BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 47 ErsteErste ... 1218192021222324252632 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 470

96% Muslime in Kosovo

Erstellt von Adem, 09.02.2012, 19:14 Uhr · 469 Antworten · 22.707 Aufrufe

  1. #211
    Albo-One
    Zitat Zitat von Dardan Beitrag anzeigen
    96% sagen sie sind Moslems

    maximal 5% sind wahre Moselms (sehr großzügig die % Zahl)

    Realitiät!
    Muslime, die nicht sehr religiös sind (Saudi Arabien ist euer Normalitätsmaßstab), sind demnach keine "wahren" Muslime oder laut euch gar keine Muslime.
    Aber ein Christ, der sich ebenso wie der besagte Muslim im oberen Beispiel verhält, ist trotzdem einer oder wie?

    Als müssen sich Muslime wie Taliban benehmen, um den Namen zu verdienen. Aber der Christ muss laut der Logik von einigen dann nur eine Kreuzkette tragen und Jesus lieben, schon gilt er als einer.

  2. #212
    Avatar von Ilir B

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.753
    Das war doch schon klar...und ich versteh nicht warum sich einige hier freuen wie kleine Kinder?

    Oder steht ihr auf solche Schwanzvergleiche mit "meine religon ist besser als deine und hats deiner religon gegeben" ?

  3. #213
    Avatar von Dardan

    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    458
    Zitat Zitat von BeZZo Beitrag anzeigen
    Der Islam ist keine Religion der Osmanen, auch nicht der Araber, sondern von Allah für alle Menschen auf der Welt. Wir sind Albaner und stolz drauf, wo ist das Problerm..?
    Deine Religion ist dir bzw deinen vorfahren aufgesetzt worden durch 500 Jahre langer Unterdrückung!
    Nicht von "Allah"

    Zitat Zitat von Bobiç Beitrag anzeigen
    Ja chills mal, was hat Religion mit albanisch oder nicht albanisch sein zu tun?
    Sind demfall nur die Christen "wahre" Albaner wo "Luigji" und "Gjergji" heissen oder wie soll ich das verstehen?
    Nein wahre Albaner sind, Albaner die ihre Geschichte Respektieren, die Albanische Geschichte ist mit Blut geschrieben, mit Leiden, mit Tod!
    Viele Männer haben gegen die "Osmanisierung" damals Gekämpft und sind dabei gestorben!

    Die Albaner die das Respektieren und sich für das wohl aller Albaner einsetzen, die Albaner die sich für ein Verreintes Albanien einsetzen sind wahre Albaner!

    Und nicht diejenigen die den Islam bzw eine Religion vor seiner Herkunft stellen und somit seine vorfahren bzw die Taten seiner vorfahren schlecht machen und ignorieren!

  4. #214
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von Albo-One Beitrag anzeigen
    Muslime, die nicht sehr religiös sind (Saudi Arabien ist euer Normalitätsmaßstab), sind demnach keine "wahren" Muslime oder laut euch gar keine Muslime.
    Aber ein Christ, der sich ebenso wie der besagte Muslim im oberen Beispiel verhält, ist trotzdem einer oder wie?
    Du hast es auf den Punkt gebracht jetzt.

    Aber ich denke das spielt keine Rolle, sondern eher das Wort "Islam" oder "Moslem" weil das ja gleich= Negativ bedeutet also nicht europäisch oder nicht albanisch wie sie ja sagen.

  5. #215
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von Dardan Beitrag anzeigen
    Deine Religion ist dir bzw deinen vorfahren aufgesetzt worden durch 500 Jahre langer Unterdrückung!
    Nicht von "Allah"



    Nein wahre Albaner sind, Albaner die ihre Geschichte Respektieren, die Albanische Geschichte ist mit Blut geschrieben, mit Leiden, mit Tod!
    Viele Männer haben gegen die "Osmanisierung" damals Gekämpft und sind dabei gestorben!

    Die Albaner die das Respektieren und sich für das wohl aller Albaner einsetzen, die Albaner die sich für ein Verreintes Albanien einsetzen sind wahre Albaner!

    Und nicht diejenigen die den Islam bzw eine Religion vor seiner Herkunft stellen und somit seine vorfahren bzw die Taten seiner vorfahren schlecht macht und ignoriert!
    Lass mal die Geschichte ruhen was früher war.
    Se na tu i kshyr qeto sene kena mbet t'mbrapambetum.

  6. #216
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Dardan Beitrag anzeigen
    Deine Religion ist dir bzw deinen vorfahren aufgesetzt worden durch 500 Jahre langer Unterdrückung!
    Nicht von "Allah"



    Nein wahre Albaner sind, Albaner die ihre Geschichte Respektieren, die Albanische Geschichte ist mit Blut geschrieben, mit Leiden, mit Tod!
    Viele Männer haben gegen die "Osmanisierung" damals Gekämpft und sind dabei gestorben!

    Die Albaner die das Respektieren und sich für das wohl aller Albaner einsetzen, die Albaner die sich für ein Verreintes Albanien einsetzen sind wahre Albaner!

    Und nicht diejenigen die den Islam bzw eine Religion vor seiner Herkunft stellen und somit seine vorfahren bzw die Taten seiner vorfahren schlecht macht und ignoriert!
    Schonmal mitbekommen? es leben unzählig viele Albaner bei den Osmanen von Heute die Schutz vor ethnischer Säuberung, Armut, Krieg usw. in der Türkei gefunden haben.

    Wenn für dich das Albanertum über allem steht und jeder Albaner dein Bruder ist, dann respektiere auch deine Brüder und deren Glaube, der ihnen wichtig ist.

    Wenn du das nicht kannst, dann ist alles irgendwie heiße Luft was du sagst, oder nicht?

  7. #217
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715
    Zitat Zitat von Dardan Beitrag anzeigen
    Deine Religion ist dir bzw deinen vorfahren aufgesetzt worden durch 500 Jahre langer Unterdrückung!
    Nicht von "Allah"
    !
    Durch die Osmanen haben die Albaner den Islam kennengelernt, die meisten haben aus Überzeugung zum Islam übergetreten, Niemand wurde zum Glauben gezwungen, den das würde nicht den Islam entsprechen...!

  8. #218
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.514
    Zitat Zitat von BeZZo Beitrag anzeigen
    Durch die Osmanen haben die Albaner den Islam kennengelernt, die meisten haben aus Überzeugung zum Islam übergetreten, Niemand wurde zum Glauben gezwungen, den das würde nicht den Islam entsprechen...!
    genau, der Islam distanziert sich schon immer vehement von jede Art der Missionierung

  9. #219
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    genau, der Islam distanziert sich schon immer vehement von jede Art der Missionierung
    ist missionieren und zwingen das Gleiche?

  10. #220
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    genau, der Islam distanziert sich schon immer vehement von jede Art der Missionierung

    Es gibt keinen Zwang in der Religion.
    Jeder Muslim ist verpflichtet, den Islam zu predigen und die gute Moral des Islam zu verbreiten. Aber dies muss nach der Moral des Koran passieren, es kann nicht durch Zwang geschehgen. Der Koran kann Christen und Juden mitgeteilt werden, aber wenn die Menschen darauf bestehen, und ihren eigenen Glauben weizer leben möchten, dann werden diese Leute nicht gezwungen.

Ähnliche Themen

  1. Kosovo: 1.8 Millionen Einwohner, 93% Albaner und 96% MUSLIME !!
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 09:37
  2. Nur muslime
    Von Djuvejbir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 19:41
  3. Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 19:31
  4. an die muslime
    Von st0lzer kr0ate im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 15:42
  5. Kosovo: Viele Muslime werden katholisch
    Von TigerS im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 12:16