BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 40 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 400

Albaner sagte Pro Milosevic in den Haag aus!!

Erstellt von @rdi, 17.06.2011, 20:05 Uhr · 399 Antworten · 19.089 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Klar sollte man Milo nich deffen. Aber! Wenn es stimmt, dass die UCK seine Kinder vergewaltigt hat, is das doch verständlich, aus emotionaler Sicht. Warum regst du dich also so auf?

    Keine Angst? Wovor Angst? Du bist doch Moslem... Da solltest du dich anders verhalten.
    Btw, warum kommen solche Aussagen immer von Glaubensbrüdern deiner Sorte?
    Seine Ganze Familie war schon bei der Serbischen Polizei sogar sein Vater da gab es noch Keine UCK. Verräter tun mir kein bischen Leid.

  2. #72
    Pejan
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Klar sollte man Milo nich deffen. Aber! Wenn es stimmt, dass die UCK seine Kinder vergewaltigt hat, is das doch verständlich, aus emotionaler Sicht. Warum regst du dich also so auf?

    Keine Angst? Wovor Angst? Du bist doch Moslem... Da solltest du dich anders verhalten.
    Btw, warum kommen solche Aussagen immer von Glaubensbrüdern deiner Sorte?
    Mit der serbischen Polizei gemeinsame Sache gemacht zu haben, war ganz, ganz schlecht.

  3. #73

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Šumadinko Beitrag anzeigen
    Mir fehlt dieser Staat nicht ich bin in seinem Tod geboren sozusagen :P

    Aber mir gefällt die Idee. Die Idee das slawische Völker aber auch andere auf dem Balkan endlich in ruhe miteinander leben können. Der Balkan ist nicht umsonst der Unruheherd der Geschichte. Etliche Kriege, Armut... was wir nur im 2 Wk durchmachen mussten 1 Wk osmanische Herrscahft etc.etc.

    Und dann kam die Idee von Jugoslawien und es lief doch bis titos tod besser als heute ? Oder nicht?
    Keine Verfeindungen, es interssierte einen reecht wenig woher du kommst du hattest dein Geld ... türlich gabs auch schattenseiten aber im hinblick auf heute sind das peanuts :P

    Egal ich will mal nicht der Jugo nostalgier werden wenn werd ich hier nur gehatet haha
    Diese Feindschaften stammen eh hauptsächlich daher, dass unsere Völker, allen voran die Südslawen, von den äußeren Mächten geteilt wurden, denn jede brachte ihren Glauben und dies zerstörte die Geschlossenheit.

    Die Fäden der Kontrolle lagen nicht mehr in unserer Hand. Seitdem war der geografisch interessant liegende Balkan Spielball der Großmächte. Jeder wollte sich diesen Teil Europas einverleiben...

    Durch Propaganda wuchs das Misstrauen und der Hass zwischen den Völkern, dies entlud sich v.a. seit dem 20 Jhd in zahlreichen Kriegen, traurige Höhepunkte erreichte er in Jasenovac oder Srebrenica ...

    Jugoslawien war im Kern sicherlich keine schlechte Idee, aber ich denke der ganze Balkan wäre besser gefahren, wenn sich die Serben für ihre Gebiete entschieden hätten nach dem 1. WK (Londoner Vertrag - den Serben war viel Territorium zugesichert worden), daraufhin ein friedliches Nebeneinanderleben und alles wäre besser gewesen.

  4. #74
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Was auch logisch ist, da die Serben zahlenmäßig die größte Gruppe waren ... nicht zu vergessen dass 70% der Partizanen Serben waren und dass auch Jugoslawien #1 von den Serben ausging.

    Man kann sagen was man will, Jugoslawien entstand jedes Mal wegen den Serben.
    Bis auf das ein Slowene und Kroate das Ding " fahrtüchtig" gemacht haben :P

  5. #75
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Diese Feindschaften stammen eh hauptsächlich daher, dass unsere Völker, allen voran die Südslawen, von den äußeren Mächten geteilt wurden, denn jede brachte ihren Glauben und dies zerstörte die Geschlossenheit.

    Die Fäden der Kontrolle lagen nicht mehr in unserer Hand. Seitdem war der geografisch interessant liegende Balkan Spielball der Großmächte. Jeder wollte sich diesen Teil Europas einverleiben...

    Durch Propaganda wuchs das Misstrauen und der Hass zwischen den Völkern, dies entlud sich v.a. seit dem 20 Jhd in zahlreichen Kriegen, traurige Höhepunkte erreichte er in Jasenovac oder Srebrenica ...

    Jugoslawien war im Kern sicherlich keine schlechte Idee, aber ich denke der ganze Balkan wäre besser gefahren, wenn sich die Serben für ihre Gebiete entschieden hätten nach dem 1. WK (Londoner Vertrag - den Serben war viel Territorium zugesichert worden), daraufhin ein friedliches Nebeneinanderleben und alles wäre besser gewesen.
    Warte paar sekunden und du wirst geschrei dafür hören.

    Genau dieses Misstrauen und diese Spielerei wurde doch mit Jugoslawien gebrochen ( Blockfreiheit, "Bratstvo i Jedinstvo" etc etc. )
    Serbien war durch den 1 Wk sehr geschwächt(30% der mänlichlichen Bevölkerung "ausradiert) die Entscheidung die Südslawen zu veinigen war die einzig richige Idee in meinen Augen. Wir der Balkan so ist wären wir aus dem 1 Wk in einen Balkankrieg gemündet auch mit Vertrag ( Der Kreig mit Bulgarien z.B...gleich als die Osmanen weg waren kämpft man gegen den Feind um was ? Genau um Gebiete.

    Wir Südslawen streiten uns um kleines Land und vergiesen dafür serh viel Blut. Jugoslawien hat dieses Gebiet für jeden geteilt...und siehe da 50 Jahre floss WENIG Blut :P.


    Jbg sta je tu je

  6. #76
    Avatar von Aktivist Vetevendosje

    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.021
    Zitat Zitat von delije1984 Beitrag anzeigen
    hast du ne quelle für die 15K?

    klatsch ich dir gleich in die fresse du pisser !!

  7. #77
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    smrt uck ! Jeder der etwas damit zutun hat/te soll verrecken...

  8. #78
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Zitat Zitat von Rupture[MKD] Beitrag anzeigen
    smrt uck ! Jeder der etwas damit zutun hat/te soll verrecken...
    Lang lebe die UCK!
    Ist mir egal was ihr Nichtalbaner sagt


  9. #79
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Zitat Zitat von Rupture[MKD] Beitrag anzeigen
    smrt uck ! Jeder der etwas damit zutun hat/te soll verrecken...
    Mi rrofsh bollet.
    Als Fyromer würd ich mal die Fresse halten.

  10. #80
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Der Mann hat einfach verstanden was es hieß ein Jugoslawe zu sein ungeachtet der Herkunft. Für ihn waren Ideale wichtiger als falscher Nationalismus.

    Es ist doch egal ob jemand Albaner oder Serbe ist, jeder der in Jugolsawien lebte war Jugoslawe, leider identifizierten sich nicht alle mit dem Staat.

    Ich habe Respekt vor ihm weil er gerade als Albaner seine Aufgabe als Polizist ernstgenommen hat.

    Die UCK hat auch viele Verbrechen an Albanern begangen, ob das den Teenagernationalisten im Forum passt oder nicht!!! Und er ist ein Beweis dafür. Viele Albaner die an Jugoslawien hingen oder vielleicht nicht schlecht in Jugoslawien lebten wurden erpresst! Man hat ihre Familienanghörigen bedroht oder ermordet und so Druck ausgeübt.

    Auch an die albanischen User hier im Forum...bitte respektiert auch so eine Haltung und ergießt euch nicht gleich in brechreizerregender Fäkalsprache und wüstesten Beschimpfungen!

Seite 8 von 40 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Milosevic und Mesic im Kreuzverhör in Den Haag
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Politik
    Antworten: 213
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 13:44
  2. Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 20:15
  3. Ein Mann sagte
    Von Romantika im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 23:00
  4. Den Haag-Angeklagte bei Milosevic-Begräbnis
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 15:03