BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Ich wäre für ...

Teilnehmer
352. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ein groß Albanien!

    180 51,14%
  • ein garnichts, da ich kein Albaner bin!

    75 21,31%
  • ist mir sowas von egal (bin Albaner)

    25 7,10%
  • ist mir sowas von egal (bin kein Albaner)

    41 11,65%
  • groß Albanien so wie unsere Nachbarn ein groß... wollten ^^

    31 8,81%
Seite 198 von 226 ErsteErste ... 98148188194195196197198199200201202208 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.971 bis 1.980 von 2255

81% der Albaner für ein "Großalbanien"

Erstellt von Emir, 17.11.2010, 23:50 Uhr · 2.254 Antworten · 185.611 Aufrufe

  1. #1971
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen

    Nein, er war Shqipetarischer Muslim


    Pozdrav

  2. #1972
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    nicht dein ernst oder?...
    #

    Doch^^ Die ALbaner Skopjes wollten auch das albanische Helden in die Hauptstadt kommen...

  3. #1973
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Nein, er war Shqipetarischer Muslim


    Pozdrav
    Er war Katholischer Albaner
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    #

    Doch^^ Die ALbaner Skopjes wollten auch das albanische Helden in die Hauptstadt kommen...
    achso da bin ich beruhigt.

  4. #1974
    Yashar
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Mein Ursprung liegt weder in Denjepnr oder Desna sonder in Mazedonien...im Land indem meine Eltern geboren worden sind. Wir können doch gemeinsam alle zu unserem Ursprungsort nach Afrika gehen...

    - - - Aktualisiert - - -



    Es gibt ne Skenderbeg Statue in Skopje^^
    Ich habe doch nichts gegen irgendeine Ethnie.
    Es ist nur strohdumm, wenn man ständig die Existens eines anderen Staates leugent. Albaner identifizierten sich schon früh als Albaner (Arbëresh) und konnten ihre Heimat leider äusserst selten gegen die Mächte verteidigen die das Land einnahmen. Einer der es schaffte war eben Skenderbeu der damals schon Albanien gründete!

    Und ja Zoran, natürlich beleidige ich dich wenn du ständig etwas erfindest.
    Du änderst ja sogar die Englische sprache nach deinem eigenen Belieben und erfindest irgendetwas.
    Dachtest wahrscheinlich ich kann nicht Englisch was?
    Jetzt nur zur Info und nicht um des Prahlens Willen, ich habe ein Diplom der Cambridge University, dass ich dir gern zeigen kann also versuch mich nicht im Englischen zu belehren!

  5. #1975
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    "1190 begründete Progon das Fürstentum Arbanon mit der Burg Kruja als Herrschaftszentrum. Es war das erste von einem albanischen Adligen beherrschte Fürstentum. 1415 wurde Kruja durch die von Sultan Mehmed I. geführten osmanischen Truppen erobert.[4] In der Mitte des 15. Jahrhunderts eroberte Skanderbeg mit seiner Liga von Lezha die Stadt zurück und verteidigte von der Festung aus Albanien mehrere Jahrzehnte gegen die vordringenden Osmanen. Diese griffen die Burg danach wiederholt an, so zum Beispiel bei der monatelangen, aber erfolglosen Ersten Belagerung im Jahr 1450."

  6. #1976
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Und ja Zoran, natürlich beleidige ich dich wenn du ständig etwas erfindest.
    Du änderst ja sogar die Englische sprache nach deinem eigenen Beliebe und erfindest irgendetwas.
    Dachtest wahrscheinlich ich kann nicht Englisch was?
    Jetzt nur zur Info und nicht um des Prahlens Willen, ich habe ein Diplom der Cambridge University, dass ich dir gern zeigen kann also versuch mich nicht im Englischen zu belehren!



    Du bist mal der Clown schlecht hin.

    Du erfindest hier Lügenmärchen von irgendwelchen albanischen Vilayets die nie existiert haben und verwendest diese für deine Großalbanischen tr+ume für die sogar Krieg in kauf nehmen würdest, aber ich bin der der erfindet

    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    "1190 begründete Progon das Fürstentum Arbanon mit der Burg Kruja als Herrschaftszentrum. Es war das erste von einem albanischen Adligen beherrschte Fürstentum. 1415 wurde Kruja durch die von Sultan Mehmed I. geführten osmanischen Truppen erobert.[4] In der Mitte des 15. Jahrhunderts eroberte Skanderbeg mit seiner Liga von Lezha die Stadt zurück und verteidigte von der Festung aus Albanien mehrere Jahrzehnte gegen die vordringenden Osmanen. Diese griffen die Burg danach wiederholt an, so zum Beispiel bei der monatelangen, aber erfolglosen Ersten Belagerung im Jahr 1450."
    Danke für deine Bestätigung.
    Von Albanien nichts zu sehen im Fürstentum Arbanon.

    Pozdrav

  7. #1977
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen


    Du bist mal der Clown schlecht hin.

    Du erfindest hier Lügenmärchen von irgendwelchen albanischen Vilayets die nie existiert haben und verwendest diese für deine Großalbanischen tr+ume für die sogar Krieg in kauf nehmen würdest, aber ich bin der der erfindet

    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -



    Danke für deine Bestätigung.
    Von Albanien nichts zu sehen im Fürstentum Arbanon.

    Pozdrav
    The Principality of Arbanon or Albanon (Albanian: Arbër or Arbëria, Greek: Ἄρβανον), was the first Albanian state during the Middle Ages.

  8. #1978
    Yashar
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen


    Du bist mal der Clown schlecht hin.

    Du erfindest hier Lügenmärchen von irgendwelchen albanischen Vilayets die nie existiert haben und verwendest diese für deine Großalbanischen tr+ume für die sogar Krieg in kauf nehmen würdest, aber ich bin der der erfindet

    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -



    Danke für deine Bestätigung.
    Von Albanien nichts zu sehen im Fürstentum Arbanon.

    Pozdrav
    Habe ich irgendwo irgendetwas von Krieg geschrieben?!
    Ich würde NIE einen Krieg anzetteln, ich habe selber verwandte im Krieg in Kosovë verloren also pass lieber auf was du schreibst.
    Ich bewundere Mahatma Gandhi und habe immer an seine Methoden gedacht wenn ich an eine Gründung eines RECHTMÄSSIGEN ALBANIENS dachte.
    Und Arbaron ist die alte Albanische bezeichung für Albanien, Albaner nannten sich ja früher Arbëresh. Du hast echt keine Ahnung...

  9. #1979
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    The Principality of Arbanon or Albanon (Albanian: Arbër or Arbëria, Greek: Ἄρβανον), was the first Albanian state during the Middle Ages.

    Arbër or Arbëria

    Nichts von Albanien zu sehen, weder noch von Shqipetaren, so wie sie heute heißen.

    Pozdrav

  10. #1980
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Was soll den rechtmäßig bedeuteen? Gebite die zu Albanien gehören müssen weil sie es mal taten oder wie?

Ähnliche Themen

  1. Albaner in Montenegro über Großalbanien
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 18:16
  2. Hauptstadt von Großalbanien?
    Von BeZZo im Forum Kosovo
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 00:07
  3. großalbanien
    Von Bajgorali im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 15:54