BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 30 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 296

A po shkaterrohet identiteti yne 600 vjeçar????

Erstellt von All Eyez on Me, 21.06.2010, 20:51 Uhr · 295 Antworten · 38.243 Aufrufe

  1. #51
    Luli
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ist ja Wurst wer das Trägt, ich will es nicht als weniger wertvoll betrachten oder das andere für was besseres halten, nur damit man es sieht "was unser" ist und was "nicht unser" ist, ich halt mich nicht für was besseres als die anderen, ich halte mich nur für Albaner.
    Es gibt paar Einflüsse in unserer Kultur und Sprache, die nicht durch albano-illyrisch ersetzbar sind wie halt die meisten Lateinischen Lehnwörter in unserer Sprache. Aber WIESO trägst du türkische Kleider oder sprichst türkische oder serbische Wörter aus, wenn du es auch in Albanisch hast? Das ist doch das ganze Problem. Bei den vielen Folklore Lieder von Shyrete oder Mahmut tanzen zu 90% Frauen mit Dimije, so schön die Lieder auch sind, mir reicht es um umzuschalten.

  2. #52
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Dimije sind bei uns weit verbreitet, aber bei Türken habe ich sowas nicht gesehen.

  3. #53
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    das ist "albanische Tradition" e jo "kule e dimija"

    kule e dimija wird in ganz kosovo angezogen, das gehört auch mittlerweile zur albanischen tradition. Kultur und Traditionen ändern sich mit der Zeit, weil immer andere Elemente dazukommen und die Kultur beeinflussen und zwar in allen Teilen dieser Erde.

    Dann müsstest du auch probleme mit weissen hochzeitskleidern haben, weil das ist auch westlich, oder gilt das nur für dimija weil das orientalischen ursprung hat

  4. #54
    Luli
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Dimije sind bei uns weit verbreitet, aber bei Türken habe ich sowas nicht gesehen.
    Bei Kurden habe ich solche schon oft gesehen. Natürlich nicht 1 zu 1.

  5. #55
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von Athleti Christi Beitrag anzeigen
    Es gibt paar Einflüsse in unserer Kultur und Sprache, die nicht durch albano-illyrisch ersetzbar sind wie halt die meisten Lateinischen Lehnwörter in unserer Sprache. Aber WIESO trägst du türkische Kleider oder sprichst türkische oder serbische Wörter aus, wenn du es auch in Albanisch hast? Das ist doch das ganze Problem. Bei den vielen Folklore Lieder von Shyrete oder Mahmut tanzen zu 90% Frauen mit Dimije, so schön die Lieder auch sind, mir reicht es um umzuschalten.
    Einflüsse von anderen Kulturen hat ein jedes Land.

  6. #56
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Athleti Christi Beitrag anzeigen
    Ich hätte jetzt was geschrieben aber ich lasse es lieber ^^

    fol mos u tut

    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    du sagst es, "Beeinträchtigt" dennoch sollten wir nicht noch das verlieren was von Kultur und Tradition übrig geblieben ist. es gibt Menschen die viell. außer dass sie die eine oder andere Religion angenommen haben, die Tradition bewahrt haben vor allem diese "Bergmenschen" was im Kosovo meist der Fall war. Die Religion hat jeder für sich selber ausgelebt.

    ABER solang Menschen behaupten selbst im ABSOLUTEN recht zu sein.....NEIN DANKE.


    naja.. aber die zeiten von der nachkriegszeit und jetzt haben schon gezeigt das man den krieg sehr schnell vergessen hat


    wenn man in kosove durch die stadt läuft sind die mädels meist noch freizüziger gekleidet und aufgestylter als hier
    muss nix heißen aber ist mir schon sehr aufgefallen..

  7. #57

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Athleti Christi Beitrag anzeigen
    Es gibt paar Einflüsse in unserer Kultur und Sprache, die nicht durch albano-illyrisch ersetzbar sind wie halt die meisten Lateinischen Lehnwörter in unserer Sprache. Aber WIESO trägst du türkische Kleider oder sprichst türkische oder serbische Wörter aus, wenn du es auch in Albanisch hast? Das ist doch das ganze Problem. Bei den vielen Folklore Lieder von Shyrete oder Mahmut tanzen zu 90% Frauen mit Dimije, so schön die Lieder auch sind, mir reicht es um umzuschalten.

    ich frage mich auch....

    für manche Ausdrücke (vor allem in Technik-Branche) hat früher ja keine Worte gegeben, ich finde sogar besser wenn man sie aneignet als selbst irgendwie wort-wörtlich übersetzt und kommt ein Schwachsinn daraus, so "nationalistisch" denke ich nicht.

  8. #58
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Ist echt schade wie ihr gegen alles was Muslimisch ist vorgeht, denkt mal an eure Landsleute denen ihr damit versucht den stolz zu nehmen.

  9. #59

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von All Eyez on Me Beitrag anzeigen
    fol mos u tut





    naja.. aber die zeiten von der nachkriegszeit und jetzt haben schon gezeigt das man den krieg sehr schnell vergessen hat


    wenn man in kosove durch die stadt läuft sind die mädels meist noch freizüziger gekleidet und aufgestylter als hier
    muss nix heißen aber ist mir schon sehr aufgefallen..

    das war immer so nur du bist zu jung um das gesehen zu haben. aber das ist der "Krieg der Generationen"

    mos fol me t'nime

  10. #60
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.438
    Diese Dimija tragen viele Albanerinnen in Montenegro und ich hasse wie die Pest!!! Wieso tragen die nicht ihre eigene Tracht!?!?
    I kisha dhez midis rruge!!

Seite 6 von 30 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte