beitrag anzeigen
    Mein Vater erzählt mir immer wie schwer das Leben genau in dieser Zeit war. Unerträglich.

    Aber er erzäh auch wie es zu Tito-Zeiten war.
    In dieser Zeit konnten Albaner in belgrad herumlaufen mit den Weissen Traditionsmützen, und kein Mensch aht was gesagt!

    Und heute? Unmöglich!
    Im Grunde sind die Serben unschuldig, Sie sind leider Opfer ihrer Regierung, die Ihnen sagt wie Sie zu leben haben.
    Wie Du schon schreibst, oder besser gesagt wie Du diesen Tito Anhimmelst ist manchmal echt zu viel, aber es ist kein Wunder das Du so über ihn schreibst, oder dein Vater so von Ihn Redet, zumal man immer leid von den Serben zu ertragen hatte, und dieser eben es ermöglicht hat die Albaner als teil Jugoslawiens anzusehen, oder eben die Albaner im Kosovo Integriert hat...
    Aber auch Tito war nicht perfekt, er war sicher der beste Jugoslawische Präsident, aber auch Er hätte im Kosovo mehr Investieren sollen, u. keiner würde sich damals dann beklagen.!

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    du mußt immer die quelle deiner fotos nennen..

    Kosovo - Serbian Orthodox Church and Post-war Suffering

    tolle unabhängige informationen...
    wenn es zumindest eine neutrale quelle wäre...
    oder eine regime-kritische quelle serbiens...

    aber immer wieder kosovo.net...


  6. #16

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Toll, aber komischerweise erwähnt man nie warum es 89 zu den Sanktionen kam.



    doch dass wurde schon x-mal erwähnt schau einfach nur bei denn gross-serbien threads nach.

  7. #17
    All Eyez on Me
    Masta du bist nicht ganz bei Trost...

  8. #18
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Hope Beitrag anzeigen
    Masta du bist nicht ganz bei Trost...
    Warum? nur weil er Ursache und Wirkung aufzeigt?

  9. #19
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Warum? nur weil er Ursache und Wirkung aufzeigt?


    lol nee eigentlich nicht,

    ich habe niemals behauptet die Albaner seien schon immer die Unschuldsengel gewesen, aber wenn jemand wie Masta daherkommt und versucht die serbischen Verbrechen die den albanischen Volk eben wiederfahren sind zu realtivieren versucht, regt mich das auf.



    so ziemlich jeder hier weiß was damals abgelaufen ist, man sollte nicht vergessen aber versuchen zu vergeben, denn die Zeit lässt sich ja leider eh nicht zurückdrehen.

  10. #20
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Hope Beitrag anzeigen
    lol nee eigentlich nicht,

    ich habe niemals behauptet die Albaner seien schon immer die Unschuldsengel gewesen, aber wenn jemand wie Masta daherkommt und versucht die serbischen Verbrechen die den albanischen Volk eben wiederfahren sind zu realtivieren versucht, regt mich das auf.



    so ziemlich jeder hier weiß was damals abgelaufen ist, man sollte nicht vergessen aber versuchen zu vergeben, denn die Zeit lässt sich ja leider eh nicht zurückdrehen.
    so wie du schreibst scheinst du aber keine Ahnung zu haben warum es so weit gekommen ist und deine Tatsachenbegründung auf Medienereignisse aufzubauen.
    Niemand relativiert gar nichts. Er zeigt nur ein paar Gründe auf warum die Autonomie aufgehoben werden musste und serbische Kontrollorgane eingesetz werden mussten.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 17:19
  2. Sexismus, ein wichtiges Thema
    Von Lance Uppercut im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 20:30
  3. Suche sofortflug für 12. Juli od. 13 Juli 2010
    Von Kosovali im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 00:37
  4. Sjednica ima dnevni red ali ne i datum ?!
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 09:00
  5. Josipovi?: Odgovara mi datum izbora
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 16:00