BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 71

Ahtisaari: Serbien muss Fehler der Vergangenheit eingestehen

Erstellt von Der_Buchhalter, 11.12.2008, 13:09 Uhr · 70 Antworten · 2.690 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    Ja und Srebrenica, da haben sich die Bosnischen-Moslems gegenseitg umgebracht, also euch scherben kann man nicht ernst nehmen, mit solchen geschiechten die ihr verzapft könnt ihr es locker mit Kaya Yanar mithalten.
    Ich habe nie behauptet, dass die Serben keine Verbrechen begangen haben!!
    Aber es gibt nunmal keine Kriege ohne Verbrechen. Es ist auch durch genug Beweise, unter anderem auch aus bsniakischen Quellen, belegt, dass die Zahl von über 8000 Toten in Srebrenica reine Fantasie ist!
    Aber das alle anderen die Opfer spielen und die ganze Schuld den Serben zuschieben nennt man Realitätsverlust!!
    Dafür, dass die Serben sich verteidigt haben und sie ihren Gegnern nebenbei in den Arsch getreten haben (diese haben dann natürlich rumgeflennt und EU NATO USA geholt weil sie selbst nichts auf die Reihe bekommen haben) müssen sie sich GAR NICHT entschuldigen. Erst wenn auch alle anderen ihre Verbrechen eingestanden haben kann man darüber reden!!!!!!!

  2. #22
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    du bist ein sehr krankes und gestörtes kind,lass dich untersuchen denn, wer"umsverecken" tatsachen leugnet so wie du ist von der psychiatrie nicht weit.
    Das Gleiche könnte ich auch von dir behaupten!
    Aber es ist nunmal so wenn euch keine Argumente mehr einfallen gehts mit den Beleidigungen los.
    Ich leugne gar nichts, warum auch ich habe das nicht nötig.

  3. #23

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Ich habe nie behauptet, dass die Serben keine Verbrechen begangen haben!!
    Aber es gibt nunmal keine Kriege ohne Verbrechen. Es ist auch durch genug Beweise, unter anderem auch aus bsniakischen Quellen, belegt, dass die Zahl von über 8000 Toten in Srebrenica reine Fantasie ist!
    Aber das alle anderen die Opfer spielen und die ganze Schuld den Serben zuschieben nennt man Realitätsverlust!!
    Dafür, dass die Serben sich verteidigt haben und sie ihren Gegnern nebenbei in den Arsch getreten haben (diese haben dann natürlich rumgeflennt und EU NATO USA geholt weil sie selbst nichts auf die Reihe bekommen haben) müssen sie sich GAR NICHT entschuldigen. Erst wenn auch alle anderen ihre Verbrechen eingestanden haben kann man darüber reden!!!!!!!


    kriege gewinnt man nicht mit schlachten sondern mit ergebnissen.

  4. #24

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Das Gleiche könnte ich auch von dir behaupten!
    Aber es ist nunmal so wenn euch keine Argumente mehr einfallen gehts mit den Beleidigungen los.
    Ich leugne gar nichts, warum auch ich habe das nicht nötig.

    du willst doch nicht im ernst argumente für deinen nationalistischen dünnschiss denn du hier verzapfst.??



  5. #25
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    du willst doch nicht im ernst argumente für deinen nationalistischen dünnschiss denn du hier verzapfst.??


    Wenn ich denn so einen Dünnschiss verzapfe dann widerlege meine Thesen doch, ach ja, das kannst du ja nicht!

  6. #26

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Ich habe nie behauptet, dass die Serben keine Verbrechen begangen haben!!
    Aber es gibt nunmal keine Kriege ohne Verbrechen. Es ist auch durch genug Beweise, unter anderem auch aus bsniakischen Quellen, belegt, dass die Zahl von über 8000 Toten in Srebrenica reine Fantasie ist!
    Aber das alle anderen die Opfer spielen und die ganze Schuld den Serben zuschieben nennt man Realitätsverlust!!
    Dafür, dass die Serben sich verteidigt haben und sie ihren Gegnern nebenbei in den Arsch getreten haben (diese haben dann natürlich rumgeflennt und EU NATO USA geholt weil sie selbst nichts auf die Reihe bekommen haben) müssen sie sich GAR NICHT entschuldigen. Erst wenn auch alle anderen ihre Verbrechen eingestanden haben kann man darüber reden!!!!!!!
    Ja und wie ihr euch gewehrt habt indem ihr auf Zivilisten losgeht das nennt ihr wehren oder was.??
    Ihr habt keinen in denn Arsch getretten in dem die anderen Völker auf das sebrische Militär los gingen , seit ihr auf unschuldige zivilisten los gegangen.

  7. #27
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    Ja und wie ihr euch gewehrt habt indem ihr auf Zivilisten losgeht das nennt ihr wehren oder was.??
    Ihr habt keinen in denn Arsch getretten in dem die anderen Völker auf das sebrische Militär los gingen , seit ihr auf unschuldige zivilisten los gegangen.
    Ja natürlich, was kann man den sonst von den serbischen Bestien erwarten.
    Weißt du überhaupt wie der Krieg angefangen hat?? Wahrscheinlich nicht.
    An deiner Stelle würde ich das mit den Zivilisten nicht so in den Vordergrund stellen, denn die UCK Bande hat mehr dreck am Stecken als der ganze Balkan zusammen. Außerdem wissen wir alle was in den 80ern im Kosovo passiert ist und komm jetzt bloß nicht mit "Ja die Serben haben....", denn sie haben NICHT. Das die Serben die Armee einsetzen um ihr Volk zu schützen (dazu ist sie doch da) ist natürlich verboten . Hätten die Serben die ganzen Diskriminierungen und gewalttätigen Übergriffe anfang der Neunziger über sich ergehen lassen sollen?? Deiner Auffassung nach schon, sind ja nur Serben. Die Angriffe auf bosnische Serben in Prijedor, Sanski Most, Mrkonjic Grad, Sarajevo, Foca, Bjieljina, Derventa, Brod waren also legitim??

  8. #28
    Bloody
    Zitat Zitat von delija1980 Beitrag anzeigen
    nein das ist schon klar, aber die haben nichts gemacht???? sind die kosovo-albaner unschuldig??? serben haben ja millitär in kosovo gehabt die befolgen mussten, und nicht untergrunds kämpfer die alles machten was sie wollten, und wer ist am schluss der dumme??? und jetzt soll ich mich bei jemanden entschuldigen der das selbe auch getahn hatt!!!! in einem krieg braucht es immer 2!!!!!
    haahah genau das hab ich ja angesprochen .

    es gibt immernoch viele serben die es nicht einsehen das sie sehr viele scheisse gebaut haben und stellen sich selber als unschuldslämmchen dar

  9. #29
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Erst wenn auch alle anderen ihre Verbrechen eingestanden haben kann man darüber reden!!!!!!!
    geht doch mit gutem beispiel voran. dann wären es nämlich die anderen parteien, die als uneinsichtige böcke da stehen, nicht die serben...

  10. #30
    Avatar von delija1980

    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    1.183
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    haahah genau das hab ich ja angesprochen .

    es gibt immernoch viele serben die es nicht einsehen das sie sehr viele scheisse gebaut haben und stellen sich selber als unschuldslämmchen dar
    ja ja und ihr habt nichts gemacht??!!??!! wer spielt hier das undschuld lahm??!!?? wenn kosovo unabhängig wird, dan können alle kosovo-albaner aus der schweiz wider nach kosovo gehen!!! alle die, die seid 99`hier sind!!!! so will es das gesetzt!!!

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Martti Ahtisaari-Was Türkei tun muss
    Von ooops im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 12:12
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 22:42
  3. Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 01:32
  4. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 08:47
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.2006, 16:30