BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 40 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 400

Albaner sagte Pro Milosevic in den Haag aus!!

Erstellt von @rdi, 17.06.2011, 20:05 Uhr · 399 Antworten · 19.109 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Nein, er war ein Freund Jugoslawiens!
    ja klar
    er verteidigte jemanden der jugoslawien zum zerfallen brach
    toller freund jugoslawiens

  2. #172
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Weil man für Aufrufe zu Mord und Gewalt in einem Rechtsstaat wie Deutschland, der Schweiz oder Österreich, also dem Sprachraum des Forums, angeklagt werden kann!

    Die Forumsbetreiber haften für den verbalen Müll, denn du hier verzapfst!
    Der Müll hier bist du und ausserdem habe ich dich garnicht gefragt.

  3. #173
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Гуштер
    Ahja, ein Freund Jugoslawiens jemand der Miloshevic den Arsch küsst :
    Muss man denn zwangsläufig ein Feind der Menschlichkeit sein um als Freund Jugoslawiens zu gelten?
    Ich sehe Milosevic auch kritisch, er war die falsche Person zur falschen Zeit. Mit seinem Hardcoregewaltkurs hat er ja auch das Ende Jugoslawiens mitbesiegelt.

    Aber man muß die Geschichte differenziert betrachten!

    Ich glaube nicht das er ein Anhänger Milosevics war, sondern vielmehr an Jugoslawien gehangen hat, ist meine persönliche Meinung, ob sie stimmt laß ich mal dahingestellt...

  4. #174
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Ich sehe Milosevic auch kritisch, er war die falsche Person zur falschen Zeit. Mit seinem Hardcoregewaltkurs hat er ja auch das Ende Jugoslawiens mitbesiegelt.

    Aber man muß die Geschichte differenziert betrachten!

    Ich glaube nicht das er ein Anhänger Milosevics war, sondern vielmehr an Jugoslawien gehangen hat, ist meine persönliche Meinung, ob sie stimmt laß ich mal dahingestellt...
    Er ist am Geld gehangen und an keinem "Jugoslawien". Er wusste ganz genau, wenn der Kosovo sich abspaltet sind seine Privilegien dahin.

    Er war ein Freund des Geldes.

  5. #175
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Mulinho
    Du bist so lächerlich

    Genau wegen Leuten wie dir ist Jugoslawien ausseinander gebrochen und dann fragt ihr euch auch noch wieso, einfach nur lächerlich, lachhaft. Aber danke, das gibt mir echt ein gutes Gefühl, kein schlechtes Gewissen zu haben, dass es ausseinander gebrochen ist. Wer will mit Leuten wie euch in einem gemeinsamen Staat leben, da würde ich es vorziehen mein restliches Leben in einem überfüllten Schweinestall zu verbringen.
    Und auf kosovoalbanischer Seite gab es keinen der Jugoslawien zerfallen sehen wollte?!

    Komisch woher kommt dann die urplötzliche Ideologie von einem Großalbanien??? Die kommt von Milsoevic oder?

    Jeder in Jugoslawien hatte Dreck am Stecken nicht vergessen

  6. #176
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    irgendwie witzig wie unsere forumsserben versuchen aus diesem knecht einen helden zu machen :
    Ist es nicht eher witzig wie die Forumsshqipis zum Lynch aufrufen im Internet?

  7. #177
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Ach und: Milošević war ein Hurensohn. Ein elender Bastard.

  8. #178
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Jeder in Jugoslawien hatte Dreck am Stecken nicht vergessen [/QUOTE]

    Und wir wissen alle wer den meisten dreck am Stecken hatte

  9. #179

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Ich sehe Milosevic auch kritisch, er war die falsche Person zur falschen Zeit. Mit seinem Hardcoregewaltkurs hat er ja auch das Ende Jugoslawiens mitbesiegelt.

    Aber man muß die Geschichte differenziert betrachten!

    Ich glaube nicht das er ein Anhänger Milosevics war, sondern vielmehr an Jugoslawien gehangen hat, ist meine persönliche Meinung, ob sie stimmt laß ich mal dahingestellt...
    MITbesiegelt das schon aba nich allein er schuldig war sondern Tudjman un Co genau so

  10. #180
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Jeder in Jugoslawien hatte Dreck am Stecken nicht vergessen
    Und wir wissen alle wer den meisten dreck am Stecken hatte[/QUOTE]

    Ja. Die Nationalisten natürlich.

Ähnliche Themen

  1. Milosevic und Mesic im Kreuzverhör in Den Haag
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Politik
    Antworten: 213
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 13:44
  2. Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 20:15
  3. Ein Mann sagte
    Von Romantika im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 23:00
  4. Den Haag-Angeklagte bei Milosevic-Begräbnis
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 15:03