BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Ich wäre für ...

Teilnehmer
352. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ein groß Albanien!

    180 51,14%
  • ein garnichts, da ich kein Albaner bin!

    75 21,31%
  • ist mir sowas von egal (bin Albaner)

    25 7,10%
  • ist mir sowas von egal (bin kein Albaner)

    41 11,65%
  • groß Albanien so wie unsere Nachbarn ein groß... wollten ^^

    31 8,81%
Seite 28 von 226 ErsteErste ... 182425262728293031323878128 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 2255

81% der Albaner für ein "Großalbanien"

Erstellt von Emir, 17.11.2010, 23:50 Uhr · 2.254 Antworten · 185.623 Aufrufe

  1. #271

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Aktivist Vetevendosje Beitrag anzeigen
    Wieso sollen die auch Mazedonisch lernen , wenn die im albanischengebiet leben !?
    Vielleicht, weil sie im Staat Mazedonien leben?

    Musst du in Deutschland kein deutsch lernen, wenn du nur unter Albanern lebst?

  2. #272
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Vielleicht, weil sie im Staat Mazedonien leben?

    Musst du in Deutschland kein deutsch lernen, wenn du nur unter Albanern lebst?
    Oh jetzt kommt der ganz coole !

    Das da unten ist eine ganz ANDERE situation , dort gibt es schulen wo albanisch geredet wird !

    Und ausserdem ist dort auch Amtssprache ALBANISCH

  3. #273

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    764
    Zitat Zitat von LeviWolfowitz Beitrag anzeigen
    sicherlich sind die meinungen gespalten.
    wenn es dazu kommen sollte dann muss das auch wirtschaftlich machbar sein.
    immerhin wären es dann mehr als 5 mio einwohner.
    dearbeitslosenrate in den ländern ist zu hoch und ich denke dasder staat dadurch schnell pleite gehen würde.
    die albanische küste ist keine absicherung.

    mir persönlich ist das alle scheißegal da ich davon nix hab.
    ich lebe in deutschland und bin wenn es hochkommt vllt alle 2 jahre in mk.
    eine abspaltung würde nur neue konflikte bringen und höchstwahrscheinlich würde alles in einem neuen krieg ausarten.
    wir sollten uns daraufkonzentrieren (Kosovo, Mazedonien) miteinander zu leben.

    in mk haben viele albaner nix gegen die makedonac und umgekehrt ist es denke ich auch so, also ich ´kenne jetzt keinen makedonac der zu mir meinte verpiss dich, ich will mit albanci nix zu tun haben.
    Du bist doch echt nicht zu gebrauchen, ich war mal in Mazedonien ich habe es dort mal erlebt was Ihr für tolle Rechte dort genießt, also rede keinen stuß du müsstest es am besten Wissen wie fürn Arsch eure rechte dort sind.....

    Ich kennen auch viele Albaner aus Maz. die können es alle bestätigen, ich weiß nicht woher du da genau kommst, aber rede nicht das ihr da alle Rechte habt...

  4. #274
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Genti° Beitrag anzeigen
    Du bist doch echt nicht zu gebrauchen, ich war mal in Mazedonien ich habe es dort mal erlebt was Ihr für tolle Rechte dort genießt, also rede keinen stuß du müsstest es am besten Wissen wie fürn Arsch eure rechte dort sind.....

    Ich kennen auch viele Albaner aus Maz. die können es alle bestätigen, ich weiß nicht woher du da genau kommst, aber rede nicht das ihr da alle Rechte habt...
    altah kümmer dich um ks und lasst uns aus euren träumen raus man.
    die leute wollen untn arbeiten man und nicht irgendwlche geographischen veränderungen.
    du warst einmal dort ich bin dort geboren und bist zur zweiten klasse in die schule gegangen.
    die rechte waren vor 2001 fürn arsch.
    ich hab ahnung wovon ich laber, meine familie ist unten in der politik und anderen staatsämtern.
    jahaha albaner.
    wer was erreichen will der schafft es auch, also erzählt mir hir keinen.
    ihr tut so als ob die makedonci mit hitler verwandt sind.

    achja, viele mazedoner die in tetovo studieren gehen lernen auch albanisch...

  5. #275
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Aktivist Vetevendosje Beitrag anzeigen
    Wieso sollen die auch Mazedonisch lernen , wenn die im albanischengebiet leben !?
    seit wann schadet es jemandn eine sprache mehr zu können?

  6. #276

    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    1.901
    Zitat Zitat von Aktivist Vetevendosje Beitrag anzeigen
    Wieso sollen die auch Mazedonisch lernen , wenn die im albanischengebiet leben !?
    die mit abstand dümmste je gestellte frage im ganzen www

  7. #277
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Genti° Beitrag anzeigen
    Nein das meine ich nicht, ich kenne google über. und translate...
    Ich meine du kennst dich in der Politik aus, woher kommst du denn?
    Weil bei uns hier, kennt sich kaum einer im Balkan aus...
    Ach und du kennst dich aus?

    Zitat Zitat von Genti° Beitrag anzeigen
    1. Wir wollten uns in Frieden trennen, die Serben aber nicht. (Krieg Kosovo)
    2. Ins Kosovo ist kaum oder wenig Geld während der Jugoslawien Zeit geflossen. Das kannst du bei wiki bestimmt nachlesen!!
    3.Mauer werden wir nicht Bauen, es seiden die Serben machen es.
    4.Ich weiß nicht wieivel Geld Serbien zur Verfügung hat, kenne mich da nicht aus.
    1. Soso in Frieden, wann denn? 1941 mit Nazi-Deutschland, oder in den Neunzigern als die UCK Angriffe auf Zvilisten und Staatsorgane verübte?

    2. Willst du uns hier für dumm verkaufen? In den 80ern, bis ca. 1991/92 ist die Situation so ausgeartet, das Serbien für euren Unterhalt täglich 1 Million Dollar ausgab. Es ist deshalb nicht verwunderlich, daß das Kosovo die meistverschuldetste Region in Ex-Yu war.

  8. #278

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    764
    Zitat Zitat von LeviWolfowitz Beitrag anzeigen
    altah kümmer dich um ks und lasst uns aus euren träumen raus man.
    die leute wollen untn arbeiten man und nicht irgendwlche geographischen veränderungen.
    du warst einmal dort ich bin dort geboren und bist zur zweiten klasse in die schule gegangen.
    die rechte waren vor 2001 fürn arsch.
    ich hab ahnung wovon ich laber, meine familie ist unten in der politik und anderen staatsämtern.
    jahaha albaner.
    wer was erreichen will der schafft es auch, also erzählt mir hir keinen.
    ihr tut so als ob die makedonci mit hitler verwandt sind.

    achja, viele mazedoner die in tetovo studieren gehen lernen auch albanisch...

    Ja ich brauch mich nicht für denn Kosovo zu kümmern das machen schon die richtigen Leute da, aber ihr aus MK. seid peinlich.
    Wo habt Ihr den eure Rechte, sagt mal allen in Forum ob irgendetwas von z.b. der Beschilderung auf Albanisch dort ist?
    Wenn du kein Kyrylisch ist bist du dort ausgeschmissen, obwohl die Bevölkerung z.b. in der mehrheit ist. Bei uns steht wenigstens alles auf Albanisch und wir können alles verstehen.

  9. #279

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    764
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Ach und du kennst dich aus?



    1. Soso in Frieden, wann denn? 1941 mit Nazi-Deutschland, oder in den Neunzigern als die UCK Angriffe auf Zvilisten und Staatsorgane verübte?

    2. Willst du uns hier für dumm verkaufen? In den 80ern, bis ca. 1991/92 ist die Situation so ausgeartet, das Serbien für euren Unterhalt täglich 1 Million Dollar ausgab. Es ist deshalb nicht verwunderlich, daß das Kosovo die meistverschuldetste Region in Ex-Yu war.
    Jetzt kommt der härteste Legionär Serbiens!! AHAHAHAHHAHA

    NAZI-Deutschland rede nicht über nazis, wir Wissen alle wer die Größten Nazis hier sind OK!!



    [IMG]file:///Users/niku/Library/Caches/TemporaryItems/moz-screenshot-1.png[/IMG][IMG]file:///Users/niku/Library/Caches/TemporaryItems/moz-screenshot-2.png[/IMG]ImageShack: Host and Share your Photos and Videos - cetniciinijemciuokolinizajecar.jpg



    Verschuldet hahah Serbien ist sowas von Verschuldet, das kannst du überall Nachlesen. Aber das interessiert mich garnicht!!!

  10. #280

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Vielleicht, weil sie im Staat Mazedonien leben?

    Musst du in Deutschland kein deutsch lernen, wenn du nur unter Albanern lebst?
    Alter, es reicht wenn man nur Albanisch kann, weil Albanisch da Amtssprache ist. Wie in der Schweiz zB, wenn man im französisch-sprachigen Raum lebt, heisst es nicht das sie nicht integriert sind. You got it`?

Ähnliche Themen

  1. Albaner in Montenegro über Großalbanien
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 18:16
  2. Hauptstadt von Großalbanien?
    Von BeZZo im Forum Kosovo
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 00:07
  3. großalbanien
    Von Bajgorali im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 15:54