BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 40 ErsteErste ... 1925262728293031323339 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 400

Albaner sagte Pro Milosevic in den Haag aus!!

Erstellt von @rdi, 17.06.2011, 20:05 Uhr · 399 Antworten · 19.109 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Dzeki Cen Beitrag anzeigen
    wie gesagt, wegen euch rambow-albowz wird es zu keinem frieden kommen...
    als ob du an einen frieden interessiert wärst
    du falsches wesen

  2. #282
    Pejan
    Zitat Zitat von Dzeki Cen Beitrag anzeigen
    wie gesagt, wegen euch rambow-albowz wird es zu keinem frieden kommen...
    "Eure" Ansprüche für den Frieden sind weder nachvollziebar noch realisierbar.

    Als Kosovo-Albaner wird man nie einen frewilligen Anschluss des Kosovo an Serbien befürworten, ausser man hat nicht alle Tassen im Schrank. Und ja: Albaner, die für einen Verbleib des Kosovo bei Serbien sind, haben nicht alle Tassen im Schrank.

    Die Betonung liegt auf freiwillig. Ob die Situation per Militär lösbar wäre, ist die andere Frage. Nur würde das einen weiteren, unnützen Krieg bedeuten, mit vielen toten Unschludigen.

    Unsere Ansprüche sind realisierbar: Wir wollen nichts weiter, als akzeptiert zu werden, als Staat. Der Kosovo taugt Serbien nichts. Die allerwenigsten Serben werden wohl irgendwas im Kosovo besitzen. Es ist als Serbe eher symbolisch, für den Verbleib bei Serbien einzustehen. Die ganzen serbischen Politiker wissen, dass der Kosovo verloren ist und ohne weiteres, militärisches Eingreiffen nicht zurückzuholen ist.

    Aber ich denke, kein Mensch auf Erden, der einen Krieg erlebt hat, will das.
    Somit liegt die Sache mit dem Frieden in nicht einem Punkt an uns, sondern an euch. Einen Krieg werden wir nicht provozieren, noch wollen wir einen.

  3. #283
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Ja, und merken dabei nicht, wie sie Milos indirekt unterstützen.
    und noch"Jugo Nostalgiker" sind.....Scheiss Cetniks

  4. #284

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    17
    Typisch wieder,charakter=0

  5. #285
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Solche Albaner nannte man früher in der serbischen Ära "Ehrenvolle Albaner" (shqiptaret e ndershem)
    Wenn einer dran war, so legte die UCK ihn ein Sack voller Kartoffel vor der Tür als Zeichen dafür das er bald sterben wird.

  6. #286

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von Šumadinko Beitrag anzeigen
    Wie ihr alle austickt... der Opa im Video hat mal zu 10000000% Recht ihr Dijaspora Uck Reservisten.


    Wann lebte man im Gebiet des Kosovos am besten?
    Als es Ilyrien gab !? Osmanisches Reich ?

    Natürlich in Jugoslawien, mann muss kein Verräter sein wenn man ein Staatsgebilde einer Bannenrepublik vorzieht die keine Zukunft hat. Krieg wird nie "perfekt" mit einem Feind und Freund ausgetragen, es gibt immer die die aus welchen Gründen auch immer den kürzeren ziehen gerade im Jugoslawienkrieg gab es doch sowas zu häufig.

    Der Mann im Video, der Opa als ich ihm erst zugehört habe und er so erzählt aht un der serbische Journalist immer wieder nachhackt dachte ich erst das is gestellt aber wenn er weiter redet merkt man wie sauer er auf Leute wie euch und generell pseudo Nationalisten ist. Er hat mit den Partizanen gekämpft gegen das größte Unheil das die Menschheit je erblickt hat und nun zerstören es hinterwälder

    Und ich meine hier beide Seiten serbische sowie albanische.

    Der Mann im Video kriegt von mir nen Thumb up ! XD
    Und du kriegst gleich von meinem Opa die Faust in die Fresse du ehrenloser Hund. Er kann dir gern erzählen wie es abgelaufen ist mit den albanischen Partisanen.

  7. #287
    Avatar von Shone

    Registriert seit
    10.04.2011
    Beiträge
    1.237
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Wenn einer dran war, so legte die UCK ihn ein Sack voller Kartoffel vor der Tür als Zeichen dafür das er bald sterben wird.
    Kartoffeln?

  8. #288

    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    630
    Endlich ein Albaner der sich für den richtigen Schritt entschieden hat.
    Er sollte ein beispielloses Vorbild für euch sein.
    Das ist der einzige Weg zur Besserung und Frieden.

    PS: Kommt schon, mach euch jetzt über mich her wie Geier.
    Ich bleibe dabei, Bitches.

  9. #289
    Avatar von Saric

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    3.229
    Richtiger Knecht dieser Verräter

  10. #290
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Shone Beitrag anzeigen
    Kartoffeln?
    ja kartoffel für die trauerfeier zum kochen :

Ähnliche Themen

  1. Milosevic und Mesic im Kreuzverhör in Den Haag
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Politik
    Antworten: 213
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 13:44
  2. Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 20:15
  3. Ein Mann sagte
    Von Romantika im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 23:00
  4. Den Haag-Angeklagte bei Milosevic-Begräbnis
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 15:03