BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 58 ErsteErste ... 2228293031323334353642 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 576

Akcija hapšenja u Preševu

Erstellt von Venom1, 26.12.2008, 09:06 Uhr · 575 Antworten · 18.086 Aufrufe

  1. #311
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    WTF???
    Dein edler Landsmann Napoleon hat sich darüber aufgeregt, dass das UCKPMB nicht berücksichtigt wurde durch diese Festnahme. Dies jedoch wurde laut Ausagen der zuständigen Behörden deutlich betont: die Festgenommenen gehören nicht (!!) diesem Abkommen an.

    Von Menschenrechten brauchen wir zwei uns doch nun wirklich nicht unterhalten. Wessen Menschenrechte wurden durch die Festnahme von mutmaßlichen Kriegsverbrechern verletzt?

    2) Sie wurden festgenommen. Es ist Sache des Gerichts die Schuld oder Unschuld festzustellen. Ihre albanische Herkunft macht sie jedoch nicht automatisch zu Unschuldigen. Sobald du und deine Kumpanen dies begriffen habt, können wir sachlich weiter diskutieren. Meine Quelle habe ich bereits genannt, einfach mal zwei Seiten oder drei zurückblättern

    3)Ein derartiger Aufwand (Art und Weise der Festnahme, Anzahl der Festgenommenen, etc. ) lässt schon darauf schließen, dass die Behörden da mehr Informationen über diese "Unschuldslämmer" haben als du. Korruption hin oder her, wenn sie Scheiße am Schuh haben werden sie sich dafür verantworten.
    also, ich merke dass du überhaupt gar keine ahnung von menschenrechten hast,wenn es dabei um albaner geht.

    2. und 3. bei haradinaj hatten die serbischen nachbarn auch viele "beweise", wie sie es nennen udn am ende hat sich doch alles zum rechten gewendet,
    ahh dieser serbische politik der inszinierung amüsiert mich

  2. #312

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ihr Albaner zündet Kerzen weil euch George W. Bush unterstützt hat! Wäre dem nicht so gewesen, sähe die Sache mal wieder ganz anders aus! Du Heuchler!

    Yo! Wie lächerlich!

    Die ganze Argumentation!

    selbst wenn......
    ihr habt gefeiert und wir albaner und die ganze welt (ausser kommunismen) haben getrauert.

    bye bye

  3. #313
    Jehona_e_Rahovecit
    Jakup Krasniqi ehemaliger Sprecher der UCK verkündet:


    [h2]Serbia vazhdon me politikë të terrorit [/h2]
    Arrestimet brutale dhe spektakulare të dhjetë ish-luftëtarëve të lirisë nga forcat serbe të xhandarmërisë në Luginë të Preshevës, tregojnë se udhëheqja aktuale serbe ne vazhdimësi nuk shkëputet nga politika e terrorit dhe gjenocidit, ka deklaruar të shtunën kryetari i Kuvendit të Kosovës, Jakup Krasniqi.Sipas tij, arrestimet e fundit janë në funksion të frikësimit të popullatës shqiptare, por që nuk do t’ia arrijnë qëllimit. Ai ka dënuar ashpër këto arrestime duke shtuar se “Beogradi zyrtar në vend se të sqarojë fatin e rreth dymijë shqiptarëve të rrëmbyer gjatë luftës në Kosovë, ai bën arrestime spektakulare dhe hyn e del kur të dojë në Kosovë”.

    “Në vend që të pranojë krimet e forcave serbe dhe të ndjek kriminelët e luftës, të cilët madje si në paradë marshojnë herë pas herë drejtë Kosovës, në vend që të kërkojë falje dhe të shtrijë dorën e miqësisë me shqiptarët dhe Republikën e Kosovës, ai në stilin e hajnit që thërret ‘kapeni hajnin’ arreston shqiptarët, që të krijojë përshtypjen sikur ata ishin kriminelët e jo soldateska serbe”, tha Krasniqi.

    Krasniqi u bën thirrje autoriteteve të Beogradit që të jenë të përgjegjshëm në këto momente të rëndësishme historike nëpër të cilat po kalon rajoni si dhe Kosova e Serbia.

    “Ne u bëjmë thirrje autoriteteve të Beogradit që t’i kthehen një politike të fqinjësisë së mirë me Kosovën dhe të sigurojnë të gjitha të drejtat qytetare, njerëzore e kombëtare për popullsinë shqiptare në Serbi. Në këtë kuptim presim lirimin e qytetarëve të arrestuar dhe qetësimin e popullatës së shqetësuar”, tha Krasniqi.

    Në fund kryekuvendari, Jakup Krasniqi, vlerësoi se interesi i dy popujve tonë nuk janë tensionet e reja por paqja, mirëkuptimi, fqinjësia e mirë dhe integrimi evropian.

    Ai kërkoi që kjo politikë agresive, destabilizuese e represive serbe ndaj shqiptarëve të dënohet nga Komuniteti ndërkombëtarë, OKB, BE dhe SHBA. Sipas mediave serbe të arrestuarit pritet që sot të


    Quelle:Serbia vazhdon me politikë të terrorit Kosov - Telegrafi

  4. #314
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    du brauchst dich nur umsehen...
    ihr liefertet sadam mit waffen,
    eure russen rüsten den iran auf.
    viele serben feierten am 11.september,während wir albaner überall kerzen zündeten.
    und wir sind terroristen?pa nemaaaa

    und wenn du in mein hasu einmarschierst,dann entscheide ich was ich mit dir mache.
    serben marschierten in dardania ein und nicht die dardaner in serbien.

    aber klar,kroaten,slowenen,bosnier,dardanier sind schuld....wer wird als nächstes schuld sein?





    erst wenn ihr eure schuld eingesteht...aber ohne "aber" oder "die anderen auch"
    dann kann man reden.

    ich habe nie ein wort oder entschuldigung ohne das anhängsel "aber" gelesen.
    thats wrong!
    1) Sadam ist tot
    2) Hast du Quittungen vorliegen von solchen Waffenlieferungen?? Denn ansonsten ist das eine Unterstellung die gegen ein ganzes Volk geht.
    3) Russland ist ein eigener Staat für sich. Übrigens genauso wie Albanien.
    4) Dardanien gibts immer noch net. Komm einfach mal klar darauf.
    5) Ich geb die Hoffnung nicht auf, dass du eines Tages mal echte und brauchbare Argumente liefern kannst.

    Die UCK sind Terroristen, ja das stimmt. Was dagegen? Dass du an jedem 11.09. ein Kerzlein anzündest ist zwar sehr lieb, aber kratzt mich persönlich nicht die Bohne. Wenn die USA kein eigenes Interesse am Balkan verfolgt hätte, wären die Ülürer denen genauso wurscht gewesen wie Dreck unterm Fingernagel. Leider bilden sich Leute wie du tierisch was drauf ein, dass sie die USA ausgerechnet den Kosovo ausgesucht hat zum Ausbeuten und Manipulieren in Zentraleuropa. Naja, aber Einbildung ist auch eine Bildung.

    Mir persönlich tun die Opfer der 09/11-Anschläge sehr leid, und mein Beileid an die Angehörigen. Letztlich war dieser grausame Anschlag eine Konsequenz der über alle Maßen überheblichen Außenpolitik der Amerikaner. Aber das ist ein anderes Thema, richtig?


    Und nochmal: im Balkankonflikt geht es nie (!!) darum "Wer hat Schuld? Wer ist der Böse, wer ist der Gute?". Es geht immer nur darum die Schuldigen -GLEICH WELCHER ABSTAMMUNG- zu finden und zur Rechenschaft zu ziehen. Nichts anderes passiert gerade. Und du regst dich darüber auf.

    DAS, mein Lieber, ist Doppelmoral.

  5. #315
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    also, ich merke dass du überhaupt gar keine ahnung von menschenrechten hast,wenn es dabei um albaner geht.

    2. und 3. bei haradinaj hatten die serbischen nachbarn auch viele "beweise", wie sie es nennen udn am ende hat sich doch alles zum rechten gewendet,
    ahh dieser serbische politik der inszinierung amüsiert mich

    Ach??

    Genießen albanisch-stämmige Menschen andere Rechte???

    Sorry, hab wohl verpasst, dass Albaner Sonder-Menschen-Super-Hyper-Duper-Rechte haben

    Komm mit interessanten Argumenten oder geh Haja machen, ja?!

  6. #316

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    WTF???
    Dein edler Landsmann Napoleon hat sich darüber aufgeregt, dass das UCKPMB nicht berücksichtigt wurde durch diese Festnahme. Dies jedoch wurde laut Ausagen der zuständigen Behörden deutlich betont: die Festgenommenen gehören nicht (!!) diesem Abkommen an.

    Von Menschenrechten brauchen wir zwei uns doch nun wirklich nicht unterhalten. Wessen Menschenrechte wurden durch die Festnahme von mutmaßlichen Kriegsverbrechern verletzt?

    2) Sie wurden festgenommen. Es ist Sache des Gerichts die Schuld oder Unschuld festzustellen. Ihre albanische Herkunft macht sie jedoch nicht automatisch zu Unschuldigen. Sobald du und deine Kumpanen dies begriffen habt, können wir sachlich weiter diskutieren. Meine Quelle habe ich bereits genannt, einfach mal zwei Seiten oder drei zurückblättern

    3)Ein derartiger Aufwand (Art und Weise der Festnahme, Anzahl der Festgenommenen, etc. ) lässt schon darauf schließen, dass die Behörden da mehr Informationen über diese "Unschuldslämmer" haben als du. Korruption hin oder her, wenn sie Scheiße am Schuh haben werden sie sich dafür verantworten.


    ohhhh srbine,
    das abkommen schloss die ganze ucpmb ein,
    redet euch nicht schmierig raus.

    amnestie war für die ganzen ucpmb kämfer,
    oder meinst du das man die sich ausgesucht hat wer amnestie bekommt oder nicht?

  7. #317
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    1. und 2.Mein Wissen beruht auf die aktuelle Vergangenheit, es wurden immer auf serbischen Boden unschuldige, freiheitsliebende und nicht-serbische Menschen unwillkürlich festgehalten und anschließend ermordert.Willst du mir etwa sagen ,dass das etwas neues für dich wäre?
    Ich glaube nicht.Wenn es doch so sein sollte, dann hast du ja die Vergangenheit, die serbische Politik der Brutalität,Repression und Terror erfolgreich verdrängt.
    Ich fordere euch Serben alle dazu auf , sich mit eurer Vergangenheit genausten auseinander zu setzen und die Verbrechen an eure Nachbarn anzuerkennen!


    3.Wenn es nach einem Serben ging ,dann würde ich erst gar nicht auf einer Schule zu gelassen.
    DU hörst dich wie Milosevic an.Er sagte mal ,dass ungebildete Albaner weniger gefährlich seien als ungebildete, deswegen hat er ihnen ja verboten öffentliche Schulen zu besuchen.

    4.Ich kann vom ganzen Herzen nein sagen.
    Aber beir dir bin ich mir gar nicht so sicher.
    Serbien als Serbien ist multi -ethnischer als es das derzeitige Kosovo jemals unter eurer albanischen Mafiosführung je sein wird du Holzkopf!

    Wie alt bist du um die die aktuelle Vergangenheit auch nur Ansatzweise beurteilen zu können?
    Was weisst du denn über den Terror der Albaner über die Serben in den 70igern?

    Weisst du auch du grosser Held, wieviele Albaner durch Tito und Enver nach dem 2. WK aus Albanien ins Kosovo kamen? Mindestens 200 000 Albaner!
    Hat man dir auch erzählt wieviel Anti serbische Propaganda an den Unis Pristinas von albanischen Lehrern gegenüber Serben begannen wurde?
    Hat man dir auch erzählt, wievielen geflüchteten Serben während des 2. WK die Rückreise ins Kosovo verwehrt blieb?

    Hat man so viel Ehre besessen und dir auch das erzählt?

  8. #318
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    selbst wenn......
    ihr habt gefeiert und wir albaner und die ganze welt (ausser kommunismen) haben getrauert.

    bye bye
    Selbst wenn... ? Euch ist der 11. September sowas von egal du heuchler!
    Dir kommt er nur jetzt recht!

  9. #319
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    ohhhh srbine,
    das abkommen schloss die ganze ucpmb ein,
    redet euch nicht schmierig raus.

    amnestie war für die ganzen ucpmb kämfer,
    oder meinst du das man die sich ausgesucht hat wer amnestie bekommt oder nicht?
    Ahhhhhh, jetzt verstehe ich deine wirren Gedankengänge. Du meinst das ungefähr so:

    Damals, als man einen Konflikt unblutig beenden konnte, hat man ein Abkommen unterzeichnet, nach der die serbischen Behörden keine UCKler festnehmen durften.

    Als dann ´99 der Kosovo-Konflikt eskalierte und die UCK ... nun, sagen wir mal, "in ihrem Element walteten", kamen diverse Kollateralschäden im Zuge des "Befreiungskampfes der UCK" (=> Serben und alle UCK-Gegner) vor. Diese wurden gebilligt als Preis für die Freiheit *hust* *räusper*

    So, nun, im Jahre 2008 werden diese UCKler für die Greultaten damals zur Rechenschaft gezogen.


    Ich geb dir jetzt die Chance, mir anhand meiner stark vereinfachten Chronologie zu erklären, WAS ZUR HÖLLE DICH DARAN STÖRT, WENN KRIEGSVERBRECHER GESCHNAPPT WERDEN????

  10. #320
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ach??

    Genießen albanisch-stämmige Menschen andere Rechte???

    Sorry, hab wohl verpasst, dass Albaner Sonder-Menschen-Super-Hyper-Duper-Rechte haben

    Komm mit interessanten Argumenten oder geh Haja machen, ja?!

    Ahh, hast du etwa nicht den Bericht von Human Right Watch über die Menschenrechtsverletzungen in Serbien für das Jahr 2008 nicht gelesen?

Ähnliche Themen

  1. Akcija hapšenja pedofila
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 16:30
  2. Na?eno oružje u Preševu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 13:00
  3. Eksplozija u Preševu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 08:30
  4. Grafiti u Preševu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 17:00
  5. Nova akcija hapšenja MUP-a
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 12:30