BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 126

Älteres Paar bei Urosevac ermordet

Erstellt von Dissention, 07.07.2012, 14:03 Uhr · 125 Antworten · 6.386 Aufrufe

  1. #61
    Bendzavid
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    das war ja eine mehr als eindeutige botschaft an serbische rückkehrer ins kosovo.
    Ja war es. Höchstwahrscheinlich vom serbischen Verdächtigen der sich auf der Flucht befindet.

  2. #62

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Das was du behauptest kommt nicht aus meinem Mund, sondern entspringt deiner kaputten Fantasie. Kriminalität gibt es überall, dass habe ich weder bestritten noch irgendwie im Bezug auf Kosovo verharmlost. Eher ist es so das du und deine Ceta hier versuchen den Leuten, ohne überhaupt irgendwelche Beweise zu haben, klar zu machen das sowas unter der Kontrolle Beograds nie passiert wäre und der Täter ein Albaner sein MUSS. Warum? Ja weil Albaner halt wilde Tiere sind und Affenschwänze haben, wo bei du und dein Freundeskreis, die plötzlich im kollektiv unter Leseschwäche leiden, übersehen habt dass ein SERBE verdächtigt wird und sich auf der FLUCHT befindet. Deine Märchen kannst du beim nächsten Vidovdan veröffentlichen bei einer Runde Slivovic und einem Spanferkel. Selbstverständlich gilt das auch für deine Analysen die absolut fürn Arsch sind.

    PS: Die Wörter, welche ich großgeschrieben habe, kannst du auf einen Zettel schreiben und dann versuchen zu Tanzen- sowas habt ihr bestimmt in der Waldorfschule gelernt.
    klar wird ein serbe verdächtigt,was willst du denn auch sonst von albanern,die von kriegsverbrechern und mafiosis geführt werden erwarten?

    P.S. du kannst dir ein loch ins knie bohren und heiße milch reinschütten.

  3. #63
    Bendzavid
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    klar wird ein serbe verdächtigt,was willst du denn auch sonst von albanern,die von kriegsverbrechern und mafiosis geführt werden erwarten?

    P.S. du kannst dir ein loch ins knie bohren und heiße milch reinschütten.
    Du bist so ein kranker Vogel alter, kaum zu glauben wie liebend gern du dir darauf einen wixxen würdest wenn es heißt der Täter war Albaner.

  4. #64
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    klar wird ein serbe verdächtigt,was willst du denn auch sonst von albanern,die von kriegsverbrechern und mafiosis geführt werden erwarten?

    P.S. du kannst dir ein loch ins knie bohren und heiße milch reinschütten.
    Woher willst du wissen wie es im Kosovo ist?
    Warst du schon mal dort oder hast du deine Informationen aus seriösn Quellen?

  5. #65

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Bischof Teodosije verurteilte das Verbrechen in Talinovac

    08. 07 2012. - 16:25 -- MRS


    Der Bischof von Raszien-Prizren und Kosovo-Metohija der Serbisch-Orthodoxen Kirche Teodosije verurteilte aufs Schärfste das Verbrechen im Dorf Talinovac, bei Uroševac (Zentralkosovo), wo zwei serbische Rückkehrer ermordet worden sind – das Brautpaar Milovan und Ljiljana Jevtić. „Das brutale Verbrechen an die Familie Jevtić, wie auch zahlreiche Drucke und Erpressungen, womit sich die Serben seit der Rückkehr in das Dorf Talinovac konfrontieren müssen, zeigen, es handele sich um den Höhepunkt der ethnisch motivierten Repression, mit dem Ziel, die Serben dazu zu zwingen, ihre Heime zu verlassen und sie den Albanern zu verkaufen“, sagte Bischof Teodosije. Er appellierte an die internationalen Vertreter im Kosovo und die lokalen Institutionen, schnellstmöglich dieses Verbrechen zu ermitteln, damit den Serben in Talinovac ein ruhiges, sicheres und würdiges Leben gewährleistet werden kann. Das Brautpaar Milovan und Ljiljana Jevtić wurden in ihrem Haus im Dorf Talinovac bei Uroševac am Freitagabend ermordet.









    Bischof Teodosije verurteilte das Verbrechen in Talinovac | INTERNATIONALES RADIO SERBIEN

    so sieht es also im kosovo aus.

  6. #66
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Mitro Beitrag anzeigen
    Woher willst du wissen wie es im Kosovo ist?
    Warst du schon mal dort oder hast du deine Informationen aus seriösn Quellen?
    Das ist einer der letzten kaputten Persönlichkeiten die es nicht verstanden haben das Kosovo unabhängig ist. Er braucht keine Quellen um Albaner zu verteufeln, er macht es einfach und seine offensichtliche Hetze wird hier nicht mal wahrgenommen.

  7. #67

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Das ist einer der letzten kaputten Persönlichkeiten die es nicht verstanden haben das Kosovo unabhängig ist. Er braucht keine Quellen um Albaner zu verteufeln, er macht es einfach und seine offensichtliche Hetze wird hier nicht mal wahrgenommen.

    heul doch und zieh nen rock an du pussy.

  8. #68
    Bendzavid
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    Bischof Teodosije verurteilte das Verbrechen in Talinovac

    08. 07 2012. - 16:25 -- MRS


    Der Bischof von Raszien-Prizren und Kosovo-Metohija der Serbisch-Orthodoxen Kirche Teodosije verurteilte aufs Schärfste das Verbrechen im Dorf Talinovac, bei Uroševac (Zentralkosovo), wo zwei serbische Rückkehrer ermordet worden sind – das Brautpaar Milovan und Ljiljana Jevtić. „Das brutale Verbrechen an die Familie Jevtić, wie auch zahlreiche Drucke und Erpressungen, womit sich die Serben seit der Rückkehr in das Dorf Talinovac konfrontieren müssen, zeigen, es handele sich um den Höhepunkt der ethnisch motivierten Repression, mit dem Ziel, die Serben dazu zu zwingen, ihre Heime zu verlassen und sie den Albanern zu verkaufen“, sagte Bischof Teodosije. Er appellierte an die internationalen Vertreter im Kosovo und die lokalen Institutionen, schnellstmöglich dieses Verbrechen zu ermitteln, damit den Serben in Talinovac ein ruhiges, sicheres und würdiges Leben gewährleistet werden kann. Das Brautpaar Milovan und Ljiljana Jevtić wurden in ihrem Haus im Dorf Talinovac bei Uroševac am Freitagabend ermordet.









    Bischof Teodosije verurteilte das Verbrechen in Talinovac | INTERNATIONALES RADIO SERBIEN

    so sieht es also im kosovo aus.
    Bravo ein Bischof hat es gesagt. Sehr vertrauenswürdig und sicherlich nicht durch die Nationalebrille gesehen. Er ist ein absolut objektiver Mensch und gehört nur dem Club an die damals Waffen der heutigen Kriegsverbrecher segneten. Toooooooo Majstore, komm bring uns noch nen knaller.

  9. #69
    Bendzavid
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    heul doch und zieh nen rock an du pussy.
    Hast du Sand in der Vagina oder warum bist du so gereizt?

  10. #70

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    war da nicht auch noch was von ner hinrichtung von 5 mazedoniern,vor kurzem?

    lass mich mal raten:jeder der auch nur ansatzweise albaner verdächtigt,ist ein rassist und radikalnationalist etc. ????????

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer hat Olof Palme ermordet ?
    Von Magnificient im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 22:01
  2. Bosniakischer Parteifunktionär ermordet
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 12:58
  3. Wer hat Kennedy ermordet?
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 15:28
  4. Serben im Kosovo ermordet
    Von Venom1 im Forum Kosovo
    Antworten: 156
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 05:57