BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 26 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 252

Albaner erschießen Serben an Grenze zum Kosovo

Erstellt von Kanackiş, 10.11.2011, 08:21 Uhr · 251 Antworten · 17.003 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Kanackiş

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    28

    Albaner erschießen Serben an Grenze zum Kosovo

    Albaner erschießen Serben an Grenze zum Kosovo

    Bei einem Feuergefecht zwischen Albanern und Serben ist am Mittwochabend ein Serbe seinen Verletzungen erlegen. Serbische Politiker sprechen von "Terrorismus".

    Bei einer Schießerei zwischen Albanern und Serben im Nordkosovo sind am Mittwochabend ein Serbe gestorben und zwei verletzt worden. Das teilte das Krankenhaus am Donnerstag in Mitrovica mit.

    Unbekannte hätten auf die drei Männer geschossen, berichtete die Polizei. Serbische Politiker beschuldigten Albaner der Tat und sprachen von „Terrorismus“. Die beiden anderen Verletzten seien außer Lebensgefahr, berichteten die Ärzte.
    Durch die neue Gewalt wird die ohnehin seit Wochen angespannte Lage im Norden Kosovos zusätzlich belastet. Dutzende Serben hatten sich aus Protest gegen den Anschlag noch in der Nacht vor dem Krankenhaus versammelt.

    Die albanisch geführte Kosovo-Regierung verurteilte den Anschlag und rief die Serben zur Ruhe auf. Zuletzt war im Juli ein albanischer Polizist von einem Serben erschossen worden.

    Bei der jüngsten Krise im fast nur noch von Albanern bewohnten Kosovo geht es um die Kontrolle der beiden umkämpften Grenzübergänge Jarinje und Brnjak zu Serbien. Die Serben wollen mit Straßensperren erzwingen, dass Zöllner und Polizisten der Kosovo-Regierung von diesen beiden Grenzposten abgezogen werden.
    Die USA und große Teile der EU lehnen das mit der Begründung ab, Pristina dürfe diese Beamten an seinen Außengrenzen postieren.

    Das Kosovo hatte sich vor knapp vier Jahren von Serbien abgespalten. Belgrad erkennt den heute selbstständigen Staat nicht an und will ihn zurückbekommen. Fast 90 Staaten haben inzwischen die Unabhängigkeit des Kosovos anerkannt.

    Gewalt auf dem Balkan: Albaner erschießen Serben an Grenze zum Kosovo - Nachrichten Politik - Ausland - WELT ONLINE


    Terrorismus.. ja, ich finde es nicht gut was da passiert, ich bin kein Freund von solchen Aktionen. Das hilft dem Kosovo kein Stück weiter. Ich schreibe Gerade als Mensch und nicht als Nationalist.
    Möge er in Frieden ruhen.

    Aber eine Sache noch..
    War das kein Terrorismus als Zymberi erschossen wurde und mit Waffen und Sprengsätzen auf Albaner losgegangen wurde?

    Scheiß Doppelmoral.

  2. #2
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Was geht serbische Politiker an, was in Kosovo passiert? Ist so, als wenn Angelika Merkel von Terrorismus in der Schweiz spricht, wenn dort ein Mord passiert.



    Natürlich war es für die serbischen Politiker kein Terrorismus, als ein staatlicher Polizist von einer Horde von Serbien in Kosovo stürmender Barbaren ermordet wurde. (+ Verletzung der Staatsgrenze, zerstörung eines Grenzposten).

  3. #3
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Was geht serbische Politiker an, was in Kosovo passiert? Ist so, als wenn Angelika Merkel von Terrorismus in der Schweiz spricht, wenn dort ein Mord passiert.



    Natürlich war es für die serbischen Politiker kein Terrorismus, als ein staatlicher Polizist von einer Horde von Serbien in Kosovo stürmender Barbaren ermordet wurde. (+ Verletzung der Staatsgrenze, zerstörung eines Grenzposten).

    also .....es geht sie schon etwas an. immerhin leben auch Serben im Kosovo und von Unabhängigkeit ist das Kosovo zur Zeit soweit entfernt wie wir von der Reise zum Mars

  4. #4
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Sipas burimeve të Koha.net., incidenti ka ndodhur kur një grup serbësh ka tentuar të vjedhë dyer dhe dritare në shtëpitë e familjes Vitaku, të cilat janë në ndërtim e sipër. Serbët gjatë kësaj tentim-vjedhje kanë hasur në rojtarë shqiptarë, të cilët janë konfrontuar me hajnat serbë.
    Hajnat thuhet të kenë marrë arrati në drejtim të shtëpive serbe dhe me këtë rast kanë pasuar të shtëna nga armët e zjarrit nga shtëpitë e serbëve, por edhe nga ane e shtëpive të shqiptarëve.
    Vdes njëri nga serbët e plagosur

  5. #5
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Was geht serbische Politiker an, was in Kosovo passiert? Ist so, als wenn Angelika Merkel von Terrorismus in der Schweiz spricht, wenn dort ein Mord passiert.



    Natürlich war es für die serbischen Politiker kein Terrorismus, als ein staatlicher Polizist von einer Horde von Serbien in Kosovo stürmender Barbaren ermordet wurde. (+ Verletzung der Staatsgrenze, zerstörung eines Grenzposten).

    stimmt, du hast vollkommen recht.
    ziehen wir doch unsere kfor truppen einfach zurück.
    daß sich auch angelika keine sorgen um ihre soldaten machen muss.

  6. #6
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    also .....es geht sie schon etwas an. immerhin leben auch Serben im Kosovo und von Unabhängigkeit ist das Kosovo zur Zeit soweit entfernt wie wir von der Reise zum Mars
    Zu dir und Indianer

    Es geht hier um die Doppelmoral, also spielt hier nicht den Ahnungslosen. Serben demolieren unten Grenzposten, legen die Infrastruktur lahm indem sie Barrikaden legen, greifen Polizisten an und töten sogar einen (sogar bildet sich eine militante serbische Gruppe die auf Kfor Truppen schiesst), aber genau hier redet Serbien nicht von "Terrorismus" (vorallem ein Staat, das andere Länder angegriffen hat und sogar im eigenen ehemaligen Gebiet ethnische Säuberungen vorgenommen hat). Also, seht mal es neutral an und nicht mit der "Antialbaner-Brille".

  7. #7
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Also, in dieser Quelle heisst es:

    Serben haben Versucht beim Haus der Vitaku, das im Bau war, die Fenster zu stellen. Jedoch wurden sie von der Wache (was üblich ist unte, dass Häuser im Bau von Securityfirmen bewacht werden) erwischt und dannach wurde aufeinander geschossen. Aber ebe, für den Westen und Belgrad ist die Wilder Westen und Albaner sind Mörder-Story interessanter

  8. #8
    Yunan
    Egal, lass Indianer quatschen. Indianer, zieh in einer Ein-Mann-Demo vor den Bundestag und sag ihr, dass die KFOR sich verziehen soll.

  9. #9
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Ein weiterer toter Serbe und Verletzte...und wieder wird hierfür keiner zur Rechenschaft gezogen werden, Serben sind eben Freiwild im Kosovo.
    Während die Albaner erzählen im Norden herrsche Anarchie und keine Rechtsstaatlichkeit, dann muss man sich doch ernsthaft fragen was im Rest des Kosovos herrscht?

    Was werden Vuk Draskovic und Cedo uns jetzt erzählen? Das das Töten und die Jagd auf Serben im Kosovo "Realnost" ist!?

    Belgrad hat versagt auf ganzer Linie!!!

  10. #10
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Egal, lass Indianer quatschen. Indianer, zieh in einer Ein-Mann-Demo vor den Bundestag und sag ihr, dass die KFOR sich verziehen soll.


    haha, demos überlass ich anderen.

    selbstverständlich haben serbische politiker das recht sich zu äussern.
    so wie es die kosovarischen, im anderen fall auch getan haben.

Seite 1 von 26 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kriminalität vereint Serben und Albaner im Kosovo
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 04:45
  2. Serben Vojvodina erobert wie Albaner Kosovo?
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 13:27
  3. An Kosovo-Serben und Albaner von wo seit ihr
    Von Dragan Mance im Forum Kosovo
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 17:25
  4. Kosovo: Wo Albaner und Serben friedlich zusammen leben
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 19:42
  5. Kosovo Grenze: Serben greifen Posten an
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 02:06