BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Partei würdet ihr wählen ?

Teilnehmer
22. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • PDK

    4 18,18%
  • LDK

    1 4,55%
  • Vetevendosje

    14 63,64%
  • AAK

    2 9,09%
  • AKR

    1 4,55%
Seite 35 von 51 ErsteErste ... 2531323334353637383945 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 505

Am 3. November 2013 - Kommunalwahlen in Kosova

Erstellt von Cameria, 24.08.2013, 18:14 Uhr · 504 Antworten · 27.531 Aufrufe

  1. #341
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Dr. Eisenhower Beitrag anzeigen
    Was bist du schon wieder Bosniake oder?
    Jo more Turk i mutit asht (prej Kosoves)

  2. #342
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von VoxPopuli Beitrag anzeigen
    Dann freut es dich zu hören, dass gegen Muja und fünf anderen Mitarbeiter der Kommune Prizren ein Strafverfahren eröffnet wurde. In deinen Augen also gute Politik?
    Ich wusste dass du auf diesen Satz eingehen wirst.
    Ich weiss was gegen Muja läuft.Und das bedeutet nicht dass es schlechte Politik ist.
    Seine Politik ist auch nicht super gut aber halt durchschnittlich.Man könnte so einiges besser machen aber trotzdem hat er so einiges getan.
    Ich weiss nicht wieso erwartet wird dass sie aus einer kosovarischen Stadt ein New York machen.

  3. #343
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von Apfelsaft Beitrag anzeigen
    Hab meinen Arbeitstag hinter mir.
    Der nächste Schritt in KS wird eh sein das Nord Mitrovica zu Serbien kommt.
    Thaci macht sowieso schon alles was ihn die EU und Dacic vorschreibt.
    Ok, und jetzt hör mir gut zu du Lauch.
    Nun, da die Wahlen wiederholt werden, ist es nicht unwichtig, dass es einen Grund für diese Wiederholung gab. Die PDK wollte vorerst nicht wiederholen, hat aber eingelenkt, denn sie wissen, was auf die Serben zukommt. Als nach den Krawallen die KFOR die Ruhe bewahrt hat, wurde ein Serbe festgenommen, aber auch gleich wieder freigelassen. Er wurde verhört. Als dann ein weiterer nen Tag darauf verhaftet wurde, hatte er gestanden, ein Mitglied von Nasi 1389 zu sein und dieser hat einen Verraten, der bei den Krawallen die Urnen zerstört hat. Ein Mitglied von Obraz, welches im Kontakt mit Zvonko Veselinovic steht. Es soll auch dafür verantwortlich sein, Krstmir Pantic verdroschen zu haben, aber das ist unwichtig. Jedenfalls haben ein paar Leute aus Belgrad von der SRS die Hooligans im Norden bezahlt bzw. angestiftet, die Urnen zu zerstören, da die Albaner sonst gewonnen hätten.
    Nun, da die Wahlen wiederholt werden, sollen diese Handlanger der SRS davon abgehalten werden, die Wahlen zu manipulieren. Das wurde beim Treffen von Dacic und Thaqi an Mittwoch beschlossen.
    Dacic hat daraufhin erklärt, dass Belgrad die Serben nur mehr auffordern kann, zu den Urnen zu gehen. Wenn ein Albaner gewinnt, dann würde er ihnen leb wohl sagen und er meinte, Serbien werde er wegen 10.000 Serben nicht blockieren auf dem Weg in die EU, nicht nach all den Bemühungen und Kompromissen bis jetzt.

    Mag nach "Verschwörung" klingen, aber das ist nunmal so.
    Ihr eigener Premier ist angepisst von denen und ihm sind die Hände gebunden. Entweder unter Kosovos Regierung stehen und sich selbst verwalten oder einen Albaner an der Macht haben, der ihnen das Leben schwer macht.

    Du als Serbe würdest mir fast leid tun, aber allgemein die Sturheit und Dummheit der fanatischen Serben haben sie in diese Scheiße geritten.

  4. #344

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    833
    Nun, da die Wahlen wiederholt werden
    Ich hoffe diese Radikalen Hurensöhne werden dann wieder Krawalle machen.

    http://www.zeri.info/artikulli/20015...ovicen-veriore
    Meint ihr das stimmt oder ist das nur Panikmache von denen?

  5. #345
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Ich wusste dass du auf diesen Satz eingehen wirst.
    Ich weiss was gegen Muja läuft.Und das bedeutet nicht dass es schlechte Politik ist.
    Seine Politik ist auch nicht super gut aber halt durchschnittlich.Man könnte so einiges besser machen aber trotzdem hat er so einiges getan.
    Ich weiss nicht wieso erwartet wird dass sie aus einer kosovarischen Stadt ein New York machen.
    Und was gibt es Wichtigeres, als die aufliegenden Hoffnungen und das Vertrauen der Wähler am Leben zu erhalten? Amtsmissbrauch zeigt, dass man Null Respekt gegenüber dem Volk hat!

    Ich hatte ja noch eine gewisse Hoffnung, dass du nur bisschen auf dem Schlauch stehst, aber du scheinst wirklich ein ganz Dummer zu sein. Genau diesse Mentalität bringt niemanden auf dem ganzen Balkan weiter: "Er kann ja aus einer kososvarischen Stadt kein New York machen!".

    Vollidiot.

  6. #346

    Registriert seit
    21.10.2013
    Beiträge
    1.788
    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen
    apfelsaft ist ein fake
    und 100% kein kosovare
    Ne 100% gepresst.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Ok, und jetzt hör mir gut zu du Lauch.
    Nun, da die Wahlen wiederholt werden, ist es nicht unwichtig, dass es einen Grund für diese Wiederholung gab. Die PDK wollte vorerst nicht wiederholen, hat aber eingelenkt, denn sie wissen, was auf die Serben zukommt. Als nach den Krawallen die KFOR die Ruhe bewahrt hat, wurde ein Serbe festgenommen, aber auch gleich wieder freigelassen. Er wurde verhört. Als dann ein weiterer nen Tag darauf verhaftet wurde, hatte er gestanden, ein Mitglied von Nasi 1389 zu sein und dieser hat einen Verraten, der bei den Krawallen die Urnen zerstört hat. Ein Mitglied von Obraz, welches im Kontakt mit Zvonko Veselinovic steht. Es soll auch dafür verantwortlich sein, Krstmir Pantic verdroschen zu haben, aber das ist unwichtig. Jedenfalls haben ein paar Leute aus Belgrad von der SRS die Hooligans im Norden bezahlt bzw. angestiftet, die Urnen zu zerstören, da die Albaner sonst gewonnen hätten.
    Nun, da die Wahlen wiederholt werden, sollen diese Handlanger der SRS davon abgehalten werden, die Wahlen zu manipulieren. Das wurde beim Treffen von Dacic und Thaqi an Mittwoch beschlossen.
    Dacic hat daraufhin erklärt, dass Belgrad die Serben nur mehr auffordern kann, zu den Urnen zu gehen. Wenn ein Albaner gewinnt, dann würde er ihnen leb wohl sagen und er meinte, Serbien werde er wegen 10.000 Serben nicht blockieren auf dem Weg in die EU, nicht nach all den Bemühungen und Kompromissen bis jetzt.

    Mag nach "Verschwörung" klingen, aber das ist nunmal so.
    Ihr eigener Premier ist angepisst von denen und ihm sind die Hände gebunden. Entweder unter Kosovos Regierung stehen und sich selbst verwalten oder einen Albaner an der Macht haben, der ihnen das Leben schwer macht.

    Du als Serbe würdest mir fast leid tun, aber allgemein die Sturheit und Dummheit der fanatischen Serben haben sie in diese Scheiße geritten.
    Hat dir dad Thaci gesagt.

  7. #347
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Nun, da die Wahlen wiederholt werden, ist es nicht unwichtig, dass es einen Grund für diese Wiederholung gab. Die PDK wollte vorerst nicht wiederholen, hat aber eingelenkt, denn sie wissen, was auf die Serben zukommt.


    PDK-Bauern in Aktion: Die PDK wollte vorerst nicht wiederholen, hat aber eingelenkt!"

    Belgrad hat die Neuwahlen im Norden gefordert und deswegen wirds auch gemacht. Allgemein wurden die Wahlen am 3. November auf Vorschlag Belgrads im ganzen Kosovo gehalten.

    Beogradi kërkon përsëritjen e zgjedhjeve në veri - Lajme - Koha Net

  8. #348
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von VoxPopuli Beitrag anzeigen


    PDK-Bauern in Aktion: Die PDK wollte vorerst nicht wiederholen, hat aber eingelenkt!"

    Belgrad hat die Neuwahlen im Norden gefordert und deswegen wirds auch gemacht. Allgemein wurden die Wahlen am 3. November auf Vorschlag Belgrads im ganzen Kosovo gehalten.

    Beogradi kërkon përsëritjen e zgjedhjeve në veri - Lajme - Koha Net
    Bevor Serbien diese gefordert hat, hat Frau Lunacek das schon getan, ein bekanntes Kosovo-Fangirl. Die Wahl in Mitrovica war nicht demokratisch und nicht richtig, eine Wiederholung (unter hoffentlich normaleren Bedingungen) ist das einzig sinnvolle. Laut Athisaari wird Mitrovica eh geteilt, das stand schon viel früher fest.

  9. #349
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen
    strafverfahren wegen????
    [...]

    Hetime janë duke u kryer ndaj kryetarit Muja, drejtorit të Arsimit, Nexhat Çoçaj; drejtorit të Shërbimeve Publike, Hasan Hasani; atij të Urbanizimit, Sadik Paçarizi, si dhe disa zyrtarëve të tjerë, të cilët dyshohen për vepra penale të keqpërdorimit të autorizimeve dhe të detyrës zyrtare.

    Muja, së bashku me kryesuesin e Kuvendit, Njazi Kryeziun, gjithashtu po hetohen për dhënien në shfrytëzim të pronës për qendrën “Gultisan” . Muja dyshohet se ka gisht edhe në dy raste të tjera që lidhen me keqpërdorim të pronës komunale.

    Kurse, dy drejtorët komunalë, Hasan Hasani dhe Sadik Paçarizi, po hetohen nën dyshimet se e kanë shitur një veturë të konfiskuar, në mënyrë të kundërligjshme. Ndërsa për keqpërdorimet e mundshme në organizimin e ekskursioneve është duke u hetuar drejtori i Arsimit, Nexhat Çoçaj.

    E kur është fjala për keqpërdorimet, Mujës i janë përmendur edhe shpenzimet e mëdha që kryesuesi i Kuvendit, Njazi Kryeziu, i ka bërë gjatë muajit qershor të vitit 2011. Sipas të dhënave, ky zyrtar kishte shpenzuar rreth 970 euro për telefonin e tij, shpenzime këto të cilat kreu i komunës i ka arsyetuar, duke thënë se kryesuesit i duhet të ketë shumë kontakte me deputetët e Asamblesë Komunale dhe Ministrinë e Pushtetit Lokal.

    Ish-anëtari i PDK-së në këtë komunë, Zafir Berisha, ka drejtuar akuza ndaj zyrtarëve komunalë se gjatë vizitave zyrtare kanë shpenzuar para edhe për të parë filma porno. “Ju keni harxhuar 720 dollarë për të parë filma seksi", ka thënë Berisha. Muja nuk e ka komentuar këtë akuzë.

    http://gazetajnk.com/?cid=1,979,2742

    Ramadan Muja und hohen Beamten wird Folgendes vorgeworfen:

    - Amtsmissbrauch
    - Verkauf von Grundstück, welches der Kommune gehört
    - Rechtswidriger Verkauf eines beschlagnahmten Fahrzeugs
    - Hohe Ausgaben, z.B. Telefongebühren eines Beamten belaufen sich auf 970 €.
    - 720 Dollar aus der Stadtkasse für Pornos.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Bevor Serbien diese gefordert hat, hat Frau Lunacek das schon getan, ein bekanntes Kosovo-Fangirl. Die Wahl in Mitrovica war nicht demokratisch und nicht richtig, eine Wiederholung (unter hoffentlich normaleren Bedingungen) ist das einzig sinnvolle. Laut Athisaari wird Mitrovica eh geteilt, das stand schon viel früher fest.
    Mir geht es nicht darum, ob es Neuwahlen gibt oder nicht. Es geht mir nur um die fast täglichen Lügen dieser kriminellen Kosovo-Regierung, die einfach nur zur Lachnummer verkommt und wenn sie sich nicht widerspricht, dann ändert sie ihre Meinung auf den nächsten Tag wieder.

  10. #350
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von VoxPopuli Beitrag anzeigen
    Und was gibt es Wichtigeres, als die aufliegenden Hoffnungen und das Vertrauen der Wähler am Leben zu erhalten? Amtsmissbrauch zeigt, dass man Null Respekt gegenüber dem Volk hat!

    Ich hatte ja noch eine gewisse Hoffnung, dass du nur bisschen auf dem Schlauch stehst, aber du scheinst wirklich ein ganz Dummer zu sein. Genau diesse Mentalität bringt niemanden auf dem ganzen Balkan weiter: "Er kann ja aus einer kososvarischen Stadt kein New York machen!".

    Vollidiot.
    Du nennst mich dumm,hahaha.
    Dumm kannst du dich selber nennen.
    Nuk po di kush karrin je ti me mi shit mend ketu?
    Was für ein pisser du bist ist eigentlich auch egal.
    Was Prizren angeht kannst du mir wirklich nichts erzählen.
    Ich würde dir auch raten nicht Leute zu beleidigen die du garnicht kennst denn so zeigst du nur deine dumme Politik und somit das Niveau deines Intellekts.

Ähnliche Themen

  1. 2013 bekommt Kosova eine Armee
    Von Hamëz Jashari im Forum Kosovo
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 08.11.2013, 16:51
  2. Kosova führt Visapflicht für 87 Länder zum 1.7.2013 ein
    Von Ölcrem_Drehcran im Forum Kosovo
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 07.11.2013, 00:48
  3. Kommunalwahlen in BiH 2012
    Von Kampfposter im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 10:31
  4. BiH: Kommunalwahlen
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 19:29
  5. Kommunalwahlen in Mazedonien beendet
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 12:25