BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Ich wäre für ...

Teilnehmer
352. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ein groß Albanien!

    180 51,14%
  • ein garnichts, da ich kein Albaner bin!

    75 21,31%
  • ist mir sowas von egal (bin Albaner)

    25 7,10%
  • ist mir sowas von egal (bin kein Albaner)

    41 11,65%
  • groß Albanien so wie unsere Nachbarn ein groß... wollten ^^

    31 8,81%
Seite 113 von 226 ErsteErste ... 1363103109110111112113114115116117123163213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.121 bis 1.130 von 2255

81% der Albaner für ein "Großalbanien"

Erstellt von Emir, 17.11.2010, 23:50 Uhr · 2.254 Antworten · 185.714 Aufrufe

  1. #1121
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Zitat Zitat von Der 13te Krieger Beitrag anzeigen
    Es wird nie ein Großalbanien geben, solange es Griechenland, Serbien, Montengro und Mazedonien gibt, Serben und Griechen würden euch bei dem Plan sicherlich nicht ünterstützen
    da hast du recht aber dafür die Weltmacht Amerika

  2. #1122
    Romeo
    Niemand hätte auch ein Problem damit, wenn das eigene Land an Fläche zunimmt.

  3. #1123

    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    124
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    da hast du recht aber dafür die Weltmacht Amerika
    Denkst du ernsthaft die USA interessiert sich für Albanien ?

  4. #1124
    Avatar von Ikxs Maximo

    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von Der 13te Krieger Beitrag anzeigen
    Denkst du ernsthaft die USA interessiert sich für Albanien ?
    denkst du ernsthaft jemand interessiert sich für deinen durchfall den du hier von dir gibst ?

  5. #1125
    Strassenapotheker
    Bei euch ist immer die Rede von einem Grossalbanien. Grossalbanien bedeutet für mich, das Albanien mit den albanischen bewohnten Gebieten sich Land klaut, wie es diverse Balkanländer gemacht haben. Aber ein Albanien, das eigentlich albanische Gebiete umfasst wie Kosova, Illirda .. wäre kein " Grossalbanien ", sondern ein normales/natürliches. Also das, dass uns Albaner eigentlich zusteht.

  6. #1126
    Avatar von Aurel Mbreti

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    72
    Die Albaner waren das einzige Balkanvolk welches man ungerecht, bezüglich der landesgrenzenziehung nach den Balkankriegen, behandelte.
    Mehr als die hälfte der albanischen ethnie blieb außerhalb des neu gegründeten staates der Albaner. Somit war es schon damals klar dass es mind. einen zweiten albanischen Staat geben wird oder eben ein großalbanien proklamiert wird.
    Also keep calm and say sorry albanians get togehter

  7. #1127
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Aurel Mbreti Beitrag anzeigen
    Die Albaner waren das einzige Balkanvolk welches man ungerecht, bezüglich der landesgrenzenziehung nach den Balkankriegen, behandelte.
    an erster stelle ihr, an zweiter wir... irgendwer muss verlieren.

  8. #1128
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Aurel Mbreti Beitrag anzeigen
    Die Albaner waren das einzige Balkanvolk welches man ungerecht, bezüglich der landesgrenzenziehung nach den Balkankriegen, behandelte.
    Mehr als die hälfte der albanischen ethnie blieb außerhalb des neu gegründeten staates der Albaner. Somit war es schon damals klar dass es mind. einen zweiten albanischen Staat geben wird oder eben ein großalbanien proklamiert wird.
    Also keep calm and say sorry albanians get togehter
    Albanien stand damals eigentlich zum völligen Verkauf, wie die Karte aus der damaligen Zeit auch sehr deutlich satirisch veranschaulicht; wir können sehr froh sein, dass wenigstens dieser Rumpf, den wir heute Albanien nennen, noch eine Unabhängigkeit erreichen konnte und wir Albaner ausserhalb uns weiterhin an ihn klammern konnten, um unsere Ziele für Freiheit und Unabängigkeit nicht aus den Augen zu verlieren:

    2722415492_ac7e5ceee6_b.jpg

  9. #1129
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Aurel Mbreti Beitrag anzeigen
    Die Albaner waren das einzige Balkanvolk welches man ungerecht, bezüglich der landesgrenzenziehung nach den Balkankriegen, behandelte.
    Mehr als die hälfte der albanischen ethnie blieb außerhalb des neu gegründeten staates der Albaner. Somit war es schon damals klar dass es mind. einen zweiten albanischen Staat geben wird oder eben ein großalbanien proklamiert wird.
    Also keep calm and say sorry albanians get togehter
    Wieviele Albaner gab es denn gegen Ende des Osmanischen Reichs? So wie ich das sehe, gabs diese steile Bevölkerungsentwicklung bei den Albanern erst später.

  10. #1130
    Strassenapotheker
    Zitat Zitat von Ibrišimović Beitrag anzeigen
    Wieviele Albaner gab es denn gegen Ende des Osmanischen Reichs? So wie ich das sehe, gabs diese steile Bevölkerungsentwicklung bei den Albanern erst später.
    Genügend. Also nach deiner These haben Völker die eine geringe/kleine Anzahl an Menschen haben und sie das Land bewohnen,das Ihnen eigentlich zu steht kein Recht es zu haben, weil es schlichtweg zu wenige davon gibt? Man siehe Russland : Einwohner/Landfläche, ihr Slawen aus dem Balkan hättet da keinen Platzmangel

Ähnliche Themen

  1. Albaner in Montenegro über Großalbanien
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 18:16
  2. Hauptstadt von Großalbanien?
    Von BeZZo im Forum Kosovo
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 00:07
  3. großalbanien
    Von Bajgorali im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 15:54