BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 97

94% e shqiptarëve përkrahin referendumin për bashkimin Shqipëri-Kosovë

Erstellt von BeZZo, 28.03.2015, 14:44 Uhr · 96 Antworten · 6.373 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.384
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Du hast immer noch nicht erklärt, was an dem Artikel und am Abkommen schlecht ist.
    Der Artikel 4. ist nicht schlecht das habe ich ja nicht behaupten nur das man es genau gewusst hat das man der K-FOR nicht vertrauen kann hat man 2004 gesehen

  2. #52
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    grb ich möchte einfach gerne wissen mit wem ich es zu tun habe.ich mein du bist sehr gut ausgebildet und weisst sehr viel über den jugo krieg.du schreibst die wahrheit und damit gleichzeitig pro serbische berichte aber sagst das du kein serbe bist.verlange aufklärung.ich hab es einfach verdient zu verstehen.gruss oliver
    Pro serbisch schreibe ich nicht,ich schreibe lediglich die Wahrheit, das hast du sehr gut erkannt. Du weisst mittlerweile mit wem du es zu tun hast. Du hast es selber gesagt, einer der gut ausgebildet ist.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Der Artikel 4. ist nicht schlecht das habe ich ja nicht behaupten nur das man es genau gewusst hat das man der K-FOR nicht vertrauen kann hat man 2004 gesehen
    Das wäre alles nicht passiert, wenn die Serben sich nicht so dumm angestellt hätten vor 15 Jahren. Heute ist Serbien ein Schatten seiner selbst, mit einer Bevölkerung die als die Dümmste in die Geschichte eingegangen ist., wie Grossbritannien sehr schön erkannt hat.

  3. #53

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    135

    94% e shqiptarëve përkrahin referendumin për bashkimin Shqipëri-Kosovë

    Ich lasse deine fantastereien mal lieber unkommentiert denn wem es nicht peinlich ist soein schwachsinn in die welt zu setzen der wird sich auch nicht vom gegenteil überzeugen lassen.Ich kann dir nur ein tipp geben und zwar ein diskussionsforum ist kein ersatz für einen gang zum psychologen ^^
    Du hast meine fragen aber nicht beantwortet, sind die gewaltsam vertiebenen albanischen Zivilisten in ihre Heimat Kosovo zurückgekommen?
    ist das Ziel die slawischen eindringlinge aus den albanischen gebieten zu verjagen geglückt oder missglückt?

  4. #54
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.384
    Und deshalb liebe kinder lässt man kein Korrupten Links-Nationalistischen Sozialisten an die Politik und ins Parlament

  5. #55
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von (OTAN) Beitrag anzeigen
    Ich lasse deine fantastereien mal lieber unkommentiert denn wem es nicht peinlich genug ist soein schwachsinn in die welt zu setzen der wird sich auch nichht vom gegenteil überzeugen lassen ^^ Ich kann dir nur raten ein diskussionsforum ist kein ersatz für einen gang zum psychologen.
    Du hast meine fragen aber nicht beantwortet, sind die gewaltsam vertiebenen albanischen Zivilisten in ihre Heimat Kosovo zurückgekommen?
    ist das Ziel die slawischen eindringlinge aus den albanischen gebieten zu verjagen geglückt oder missglückt?

    Für LÜGEN ist kein Platz hier und du machst ungeniert weiter, deshalb ein Vorschlag von mir: Du gehst zum Psychologen, und kurierst deine Phobie die Wahrheit zu sagen. Sicherlich sind die Albaner in ihre Häuser zurückgekehrt und nicht nur die. Auch etwa 300000 Albaner aus Albanien und Mazedonien haben es sich bequem gemacht im Kosovo.
    Deine letzte Frage brauche ich nicht zu beantworten, denn du hast offensichtlich meien Gegenfrage nicht verstanden. Erstens gab es damals keine serbischen Eindringlinge, weil Kosovo zu Jugoslawien gehörte. Zweitens: Wieso hat Ibrahim Rugova seine Landsleute zur Flucht aufgerufen, wenn die Serben sie deiner Meinung nach vertrieben haben?

  6. #56

    Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    40
    Würdest du dich in der Kosovo und Serbien Problematik nur einwenig auskennen und nicht so einen Mist schreiben, würde ich auf deine Beiträge eingehen, aber deine Beiträge sind für die Tonne. Irgendwie musst du deine Aussagen auch belegen können ?

  7. #57
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von 8und4 Beitrag anzeigen
    Würdest du dich in der Kosovo und Serbien Problematik nur einwenig auskennen und nicht so einen Mist schreiben, würde ich auf deine Beiträge eingehen, aber deine Beiträge sind für die Tonne. Irgendwie musst du deine Aussagen auch belegen können ?
    Würdest du etwas besser meine bisherigen Beiträge durchleuchten, hättest du gesehen, das alles mit NICHT - serbischen Quellen belegt wurde. Aber die Mühe machst du dir nicht natürlich nicht, sondern bezichtigst andere das sie Unsinn schreiben. Es ist gerlinde gesagt egal ob du darauf Stellung nimmst oder nicht. Niemand zwingt dich sie auch nur zu lesen geschweige denn darauf zu antworten.

  8. #58

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    135

    94% e shqiptarëve përkrahin referendumin për bashkimin Shqipëri-Kosovë

    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Für LÜGEN ist kein Platz hier und du machst ungeniert weiter, deshalb ein Vorschlag von mir: Du gehst zum Psychologen, und kurierst deine Phobie die Wahrheit zu sagen. Sicherlich sind die Albaner in ihre Häuser zurückgekehrt und nicht nur die. Auch etwa 300000 Albaner aus Albanien und Mazedonien haben es sich bequem gemacht im Kosovo.
    Deine letzte Frage brauche ich nicht zu beantworten, denn du hast offensichtlich meien Gegenfrage nicht verstanden. Erstens gab es damals keine serbischen Eindringlinge, weil Kosovo zu Jugoslawien gehörte. Zweitens: Wieso hat Ibrahim Rugova seine Landsleute zur Flucht aufgerufen, wenn die Serben sie deiner Meinung nach vertrieben haben?
    ich habe extra slawische eindringlinge geschrieben.zufrieden? ich kann nicht auf jeden Menschen mit serbischer Nationalität und identitätsproblemen rücksicht nehmen.
    Tja wieso hat Rugova seine Landleute zur Flucht aufgerufen?
    vielleicht wurde ihm mit dem Tod gedroht wenn er nicht dazu beiträgt den slawischen plan, die Albaner aus ihrer Heimat zu vertreiben,durchzusetzen.
    Vielleicht hat er aber auch seine Landsleute vor bewaffneten eindringlingen schützen wollen?Sag uns doch die Antwort.Du hast immerhin viel Fantasie, dir wird bestimmt was einfallen.
    300.000?Es wurden doch ca. 800.000 Albaner aus Kosovo nach Albanien Mazedonien und anderen Ländern vertrieben.Es sind also sehr viel mehr als 300.000 zurück in ihre Heimat gekommen und hoffentlich machen sie es sich so bequem wie es nur geht

  9. #59
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.384
    Zitat Zitat von (OTAN) Beitrag anzeigen
    ich habe extra slawische eindringlinge geschrieben.zufrieden? ich kann nicht auf jeden Menschen mit serbischer Nationalität und identitätsproblemen rücksicht nehmen.
    Tja wieso hat Rugova seine Landleute zur Flucht aufgerufen?
    vielleicht wurde ihm mit dem Tod gedroht wenn er nicht dazu beiträgt den slawischen plan, die Albaner aus ihrer Heimat zu vertreiben,durchzusetzen.
    Vielleicht hat er aber auch seine Landsleute vor bewaffneten eindringlingen schützen wollen?Sag uns doch die Antwort.Du hast immerhin viel Fantasie, dir wird bestimmt was einfallen.
    300.000?Es wurden doch ca. 800.000 Albaner aus Kosovo nach Albanien Mazedonien und anderen Ländern vertrieben.Es sind also sehr viel mehr als 300.000 zurück in ihre Heimat gekommen und hoffentlich machen sie es sich so bequem wie es nur geht
    Bestimmt meint er denn Hufeisen-Plan der sich später als Lüge Herausstellte
    Ihr sollte froh sein das dieser Versager Milosevic Staatsoberhaupt war und nicht Seselj wisst ihr das

  10. #60
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von (OTAN) Beitrag anzeigen
    ich habe extra slawische eindringlinge geschrieben.zufrieden? ich kann nicht auf jeden Menschen mit serbischer Nationalität und identitätsproblemen rücksicht nehmen.
    Tja wieso hat Rugova seine Landleute zur Flucht aufgerufen?
    vielleicht wurde ihm mit dem Tod gedroht wenn er nicht dazu beiträgt den slawischen plan, die Albaner aus ihrer Heimat zu vertreiben,durchzusetzen.
    Vielleicht hat er aber auch seine Landsleute vor bewaffneten eindringlingen schützen wollen?Sag uns doch die Antwort.Du hast immerhin viel Fantasie, dir wird bestimmt was einfallen.
    300.000?Es wurden doch ca. 800.000 Albaner aus Kosovo nach Albanien Mazedonien und anderen Ländern vertrieben.Es sind also sehr viel mehr als 300.000 zurück in ihre Heimat gekommen und hoffentlich machen sie es sich so bequem wie es nur geht
    Es geht nicht darum ob du ein Identitätsproblem hast oder nicht. Du hast generell ein Problem mit dem Verständnis von Worten die du benutzt. Eindringlinge heissen Leute, die in fredes Gebiet eindringen, Kosovo war damals eine jugoslawische Provinz, deshalb können es keine Eindringlinge gewesen sein.
    Eine dümmere Ausrede mit Rugova ist dir nicht eingefallen. Es ist bloss komisch, das genau dieser Ibrahim Rugova damals in Den Haag mit KEINEM Wort erwähnt hatte, das er mit dem Tode bedroht wurde, als er dies verfasst hatte? Also vom welcher Drohung sprichst du??
    Und wie ich sehe, hast du den letzten Satz nicht verstanden. Ich hab nicht gesagt dass 300000 Albaner aus dem Kosovo geflohen sind. Ich habe geschrieben das 300000 nach dem Ende des Krieges aus Mazedonien und Albanien in das Kosovo gegangen sind.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Bestimmt meint er denn Hufeisen-Plan der sich später als Lüge Herausstellte
    Ihr sollte froh sein das dieser Versager Milosevic Staatsoberhaupt war und nicht Seselj wisst ihr das

    Slobodan Milosevic war kein Versager.

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.01.2013, 13:02
  2. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 14.01.2013, 02:57
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 14:28
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 15:05