BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 49 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 485

Albaner oder Serben

Erstellt von Romantika, 06.01.2009, 15:45 Uhr · 484 Antworten · 21.199 Aufrufe

  1. #121
    Romantika
    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Kannst Du nicht -

    Soll das eine Frage oder eine Aussage sein ?

  2. #122
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von Laureta_ Beitrag anzeigen
    Soll das eine Frage oder eine Aussage sein ?
    Wieso willst DU unbedingt diesen Thread schließen`???Wir warten doch gerade alle gespannt auf die "Beweise" von Illyrian-Eagle und dann willst du uns hier alles vermasseln???
    Was störts dich wenn wir hier ein bißchen "plaudern".....

  3. #123
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von Laureta_ Beitrag anzeigen
    Soll das eine Frage oder eine Aussage sein ?

    eine Aussage ! ! !

    Schließen können nur Admins oder Mods.

    (denke ich)


    aber wozu schließen ? ? ?

    ist doch schön Lustig hie
    r

  4. #124
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Meine Rede!!!
    Wo bleibt nun Illyrian-Eagle mit seinen Beweisen????Noch nichts gefunden???

  5. #125
    Romantika
    Ja total Lustig..!
    Die Frage wird nicht Beantwortet die gestellt wurde, aber von mir aus könnt ihr gerne über die nachkommen der Illyerer schreiben, nur könnt ''Ihr'' das sicher nicht belegen ob sie es sind oder nicht.


    Danke Frage für die ''Aussage''

  6. #126
    Romantika
    FRANKO
    lool Sorry

  7. #127
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Meine Rede!!!
    Wo bleibt nun Illyrian-Eagle mit seinen Beweisen????Noch nichts gefunden???

    Die Illyrer sind die Vorfahen der Albaner. Was sonst der Slawen???

  8. #128
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Beweise!!!Aber bitte keine albanische Seite oder albanische Historiker (ich hab hier auch keine serbische Seiten angegeben oder serb. Historiker).....

  9. #129
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    ich hab hier auch keine serbische Seiten angegeben oder serb. Historiker

    du hast auch keine Beweise angegeben

  10. #130
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von Laureta_ Beitrag anzeigen
    Ja total Lustig..!
    Die Frage wird nicht Beantwortet die gestellt wurde, aber von mir aus könnt ihr gerne über die nachkommen der Illyerer schreiben, nur könnt ''Ihr'' das sicher nicht belegen ob sie es sind oder nicht.


    Danke Frage für die ''Aussage''
    Nun, wenn du die Antwort suchst "WARUM" wir Serben sagen, daß Kosovo eher "unseres" ist als "euers" musst du ein bißchen die Geschichte kennen!!Hier eine Kurzfassung:

    Raszien

    aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie


    Wechseln zu: Navigation, Suche
    Рашка
    Raška
    Raszien
    7. Jahrhundert - 14. JahrhundertHauptstadtStari RasRegierungsformFürstentumReligionOrthodoxGegründet Anschluss an Serbien
    7. Jahrhundert 14. Jahrhundert
    Karte

    Raszien (serbisch: Рашка/Raška) ist eine historische Region im Südwesten Serbiens. Die Region erstreckt sich vom Osten her über ein Gebiet im Bereich der Flüsse Ibar und Lim, Kosovo und Metochien im Süden Serbiens über die südwestliche Gebirgsregion an der Grenze zu Montenegro bis zur Herzegowina. Von Norden her umfasst die Region die meisten Gebiete der heutigen Bezirke Zlatibor, Raška und Moravica. Der südliche Teil der Region befindet sich heute überwiegend im Norden Montenegros und zu einem kleinen Teil in Nordalbanien.
    [h2]Inhaltsverzeichnis[/h2]
    [Verbergen]

    Etymologie [Bearbeiten]

    Eine Theorie besagt, dass der Name der historischen Region von der Stadt Ras abgeleitet wird, wonach es ein slawisierter römischer Name ist.
    Eine weitere geht davon aus, dass dies ein serbischer Name für eine vor der großen Völkerwanderung besiedelten Region oder einem Stammesvorsteher war, mit dem sie das neue Gebiet besiedelten und nach ihm tauften. Im ostdeutschen, tschechischen und polnischen Raum taucht der Name in etwas abgewandelter Form ebenso auf. Beispiele hierzu sind Rudolf Raschka, Jiří Raška, Rašov (CZ), Rašovice (CZ), Raška Gratica (BG). Die Ursprünge Raschka bzw. Raška gehen wohl auf die Namen Rastko, Radslav, Radoslav, Raslav und Rastislav zurück.

    Geschichte [Bearbeiten]

    Als erster Herrscher eines relativ unabhängigen Reiches, das sich aus dem serbischen Siedlungsgebiet in Südosteuropa herauskristallisierte, wird der in der Mitte des 9. Jahrhunderts lebende Vlastimir, der Begründer des Hauses der Vlastimirić, angesehen. Der Kaiser von Byzanz, Konstantin VII. beschrieb im 10. Jahrhundert in seinem Werk De Administrando Imperio Raszien als Siedlungsgebiet der Serben auf dem Balkan. Ende des 11. Jahrhunderts geriet das Gebiet in den Einflussbereich Konstantin Bodins. Konstantin Bodin setzte zur Verwaltung von Raszien den Župan Vukan ein, den Begründer des Hauses Nemanja. Raszien kam 1217 in den Rang eines Königreiches des ersten erhobenen serbischen Staates durch den Begründer Stefan Nemanja.
    1219 kam das Bistum Ras, das bis dahin dem Erzbistum Ohrid unterstand, zum Erzbistum Peć und damit unter die Jurisdiktion der autokephalen Serbisch-Orthodoxe Kirche. 1346 wurde es selbst zum Erzbistum erhoben.
    Mitte des 15. Jahrhunderts wurde Raszien von den Osmanen erobert. Unter diesen wurde es bis zum Ersten Balkankrieg und dem Zurückschlagen der Osmanen durch Serbien zum Kerngebiet des Sandschaks von Novi Pazar.

    Schule von Raška [Bearbeiten]

    Zwischen dem 12. und 14. Jahrhundert entwickelte sich in Raszien ein eigener Kunststil, der so genannten Schule von Raška. Dieser zeichnete sich durch eine Mischung byzantinischer und westlicher Stilelemente aus.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 03.03.2017, 21:55
  2. Antworten: 299
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 00:29
  3. Islamistische Serben??Sandzos oder doch Albaner?
    Von Sretenje im Forum Politik
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 01:12
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 20:35