BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 23 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 226

2030 wird sich die Zahl der Albaner in Mazedonien vergrössern

Erstellt von Ciciripi, 10.04.2012, 23:10 Uhr · 225 Antworten · 9.678 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Diese Meldung ist einfach nur Schwachsinn. Sagt den Albanern soviel wie: "Bleibt heute ruhig, verlangt eure Rechte nicht, 2030 werdet ihr alle Rechte erhalten, da ihr mehr sein werdet."


    2030 werden vielleicht ca 100'000 mehr Albaner in FYROM sein, und die Mazedonier werden um ca 100'000 abnehmen, doch es werden vielleicht 300'000 Albaner emmigrieren, und dann ist das "Problem" gelöst.

    FYROM investiert heute schon unfair in verschiedenen Zonen, die Albaner werden finanziell diskriminiert, so dass die Jugend keinen anderen Plan hat ausser in den Ausland zu gehen.

    Hahahahaha Alter ich denke nicht das man versucht sie damit zu beruhigen wie so Hunde ! Das hat ne albanische Zeitung rausgegeben auch wenn es " Express " die labbern sehr viel Dreck , aber Adem hat ja such eine andere gepostet ! Die Albaner vermehren sich in einem raschen Tempo in MK , das ist so !

    Aber mit den anderen Sachen wie sie werden diskriminiert und so hast du schon Recht .

  2. #142

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Hahahahaha Alter ich denke nicht das man versucht sie damit zu beruhigen wie so Hunde ! Das hat ne albanische Zeitung rausgegeben auch wenn es " Express " die labbern sehr viel Dreck , aber Adem hat ja such eine andere gepostet ! Die Albaner vermehren sich in einem raschen Tempo in MK , das ist so !

    Aber mit den anderen Sachen wie sie werden diskriminiert und so hast du schon Recht .
    Ich weiss dass sich die Albaner vermehren. Doch das Problem ist nicht die Zahl (Quantität), sondern die gesetzlichen Vorlagen, die Verfassung usw...
    Und die können wir nur verändern, bevor wir in die EU kommen. Sobald wir in die EU eintretten, so tretten wir dann auch raus. Wir können unsere Rechte als Druckmittel (Bedingung) für FYROMs Beitritt in die EU verlangen.

    Wir waren auch schon Mehrheit in Nish usw, und du als Muhaxher solltest wissen, wo wir jetz stehen.

    FYROM wird bis 2020 in die EU kommen, und bis dahin sollten wir Albaner die Schnauze halten, da uns dieser Bericht erzählt, dass wir uns gedulden müssen, die Schläge aushalten sollten, da wir 2030 "die Macht" haben werden.

    Es geht mir nicht um "Express", Express sind ja nicht die "Experten", sondern die die diese Meldung herausgegeben haben. Und Express hat den Bericht nur veröffentlicht.

  3. #143
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Ich weiss dass sich die Albaner vermehren. Doch das Problem ist nicht die Zahl (Quantität), sondern die gesetzlichen Vorlagen, die Verfassung usw...
    Und die können wir nur verändern, bevor wir in die EU kommen. Sobald wir in die EU eintretten, so tretten wir dann auch raus. Wir können unsere Rechte als Druckmittel (Bedingung) für FYROMs Beitritt in die EU verlangen.

    Wir waren auch schon Mehrheit in Nish usw, und du als Muhaxher solltest wissen, wo wir jetz stehen.

    FYROM wird bis 2020 in die EU kommen, und bis dahin sollten wir Albaner die Schnauze halten, da uns dieser Bericht erzählt, dass wir uns gedulden müssen, die Schläge aushalten sollten, da wir 2030 "die Macht" haben werden.

    Es geht mir nicht um "Express", Express sind ja nicht die "Experten", sondern die die diese Meldung herausgegeben haben. Und Express hat den Bericht nur veröffentlicht.

    Also ich nehme aus dem Bericht viel eher Raus wie Ciaoo Mazedonien deine Zeit ist abgelaufen . Ilirida kehrt wieder zu Mama zurück

  4. #144
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Hamëz Jashari Beitrag anzeigen
    Was ist mit unser altes Illyrien ? Als ihr noch in den Karpaten Bergziegen gejagt habt ?

    Hat nie existiert

  5. #145
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Die X-Achse zeigt ungefähr an, wie das antike Makedonien prozentual auf die Länder Albanien, Griechenland und F.Y.R.O.M aufgeteilt ist. Zum besseren Verständnis siehe die Karte rechts.




    Macedonian
    Nö, das ist nur dein persönlicher Schwachsinn.

  6. #146
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Diese Meldung ist einfach nur Schwachsinn. Sagt den Albanern soviel wie: "Bleibt heute ruhig, verlangt eure Rechte nicht, 2030 werdet ihr alle Rechte erhalten, da ihr mehr sein werdet."


    2030 werden vielleicht ca 100'000 mehr Albaner in FYROM sein, und die Mazedonier werden um ca 100'000 abnehmen, doch es werden vielleicht 300'000 Albaner emmigrieren, und dann ist das "Problem" gelöst.

    FYROM investiert heute schon unfair in verschiedenen Zonen, die Albaner werden finanziell diskriminiert, so dass die Jugend keinen anderen Plan hat ausser in den Ausland zu gehen.


    Selten so einen Scheiß gehört, du warst wohl noch nie im Osten Makedoniens.

    Zudem diskriminieren die meisten Albaner in MK den Staat, weil sie Unfähig sind die Fiskalisation in ihren Geschäftskreisen einzuführen, d.h. Steuerbetrüger.

  7. #147
    Bendzavid
    Gestern war es noch so lustig hier.

  8. #148
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Hahahahaha Alter ich denke nicht das man versucht sie damit zu beruhigen wie so Hunde ! Das hat ne albanische Zeitung rausgegeben auch wenn es " Express " die labbern sehr viel Dreck , aber Adem hat ja such eine andere gepostet ! Die Albaner vermehren sich in einem raschen Tempo in MK , das ist so !

    Aber mit den anderen Sachen wie sie werden diskriminiert und so hast du schon Recht .
    Nö, zwei Seiten vorher wurde doch eine demographische Statistik gepostet, die zeigt was anderes

    Sprich, du leben Traumwelt

  9. #149

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Selten so einen Scheiß gehört, du warst wohl noch nie im Osten Makedoniens.

    Zudem diskriminieren die meisten Albaner in MK den Staat, weil sie Unfähig sind die Fiskalisation in ihren Geschäftskreisen einzuführen, d.h. Steuerbetrüger.
    Ich brauche nicht in den OSTEN FYROMs zu gehen. Ich schaue nur Shkupi an.
    Mazo Teil Bauboom, Albaner-Teil ....

    Du hast keine Ahnung!

  10. #150
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Muslime übernehmen.

    Ne im ernst, Mazes,
    warnt ma euer Volk. klärt des mal auf. Kb, dass Europa dadurch rückständiger wird und in die (islamische) Religion verfällt


    Lass dich lieber von den Wehrmachtssoldaten in den Arsch rammeln.

Ähnliche Themen

  1. Mazedonien: Ohrid-See wird erforscht
    Von Albanesi im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.05.2013, 13:57
  2. Albaneranteil in Mazedonien erhöht sich
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 449
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 09:26
  3. Mazedonien und die Albaner
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 531
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 23:08
  4. Antworten: 311
    Letzter Beitrag: 25.12.2010, 18:31
  5. Zahl der Konvertiten hat sich vervierfacht
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 23:44