BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 112

Die abgetrennte Provinz vom Mutterland

Erstellt von Guerrier, 08.09.2014, 18:21 Uhr · 111 Antworten · 9.394 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Guerrier Beitrag anzeigen
    Eine Teilung untereinander wird es nicht geben. Albanien ist an sich schon klein genug und würde nach einer zersplitterung in ein tiefes Finanzloch fallen. Wieso du also solch eine teilung als wünschenswert erachtest erschließt mir nicht. Eine eingliederung Dardaniens jedoch halte ich für ein wichtiges Ziel Albaniens in naher Zukunft. Beide sind in einer Transformationphase zu einer Modernen Gesellschaft und sollten diese Energie bündeln um gemeinsam eine wichtigere Rolle im Weltgeschehen zu erlangen. Dardanien besitzt die 5 Größten Braunkohle vorkommen der Welt. Jedoch mangelt es an Schwermaschienen wie größere Bagger und Transporter. Zusammen könnten wir so größere investitionen starten um den abbau der Kohle zu maximieren und so ein führender Lieferant von Energie-Ressourcen im gesamten Balkan zu werden. Um auch nach der erschöpfung der Kohlevorkommen einen Wirtschaftskollaps zu präventieren sollten davor die Touristenregionen wie Tirana, Durres und Velipoje ausgebaut werden. Albanien steht in diesen belangen International ziemlich weit im Rückstand. Saubere Strände sollten fürs erste im Focus stehen. Später dann sollte die umgebung um die Strände verschönert werden. Zum Schluss sollten exklusivere Hotels gebaut werden. Auch Kreuzfahrten sollten angeboten werden. Vorallem Die Italiener und Franzosen verdienen damit gut Geld. Bis dahin sollte sich Albanien einen ruf gemacht haben. Albanien könnte so im vorbild der Schweiz zu einen vertrauenswürdigen Geldanleger werden. Langer Text kurzer Sinn. Eine eingliederung Dardaniens könnte Albanien einen entscheidenen Schub in eine moderne Gesellschaft verpassen. Im alleingang sehe ich diesen Prozess in einem deutlich langsameren Tempo.
    War nur 'n Witz. Lach mal ein bisschen. Wird dir gut tun.

  2. #62
    Guerrier
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Danke, dass du hier im Forum bist Guerrier, ich betrachte dich als natürlichen Ausgleich zu oliver ... <3
    Diese Rolle will ich dir doch nicht weg nehmen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    schon alleine für die antike geschichtsfälschung sollte man den threadsteller verhauen.

    1. waren die illyrer sicher keine Germanen (da liegt ja die vermutung von süd-kelten näher)

    2. galten die dardaner als thrako-illyrisch.

    weiter habe ich nicht gelesen, da es nur bullshit ist.
    1) Illyrisch: Indogermanischer Sprachzweig.

    2) Kleinere vermischungen zwischen Thrakern und Dardanen gab es.
    Helme, Vasen und Schmuck, deuten jedoch auf eine Illyrische abstammung hin,
    weshalb man die Dardaner nicht als Thrako-Illyrisch klassifizieren
    kann.

    Geh mal lieber mit Lego Spielen oder was du sonst so treibst.
    Kleinkinder die sich nur mit Beleidigungen behaupten können
    brauche ich hier nicht.

  3. #63
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Guerrier Beitrag anzeigen
    1) Illyrisch: Indogermanischer Sprachzweig.
    Indogermanisch und nicht nur Germanisch. Wird oft auch (vor allem ausserhalb Deutschlands) als Indoeuropäisch bezeichnet. Die Illyrer waren also sicher keine Germanen.

  4. #64
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.298
    Zitat Zitat von Guerrier Beitrag anzeigen
    Diese Rolle will ich dir doch nicht weg nehmen.

    - - - Aktualisiert - - -



    1) Illyrisch: Indogermanischer Sprachzweig.

    2) Kleinere vermischungen zwischen Thrakern und Dardanen gab es.
    Helme, Vasen und Schmuck, deuten jedoch auf eine Illyrische abstammung hin,
    weshalb man die Dardaner nicht als Thrako-Illyrisch klassifizieren
    kann.

    Geh mal lieber mit Lego Spielen oder was du sonst so treibst.
    Kleinkinder die sich nur mit Beleidigungen behaupten können
    brauche ich hier nicht.
    1. Indogermanisch ist nur ein Typonym, welches die Verwandten Sprachfamilein zusammenfasst. Es bedeutet nichts weiter als "von-Germanien-bis-nach-Indien".

    2. Auch wenn es Kulturelle Güter gab, so muss es nicht heissen, dass es automatisch Illyrer waren - wie schon gesagt, thrako-Illyrer. Wie ich schon an deiner Auffassung von Gemanisch sehe, scheinst du nicht viel Ahnung davon zu haben.


    mach erst mal den Grundschulabschluss nach

  5. #65
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    mach erst mal den Grundschulabschluss nach
    Auch wenn er das macht, wird er noch nicht wissen, wer die Illyrer waren.

  6. #66
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Oher beruhig dich mal Guerrier hat schon viele geile Beiträge gemacht im Forum

  7. #67
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Oher beruhig dich mal Guerrier hat schon viele geile Beiträge gemacht im Forum
    Ich glaube, du weisst gar nicht, wie ruhig ich im Moment bin.

  8. #68
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Schottland von Grossbritanien....

    Es könnte sich danach Kosovo anschliessen um ein überregionales keltisch-illyrisches Reich gründen. Alles was dazwischen ist wird nacheinander übernommen. Danach wird man sich streiten wer den Dudelsack erfunden hat und trennt sich wieder.....

    ....ne lass ma war ne dumme Idee

    "Better together"

    Ach...das ist ja gar nicht Rakija hier....hatte kurz den Eindruck

  9. #69
    Guerrier
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    1. Indogermanisch ist nur ein Typonym, welches die Verwandten Sprachfamilein zusammenfasst. Es bedeutet nichts weiter als "von-Germanien-bis-nach-Indien".

    2. Auch wenn es Kulturelle Güter gab, so muss es nicht heissen, dass es automatisch Illyrer waren - wie schon gesagt, thrako-Illyrer. Wie ich schon an deiner Auffassung von Gemanisch sehe, scheinst du nicht viel Ahnung davon zu haben.


    mach erst mal den Grundschulabschluss nach
    Versuchst du nicht zu verstehen oder kannst du es nicht?

    1)Mit Germanisch habe ich mich nicht auf das Volk der Germanen bezogen sondern auf
    den Indo-Germanischen Sprachzweig . Hättest du etwas weiter gelesen
    würdest du dies auch wissen.

    Kulturgüter sind Hauptquellen zu Identifizierung von älteren Völkern mein kleiner.
    Ohne diese würden wir über vieles aus der Antike garnicht bescheid wissen.
    Aber mit wem sage ich das.
    Versuchst uns hier vorzugaukeln das die Dardaner Thrako-Illyrer sind.
    Wieso oder warum kannst du jedoch anscheinend nicht sagen.

    Die Grundeschule habe ich absolviert. Momentan bin ich auf einer Universität.
    Bei dir jedoch bezweifle ich ob du überhaupt eingeschult wurdest.

    Wie gesagt geh mal lieber Lego spielen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Ich glaube, du weisst gar nicht, wie ruhig ich im Moment bin.
    Dann halte doch auch einfach mal deine Finger ruhig. Momentan schreibst du nämlich mit ihnen nur Quatsch.

  10. #70
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Guerrier Beitrag anzeigen
    Dan halte doch einfach mal deine Finger ruhig. Momentan schreibst du nämlich nur Quatsch.
    Schmollst du jetzt? Im Ernst?

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die schnellste Ampel vom Balkan
    Von sky im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 00:31
  2. Wer ist die/der klügste vom balkanforum....??
    Von absolut-relativ im Forum Rakija
    Antworten: 224
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 15:04
  3. Antwort auf die "Unabhängigkeit ist vom Tisch"
    Von FREEAGLE im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 14:36
  4. Die Unabhängigkeit ist vom Tisch
    Von vwxyz im Forum Politik
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 15:02