BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 26 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 251

Abspaltung: Serben gründen Parlament im Kosovo

Erstellt von acttm, 28.06.2008, 20:39 Uhr · 250 Antworten · 8.663 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Idee

    da werden sich die sozialisten und tadics partei erstmals wohl sich an die "haare" gehen.

    im übrigen zeugt dieser schritt indirekt das man kosova anerkennt.
    würde man nicht zu einem solchen schritt greifen so wäre kosova immer noch unter serbien.
    auch politisch gesehen wird man sich so wiedermal international isolieren.

    damit will man eben irgendwelche tatsachen schaffen um die teilung zu erreichen.

    21:22 28.06.2008
    Extreme Serben bilden im Kosovo eigenes Parlament

    Vertreter der nationalistischen serbischen Parteien im Kosovo haben ein sogenanntes Parlament der Kosovo-Serben gegründet - rund vier Monate nach der Unabhängigkeitserklärung der früheren serbischen Provinz.








    Bild: Keystone
    Vertreter der nationalistischen Parteien

    Dieses Parlament solle "de facto" Teil des Staatsapparates von Serbien sein, sagte der scheidende Kosovo-Minister in der Belgrader Regierung, Slobodan Samardzic, nach Angaben der Nachrichtenagentur Beta. Samardzic äusserte sich nach der Gründung in Mitrovica im hauptsächlich von Serben bewohnten Norden des Kosovos.
    Die Delegierten lehnten erneut die Unabhängigkeit des Kosovo sowie jede Zusammenarbeit mit den Behörden in der Hauptstadt Pristina und der vorgesehenen EU-Rechtsstaatsmission EULEX ab.
    An der Sitzung nahmen keine Vertreter der DS-Partei des serbischen Präsidenten Boris Tadic teil. Anwesend waren jedoch Mitglieder der Sozialisten des früheren jugoslawischen Präsidenten Slobodan Milosevic. Beide Parteien wollen in der kommenden Woche eine neue pro-europäische Regierung in Belgrad bilden.
    Die politische Führung der Kosovo-Albaner verurteilte den Schritt als illegal und sieht darin eine Provokation. Die Vereinten Nationen unterstrichen bereits, dass die Versammlung keinerlei Befugnisse habe und nur symbolischer Natur sei.
    Das Kosovo hatte sich im Februar mit westlicher Unterstützung, aber gegen den Willen Serbiens für unabhängig erklärt. 90 Prozent der zwei Millionen Einwohner sind Albaner.
    (sda)

    bluewin.ch

  2. #22

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Îst schon lustig....

  3. #23

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    Îst schon lustig....
    Was soll lustig sein?

  4. #24
    pqrs
    Nun gut, wenn die autonom regieren wollen, sollen sie von mir aus

  5. #25
    Pejani1
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Manche Russen sehen die Ukraine und Belarus ja auch immer noch als Provinz. Ich empfehle aufzuwachen und sich einen aktuellen Atlas zu kaufen. Bildung schadet nie.

    Auch die Serben im Kosovo müssen sich nun mit der Wahrheit und Realität des neunen Staates abfinden!
    Ich hoffe es folgt baldige Einsicht und Kooperation auf beiden Seiten.

  6. #26

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Autonom ist schön ausgedrückt. Die Serben regieren im Kosovo über sich unabhängiger, als es die Albaner über sich tun. Ihr bildet euch euren Staat im Nordkosovo so ein, wie ihn die Serben im Süden einbilden. Völkerrechtlich haben wir recht und faktisch haben beide Recht. Denn der Süden gehört (nicht mehr) uns und der Norden gehörte sowieso nie euch.

  7. #27

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Auch die Serben im Kosovo müssen sich nun mit der Wahrheit und Realität des neunen Staates abfinden!
    Ich hoffe es folgt baldige Einsicht und Kooperation auf beiden Seiten.
    Lustig bist du. Die Serben haben den Staat Serbien, die UNO und 150 Länder hinter sich. Ihr nur 45 Länder. jetzt ist die Frage, wer wem sich anpassen muss. Was ihr in Pristina erklärt, juckt uns genauso wenig, wie euch, was wir in beograd oder Kosovska Mitrovica erklären. Washington und Berlin sehen euch als unabhängig an, New York und Moskau sehen euch aber als Teil Serbiens an.

  8. #28
    Lance Uppercut
    New York?

  9. #29
    Pejani1

    Böse

    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Lustig bist du. Die Serben haben den Staat Serbien, die UNO und 150 Länder hinter sich. Ihr nur 45 Länder. jetzt ist die Frage, wer wem sich anpassen muss. Was ihr in Pristina erklärt, juckt uns genauso wenig, wie euch, was wir in beograd oder Kosovska Mitrovica erklären. Washington und Berlin sehen euch als unabhängig an, New York und Moskau sehen euch aber als Teil Serbiens an.
    Ich muss sagen es gibt hier einige Dummköpfe und damit muss du nicht persönlich gemeint werden, die denken das jeder Staat der den Kosovo NOCH nicht anerkannt hat, ihn zugleich ablehnt!
    Bis jetzt haben 34 Staaten Nein gesagt andere 49 haben Ja gesagt!
    Der Rest wartet ab oder bleibt neutral...

    Das ist doch nicht schwer zu verstehen.

    Noch nicht anerkennen und ablehen ist ein Unterschied.

  10. #30

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Lustig bist du. Die Serben haben den Staat Serbien, die UNO und 150 Länder hinter sich. Ihr nur 45 Länder. jetzt ist die Frage, wer wem sich anpassen muss. Was ihr in Pristina erklärt, juckt uns genauso wenig, wie euch, was wir in beograd oder Kosovska Mitrovica erklären. Washington und Berlin sehen euch als unabhängig an, New York und Moskau sehen euch aber als Teil Serbiens an.
    Nur schon 1 Land der 45 langt dem Kosovo um getrennte Wege zu gehen. Ausserdem hat die USA selber schon mehr als die restlichen 150 Länder zu sagen.

Seite 3 von 26 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo-Serben gründen Befreiungsarmee?
    Von Taulle im Forum Politik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 21:17
  2. Antworten: 1161
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 23:56
  3. Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 07.06.2008, 00:16
  4. Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 22:04
  5. Bosnische Serben drohen mit Abspaltung
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2004, 10:32