BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 43 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 427

Albaner und Serben gehen nach Basketballspiel aufeinander los

Erstellt von TurkishRevenger, 12.09.2010, 09:28 Uhr · 426 Antworten · 23.904 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    11.09.2010
    Beiträge
    245
    Man sollte eine richtige Stellungnahme, nicht wie ihr wenn Türkei gegen Serbien gewinnt bin ich für die Türkei weil sie unsere Feinde sind, aber USA wenn Türkei gegen sie spielt.

    Sport sollte man nicht mit Politik verbinden.


    Wenn ihr sooo für die Türkei währt hättet ihr auch unseren Sieg gegen die Slowenen gefeiert also?


    Aber nicht alle Albaner sind wie ihr, die sich eine keulen wenn die Serben in irgendwas verloren haben was sehr sehr pussyhaft ist.

  2. #102
    Bloody
    Es geht um Sport und so typisch wie Balkaner sind müssen Sie gleich Politik & Kultur miteinbeziehen..


    Leute, scheisst mal auf die Politik und anderem und diskutiert und bewertet nur das sportliche..

  3. #103
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Ach das kennt man doch.
    Dauernd müssen die Kos-Albaner provozieren, und dann rumheulen wenn sie auf's Maul bekommen.
    Sollen sie sich verdammt noch mal endlich in unser SERBISCHES KOSOVO integrieren!

  4. #104
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Gjergj Fishta Beitrag anzeigen
    Wieso rasten die Serben denn jetzt aus?? Habt ihr erwartet, dass wir heulen, weil ihr verloren habt?
    Tut nicht so scheinheilig, denn hättet sowas auch gemacht.


    mos i perzie turqit smujna tash kunder tanve luft me ba

    vtem kunder shkive

  5. #105
    Pejan
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    ich habe doch nichts dagegen wenn sich ein paar albaner für uns türken wirklich freuen, aber wenn diese freude nur gespielt ist und in wirklichkeit nur die freude über die niederlage der Serben ist dann können sie sich ihre freude sonst wohin stecken..


    Deine Landsleute schreiben doch das sie sich nur freuen weil Serbien verloren hat und nicht weil die Türkei gewonnen hat..
    Ich finde die Position der Albaner in Hinsicht zu einer Beziehung mit den Türken ist sehr schwammig. Einerseits mag man euch, da ihr am Stärksten investiert und uns grundsätzlich friedlich gesinnt seid. Die Türkei ist sehr hilfsbereit und das begrüsse ich.

    Andererseits gibt es halt verschiedene Sprichwörter aus alten Zeiten. Einem Türken darfst du nicht trauen, der Türke ist schlimmer als der Serbe und Griechen, usw. Manche halten sich an dies, die anderen an das. Ob man jetzt so naiv ist und sich auf die alten Zeiten besinnt, als man noch okkupiert wurde, sei jedem selbst überlassen.

    Wie Albion schon sagt, gibt es verschiedene Meinungen. Aber ich denke, keiner wird es schaffen hierbei ein klares Muster darzustellen. Die "Meinungsschere" geht seeeehr weit auseinander.

  6. #106
    Luli
    Zitat Zitat von Peyo Beitrag anzeigen
    Meine Fresse was ich zum Teil von meinen Landsleuten lesen muss....kotzt mich grad richtig an. Wenn ich seh..." Wir freuen uns weil Serbien verloren hat" "Türkei geht uns am Arsch vorbei" etc... . Ich war in jedem Spiel bisher für Türkei und hab mit meinen Freunden mitgefiebert. Ich feuere Türkei auch im Fussball an gg jeden außer Albanien an, selbst gg Deutschland werde ich auf die Türken hoffen. Unsere Kultur und Mentalität ist (fast) die gleiche. Türkei hat in den letzten Jahrzenten viel für die Albaner gemacht. In der Türkei leben rund 5 Millionen Albaner die dort gern gesehene Menschen sind und nicht wie in manch anderen Länder.

    Und heute abend wünsche ich mir den Titel für die Türkei...denn die haben es verdient !
    Im Geschichtsbuch hast du die Jahrhundert 1400-1912 übersprunge, oder?

  7. #107
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.438
    Zitat Zitat von Oro Beitrag anzeigen
    Ach das kennt man doch.
    Dauernd müssen die Kos-Albaner provozieren, und dann rumheulen wenn sie auf's Maul bekommen.
    Sollen sie sich verdammt noch mal endlich in unser SERBISCHES KOSOVO integrieren!
    *schnips* Erwache aus deinem Traum; der Kosovo ist nicht serbisch.

  8. #108
    Pejan
    Zitat Zitat von Oro Beitrag anzeigen
    Ach das kennt man doch.
    Dauernd müssen die Kos-Albaner provozieren, und dann rumheulen wenn sie auf's Maul bekommen.
    Sollen sie sich verdammt noch mal endlich in unser SERBISCHES KOSOVO integrieren!
    Natürlich werden wir zwei Millionen uns den 100.000 Serben anpassen, Serbisch lernen, Serbisch in der Schule unterrichten und die serbische Kultur annehmen.

    Ihr lebt unter unser Flagge und das habt ihr euch selbst zu zu schreiben.

  9. #109
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Bunghole Beitrag anzeigen
    es hätten auch kurden sein können die hätten sie gefeiert
    halts maul du

  10. #110
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Im Geschichtsbuch hast du die Jahrhundert 1400-1912 übersprunge, oder?
    Steck dir dein Geschichtsbuch in den Arsch. Ich lebe heute und nicht vor 500 Jahren...Nur weil dir als Katholik der Türke ein Dorn im Auge ist muss es nicht bei jedem so sein.

Ähnliche Themen

  1. Nord und Südkorea gehen aufeinander zu.
    Von chimpovic im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 17:53
  2. randalle nach basketballspiel
    Von phαηtom im Forum Sport
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 13:33
  3. Belgrad:150000 Serben gehen auf die Strasse
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 23:00
  4. Albaner und Türken!Kann es je gut gehen?
    Von babapranja im Forum Rakija
    Antworten: 405
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 22:27