BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Ich wäre für ...

Teilnehmer
352. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ein groß Albanien!

    180 51,14%
  • ein garnichts, da ich kein Albaner bin!

    75 21,31%
  • ist mir sowas von egal (bin Albaner)

    25 7,10%
  • ist mir sowas von egal (bin kein Albaner)

    41 11,65%
  • groß Albanien so wie unsere Nachbarn ein groß... wollten ^^

    31 8,81%
Seite 57 von 226 ErsteErste ... 74753545556575859606167107157 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 2255

81% der Albaner für ein "Großalbanien"

Erstellt von Emir, 17.11.2010, 23:50 Uhr · 2.254 Antworten · 185.878 Aufrufe

  1. #561

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Betterdayz Beitrag anzeigen
    Verräter breeee

    ja man

    ich weiß

  2. #562
    Mulinho
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    wer ist fred man ?

  3. #563
    ELME
    Zitat Zitat von zlatni_bosanac Beitrag anzeigen
    ich vermute mal Thread o.O
    so is es

  4. #564

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von bloody Beitrag anzeigen
    ich denke mal, richtige uck'ler geben ein fick darauf, was der westen, oder der serbe über ihn denkt.. Er wurde zu den waffen gezwungen um sein land & familie zu verteidigen, das ist fakt !!
    das ist gelogen.

  5. #565
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    gross albanien klingt nicht gut

    wen schon dann wiedervereinigung albanien

  6. #566
    GregorSamsa
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Was soll die Welt mit einem noch größeren Albanien???
    Warum soll jemand daran Interesse haben, das Armenhaus zu vergrößern??


    PS: Was heißt denn bitte ,,Armenhaus vergrößern", du Idiot? Dadurch wächst nicht die Zahl der Armen oder Einwohner allgemein.

  7. #567
    GregorSamsa
    Langsam nervt dieses ,,Shqiperia etnike", ,,Großalbanien" blah....

    Das ist total unrealistisch, dass im 21 Jahrhundert ein Staat auf nationalem Grund entstehen soll.

    Und jetzt braucht auch keiner mit ,,Dur Verräter" oder sowas herzukommen.

    Kosovo ist de-juro, ein multiethnischer Staat. Da ist es egal, dass über 90% Albaner sind. Anders wär' es nähmlich garnicht entstanden.

    Warum überhaupt der Wunsch? Im Gegensatz zu früher darf jeder im Kosovo, frei zu seiner Nationaltät stehen, die eigene Sprache sprechen, zur Schule/Uni gehen...
    Auf dem Weg nach Albanien werden Kosovo-Albaner kaum an der Grenze angehalten. Viele Projekte bestehen zwischen Albanien und Kosovo u.a natürlich auch in Kultureller Hinsicht, etc. Für mich sind wir de-facto fast schon vereinigt.

    Ich habe als Kosovo-Albanerin jede Freiheit. Ich brauche keine Vereinigung.
    Was kann denn schon besser werden? - NICHTS.
    Von daher ist es mir völlig Egal.

    Ihr solltet euch lieber um die Zukunft Kosovos und Albaniens in der EU Gedanken machen, als euch damit die Zeit zu vertreiben. Denn dann habt ihr eure Vereinigung.

    MfG

  8. #568
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Belgrader Zeitung wirft albanischem Premier Waffenhandel vor

    Eine Belgrader Zeitung hat dem albanischen Ministerpräsidenten Sali Berisha vorgeworfen, während des Kosovo-Konflikts 1998 bis 1999 in großem Stil Waffen geschmuggelt zu haben. Ein Haus in Berishas Besitz unweit der Grenze zur damals noch zu Serbien gehörenden Provinz Kosovo habe als "Zentrale für Waffenverkäufe" gedient, berichtete die Zeitung "Politika" am Montag unter Berufung auf die serbische Staatsanwaltschaft. Sie zitierte umfangreich aus den Aussagen von vier Mitgliedern der damaligen kosovarischen Rebellenbewegung UCK, die während des Konflikts von serbischen Soldaten festgenommen worden waren.

  9. #569
    GregorSamsa
    Zitat Zitat von Aktivist Vetevendosje Beitrag anzeigen
    Belgrader Zeitung wirft albanischem Premier Waffenhandel vor

    Eine Belgrader Zeitung hat dem albanischen Ministerpräsidenten Sali Berisha vorgeworfen, während des Kosovo-Konflikts 1998 bis 1999 in großem Stil Waffen geschmuggelt zu haben. Ein Haus in Berishas Besitz unweit der Grenze zur damals noch zu Serbien gehörenden Provinz Kosovo habe als "Zentrale für Waffenverkäufe" gedient, berichtete die Zeitung "Politika" am Montag unter Berufung auf die serbische Staatsanwaltschaft. Sie zitierte umfangreich aus den Aussagen von vier Mitgliedern der damaligen kosovarischen Rebellenbewegung UCK, die während des Konflikts von serbischen Soldaten festgenommen worden waren.
    Hör auf zu spammen!!!

  10. #570
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    schon lustig diese uck-Fanboys

Ähnliche Themen

  1. Albaner in Montenegro über Großalbanien
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 18:16
  2. Hauptstadt von Großalbanien?
    Von BeZZo im Forum Kosovo
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 00:07
  3. großalbanien
    Von Bajgorali im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 15:54